Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Abschiedsstein

Das Geheimnis der Großen Schwerter Band 2

Tad Williams Maßstab setzendes Frühwerk »Das Geheimnis der Großen Schwerter« erscheint nun in überarbeiteter Übersetzung. Die geheimnisvolle Welt Osten Ards steht den Lesern wieder offen. Der untote Elbenprinz Ineluki ist zurück und will sich für vergangenes Unrecht an den Menschen rächen. Für seine grausamen Ziele hat er sich mit Elias verbündet, der die Herrschaft auf dem Hochhorst übernommen hat. Josua, Elias Bruder und Konkurrent um die Thronfolge, ist nur knapp einem Anschlag entkommen.
Portrait
Tad Williams, 1957 in Kalifornien geboren, studierte in Berkeley und arbeitete anschließend in vielen verschiedenen Jobs - als Sänger, Schuhverkäufer, Zeitungsjunge, Radiomoderator, am Theater, beim Fernsehen, als Lehrer, in einer Computerfirma. Er schreibt neben Fantasy- Bestsellern Comics, Drehbücher und Hörspiele.
Bestseller-Autor Tad Williams, übersetzt in mehr als 20 Sprachen, ist sicher einer der vielseitigsten und originellsten Fantasy-Autoren:
- Mit "Otherland" hat er die Grenzen der Fantasy überschritten und ein neues Genre geschaffen.
- Seine kleinen Romane wie "Die Stimme der Finsternis" oder "Die Insel des Magiers" haben literarische Quellen und sind Schmuckstücke des phantastischen Märchens.
- Mit seiner Osten-Ard-Trilogie hat Tad Williams Millionen Leser in seinen Bann gezogen und begeistert. In "Der brennende Mann" erzählt er eine noch unbekannte neue Geschichte aus dieser fernen Fantasy-Welt, die sehr an die mittelalterliche Welt der Tafelrunde und der Suche nach dem Heiligen Gral erinnert.
- Sein Roman "Der Blumenkrieg" dagegen führt uns in ein phantastisches, aber keinesfalls liebliches Elfenreich und zugleich in unsere eigene, seit dem 11. September brüchige Welt.
- Die neue Trilogie, "Shadowmarch", schließt stilistisch an seine frühe Osten-Ard-Saga an, erzählt aber von einer vielschichtigeren Welt, in der rachsüchtige Elben und machtbesessene Menschen ein kleines Königreich an der Grenze angreifen, dessen Königssitz die Südmarksfeste ist, in alten Zeiten Shadowmarch genannt.
Im November 2004 wurde Tad Williams, als erstem Preisträger überhaupt, der Corine-Future-Preis für seinen Weltbestseller "Otherland" verliehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 891 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2010
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783608101522
Verlag Klett Cotta
Dateigröße 4031 KB
Übersetzer Verena C. Harksen
Verkaufsrang 28798
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Das Geheimnis der Großen Schwerter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
18
1
0
0
0

Toller 2 teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Nuthe-Urstromtal am 17.07.2018
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Knüpft wunderbar an den ersten teil an und macht Lust auf mehr. Gut vorgelesen mit guter Betonung und unterschiedlichen Stimmlagen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 10.03.2017
Bewertet: anderes Format

Eine großartige Reihe. Ausschweifend und wunderschön erzählt.

Der Rausch geht weiter
von Thomas Schüller aus Mannheim am 01.03.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wo mich der erste Teil "Der Drachenbeinthron" von Tad Williams schon fesselte, riss mich der zweite Teil völlig mit. Noch tiefer zieht es einen in die Welt von Osten-Ard. Hier erfahren wir auch mehr über die Hintergründe der Welt und ihrer Völker und bekommen neben der spannenden Geschichte, vieles aus der Vergangenheit von Oste... Wo mich der erste Teil "Der Drachenbeinthron" von Tad Williams schon fesselte, riss mich der zweite Teil völlig mit. Noch tiefer zieht es einen in die Welt von Osten-Ard. Hier erfahren wir auch mehr über die Hintergründe der Welt und ihrer Völker und bekommen neben der spannenden Geschichte, vieles aus der Vergangenheit von Osten-Ard erzählt. Simon wird langsam erwachsen. Der Kampf gegen den Sturmkönig und seine Schergen geht weiter. Der Widerstand formiert sich. Und wie! Weiterlesen!