Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mauerblümchen küssen besser

Weitere Formate

Taschenbuch
Empfehlung der tolino select Redaktion:

Die romantischste Komödie im Oktober!Mit „Mauerblümchen küssen besser“ hat Caitlyn Young einen Volltreffer gelandet! Der Roman hat einfach alles, was sich Genre-Fans wünschen können: eine lustige Handlung, aufregende Charaktere und die richtige Portion Tiefgang. Natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz – im Gegenteil, hier kommen die LeserInnen definitiv auf ihre Kosten. Wenn Sie also noch einen amüsanten Roman suchen, der Ihnen den Herbst versüßt, sollte dieses Buch auf jeden Fall auf Ihre Leseliste!Nach dem plötzlichen Tod ihrer besten Freundin beschließt Gundi ihr Leben ein für alle Mal zu ändern. Sie will es nicht mehr vergeuden und erfindet sich selbst neu. Von nun an tritt sie in den sozialen Netzwerken als die erfolgreiche Powerfrau Sarah Sparks auf. Als sie sich allerdings in den Maler Ray verliebt, den sie online kennenlernt, wird die ganze Sache doch etwas komplizierter als gedacht – denn Ray möchte Sarah Sparks unbedingt persönlich treffen...

Gundi Funzel und die Suche nach sich selbst ... Oder doch eher die Suche nach der großen Liebe? Eine romantische Komödie für Liebesroman-Fans von Kerstin Gier Gundi Funzel trägt am liebsten Latzhosen mit Farbflecken. In ihnen könnte sie stundenlang im Garten sitzen und ihren Tagträumen nachhängen. Dass sie anders ist als die meisten jungen Frauen - und dazu noch unglücklich -, hat sie schon lange gemerkt. Als ihre ehemals beste Freundin Anne bei einem Autounfall tödlich verunglückt, öffnet das Gundi die Augen. Sie darf ihr Leben nicht weiter vergeuden und möchte etwas aus sich machen, nur wie? Da kommt ihr die zündende Idee: In den sozialen Medien erschafft sie sich selbst neu, und zwar als Sarah Sparks, eine sowohl privat als auch beruflich erfolgreiche Frau. Doch als sie sich in der virtuellen Welt in den Maler Ray Colby verliebt und dieser sich mit ihr treffen möchte, wird die Sache kompliziert ... Erste Leserstimmen "Gundi Funzels Geschichte ist nicht nur unglaublich lustig, sondern ließ mich total mitfiebern" "Das war mein erstes Buch von Caitlyn Young, aber sicher nicht das letzte!" "Mauerblümchen küssen besser ist zu einem meiner Lieblingsromane geworden" "Gundi ist ein super Charakter, ich hab sie sofort ins Herz geschlossen" "dieser Roman hat alles, was eine romantische Komödie ausmacht: eine tolle Protagonistin, eine humorvolle Handlung und trotzdem den nötigen Tiefgang"
Portrait
Schon als Kind begann Caitlyn Young eigene Geschichten und Gedichte aufzuschreiben. Im Deutsch-Leistungskurs am Gymnasium und während des anschließenden Studiums der Anglistik kam sie der Literatur noch ein Stück näher. Irgendwann wurde der Wunsch, nicht nur für die eigene Schublade zu schreiben, so groß, dass sie den Weg zu einer Literaturagentur suchte. Heute schreibt sie in verschiedenen Genres und möchte noch viel Neues ausprobieren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 15.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783960874881
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 1580 KB
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
1
0

Die Reise zum eigenen Ich
von Magische Farbwelt am 04.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gundi Funzel – über den Namen und auch die Geschichte könnte man eigentlich lachen, wenn sie nicht doch irgendwo ein Stückweit so traurig wäre und so real sein könnte. Denn wie viele Mädels und auch Jungs leiden unter einem angeknacksten Selbstbewusstsein. Und dieses gesellschaftliche Problem wird meines Erachtens von der Autor... Gundi Funzel – über den Namen und auch die Geschichte könnte man eigentlich lachen, wenn sie nicht doch irgendwo ein Stückweit so traurig wäre und so real sein könnte. Denn wie viele Mädels und auch Jungs leiden unter einem angeknacksten Selbstbewusstsein. Und dieses gesellschaftliche Problem wird meines Erachtens von der Autorin Caitlyn Young in ihrem Roman „Mauerblümchen küssen besser“ durch die Protagonistin Gundi Funzel perfekt dargestellt. Gundi ist 25, lebt noch bei Ihrer Mutter und Ihrem Stiefvater. Und sie ist noch Jungfrau. Wobei ich sagen muss, dass sollte in der realen Welt doch bitte kein Problem sein, ob und wann sich jemand seiner sexuellen Lust hingibt. Niemand sollte über eine „spätreife“ Person urteilen. Das ist zumindest meine Meinung. Der Leser merkt schnell, dass sich Gundi Funzel selbst nicht wertschätzt, angefangen bei ihrem Namen, den sie als eine Lachnummer empfindet. Der Leser begibt sich mit Gundi auf eine Reise zu ihrem eigenen Ich, gespickt mit humoristischen Einlagen, Selbstzweifeln und einer großen Portion Liebe. Hier und da hat mich ein Kopfschütteln begleitet, weil ich natürlich nicht alles richtig finde, was Gundi und auch ihr Umfeld durch ihr Handeln auslösen. Und genau hier erkennt man auch den Entwicklungsprozess, den sowohl Gundi als auch ihr Umfeld durchleben. „Mauerblümchen küssen besser“ von Caitlyn Young ist ein hinreißender Roman, der auf eine charmante Art den Leser selbst daran erinnert, so zu sein, wie man sein möchte und nicht, wie es andere einem diktieren. Also strafft Eure Schultern, geht aufrecht und macht das, was Euch gut tut. Niemand sollte darüber urteilen.

Eine herzzereissende Geschichte
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 19.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie soll man denn mit dem Namen Gundi Funzel interessant sein? Gundi ist anders als die anderen. Sie hat eine Vorliebe für Latzhosen, Tagträume und Farben. Und wohnt mit Mitte zwanzig noch bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater. Einen Plan für ihr Leben hat sie nicht. Doch das ändert sich , als ihre beste Freundin Anne bei eine... Wie soll man denn mit dem Namen Gundi Funzel interessant sein? Gundi ist anders als die anderen. Sie hat eine Vorliebe für Latzhosen, Tagträume und Farben. Und wohnt mit Mitte zwanzig noch bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater. Einen Plan für ihr Leben hat sie nicht. Doch das ändert sich , als ihre beste Freundin Anne bei einem Autounfall ums Leben kommt. Plötzlich ist Gundi klar, sie möchte ihr Leben nicht vergeuden. Doch wie stellt man das an? Gundi entscheidet sich für einen Auftritt im Social Media. Sie erfindet eine komplett neue Person, mit einem komplett neuen Leben. Doch dann verliebt sie sich. Und ihre Tarnung fliegt auf. Nun muss Gundi versuchen den Mittelweg zwischen Wahrheit und Fiktion zu finden.

Klasse Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Hollfeld am 18.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte könnte sich auch im realen Leben so ereignen. Gundi lernt nach und nach sich selbst zu akzeptieren wie sie ist und viel mehr noch.


FAQ