Warenkorb

Sturmtochter, Band 3: Für immer vereint

Sturmtochter Band 3

Wenn die Wellen tosen. Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren. Wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft – dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

In Schottland herrschen die schlimmsten Zustände seit Clangedenken: Ein Krieg zwischen den fünf großen Clans steht kurz bevor. Ungezügelte Naturgewalten und Elementare verwüsten das Land. Als Sturmtochter der MacLeods verteidigt Ava das Gebiet des Wasserclans, doch diesmal ist Lance nicht an ihrer Seite. Denn noch immer fehlt jede Spur von ihm und mit jedem Tag schwindet Avas Hoffnung, ihn jemals wiederzusehen.

Entfessele die Macht der Elemente!
Die Idee für die Sturmtochter Ava und die Elemente-Clans begleitete Bianca Iosivoni schon seit vielen Jahren. Um Inspirationen zu sammeln, reiste sie durch das sagenumwobene Schottland, besuchte die Originalschauplätze und saß mit ihrem Notizbuch auf den sturmumtosten Klippen, um die rau-romantische Atmosphäre der schottischen See einzufangen. Impressionen ihrer Reisen sind auf Instagram, Pinterest, Twitter und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de zu finden.
Portrait
Iosivoni, Bianca
BIANCA IOSIVONI, geb. 1986, schreibt mit Herzblut Young-Adult- und New-Adult-Romane, deren epische Liebesgeschichten und spannungsgeladene Actionplots den Leserinnen regelmäßig den Atem rauben. So auch der Zweiteiler SOUL MATES und die Trilogie STURMTOCHTER, die alle Fans von Urban Fantasy begeistern. Schon als Teenager begann Bianca Iosivoni mit dem Schreiben und kann sich nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Mitarbeit in einer Online-Redaktion hat sie den Kampf gegen die tägliche Ideenflut längst aufgegeben. Was daher immer parat sein muss: Notizbuch, Schokolade und mindestens eine Tasse Kaffee. Alles, was die Autorin inspiriert und bewegt, teilt sie auf Twitter, Instagram, Pinterest und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 22.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58540-3
Verlag Ravensburger Verlag
Maße (L/B/H) 21/14,4/3,2 cm
Gewicht 413 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 7483
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Sturmtochter

  • Band 1

    103554594
    Sturmtochter, Band 1: Für immer verboten
    von Bianca Iosivoni
    (83)
    Buch
    14,99
  • Band 2

    103710476
    Sturmtochter, Band 2: Für immer verloren
    von Bianca Iosivoni
    (37)
    Buch
    14,99
  • Band 3

    103710470
    Sturmtochter, Band 3: Für immer vereint
    von Bianca Iosivoni
    (16)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
13
2
1
0
0

Schottland in den Händen der Elementare
von an.nie.ka_liest am 01.12.2019

Darum geht es: Die Natur spielt verrückt, in Schottland toben die unterschiedlichen Naturkatastrophen und die 5 Clans stehen kurz vor einem alles vernichttenden Krieg. Jetzt ist es an Ava und ihren Freunden den Krieg und somit die Zerstörung Schottlands aufzuhalten. Das fulminante Ende der Sturmtochter-Trilogie hat mich, n... Darum geht es: Die Natur spielt verrückt, in Schottland toben die unterschiedlichen Naturkatastrophen und die 5 Clans stehen kurz vor einem alles vernichttenden Krieg. Jetzt ist es an Ava und ihren Freunden den Krieg und somit die Zerstörung Schottlands aufzuhalten. Das fulminante Ende der Sturmtochter-Trilogie hat mich, nach dem Cliffhänger am Ende des zweiten Teils, von Beginn in seinen Bann gezogen. Bianca Iosivoni versteht es von der ersten bis zur letzten Seite die Spannung aufrecht zu erhalten. Von Seite zu Seite kämpfte ich mit Ava, Lance, Jules, Reid.... gegen die Naturgewalten, die Elementare und gegen die Intrigen der Clans. Handlung und Sprache flossen nur so dahin und die Beschreibung der schottischen Landschaft ließen in mir wieder Fernweh aufkommen. Ein wirklich gelungenens Ende!

Gelungener Abschluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 30.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die Autorin ist ihrem Stil treu geblieben und hat einen passenden letzten Teil geschrieben. Auch wenn ich hier und da ein paar Ereignisse als nicht so passend zur Geschichte empfinde, ist es doch im großen und ganzen ein schöner Abschluss geworden.

Ein starker, bleibender und gefühlvoller Abschlussband dieser superschönen Reihe...
von einer Kundin/einem Kunden aus Elfershausen am 30.11.2019

Wie habe ich mich auf das Finale dieser Reihe gefreut. Die Autorin schreibt auch hier wieder gefühlvoll, rasant und mitreisend. Sie überzeugt mich wieder vollkommen mit Ihrer Art zu schreiben und Charakter zu formen. Jeder, nun gut die meisten, unserer Hauptcharaktere (Ava, Lance, Reid, Sloan und Juliana) sind zu Beginn erstm... Wie habe ich mich auf das Finale dieser Reihe gefreut. Die Autorin schreibt auch hier wieder gefühlvoll, rasant und mitreisend. Sie überzeugt mich wieder vollkommen mit Ihrer Art zu schreiben und Charakter zu formen. Jeder, nun gut die meisten, unserer Hauptcharaktere (Ava, Lance, Reid, Sloan und Juliana) sind zu Beginn erstmal in ihrer eigenen Heimat, lecken ihre Wunden und versuchen mit vielen Dingen fertig zu werden. Man merkt sehr schnell, das für alle kein Abschluss da war und eine Menge in der Luft liegt. Sie haben es nicht einfach und versuchen herauszufinden, ob die Clan-Treue über Freundschaft und dem eigenen Gefühl stehen sollte. Die Umsetzung dieses Abschlussbandes konnte mich vollkommen von sich überzeugen. Es ist überraschend und birgt eine ganze Menge Gefühl, Kampf und Hoffnung. Unsere Charaktere werden nicht geschont, müssen weiterhin mit Verlusten zurecht kommen, Kämpfe überstehen aber dürfen zum Glück auch ein paar positive Situationen erleben. Ich persönlich habe von der ersten bis zur letzten Seite mitgefiebert, gehofft, gebangt und mich daran erfreut solch eine tolle Geschichte lesen zu dürfen. Das Finale ist spektakulär, gefühlvoll, gefährlich und wenn auch nicht mit komplett allem rund abschließend perfekt umgesetzt. Man erhält wie von Beginn an die Übersicht über die verschiedensten Bereiche, sodass man eine Menge verbinden und nachvollziehen kann. Insgesamt eine Reihe, die eine Menge Spaß gemacht hat zu lesen. Dieser Abschluss krönt das ganze und sorgt für ein gutes Gefühl. Mein Gesamtfazit: Mit „Sturmtochter – Für immer vereint“ hat Bianca Iosivoni einen starken, bleibenden und gefühlvollen Abschlussband für Ihre Reihe geschaffen. Sie schont weder ihre Charakter noch uns Leser und sorgt für eine spannende Umsetzung, die von Anfang bis Ende mitreist und begeistern kann. Definitiv eine empfehlenswerte Reihe!


FAQ