Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Helden, Helfer und Halunken. Perfekte Figuren für Ihren Roman

Ein Schreibratgeber

Weitere Formate

Mit vielschichtigen, unverwechselbaren Figuren werden Sie die Leser Ihrer Romane und Erzählungen begeistern und emotional berühren. Dieses Buch unterstützt Sie dabei, überzeugende Charaktere zu erfinden und zu gestalten.
Folgende Themen erwarten Sie: Aspekte der Figurenentwicklung; Methoden zum vertieften Erkunden von Figuren; Erzählperspektiven und ihre Wirkung; Möglichkeiten der Vorstellung von Figuren in der Geschichte; Sprechen und Denken von Figuren.
Zahlreiche Beispiele aus der Literaturgeschichte und aus der Werkstatt von Autoren und Autorinnen sowie Tipps und Impulse verbinden die allgemeinen und theoretischen Überlegungen mit der Schreibpraxis.
Portrait
Isa Schikorsky hat als Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben sehr viel Erfahrung. Seit 1995 leitet sie Seminare und Workshops an Hochschulen, in Einrichtungen der Erwachsenenbildung und im eigenen Programm. Außerdem arbeitet sie als freie Lektorin, Schreibcoach und Textberaterin. Und sie schreibt Romane und Kurzgeschichten. Sie lebt in Köln.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 216 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783735771179
Verlag Books on Demand
Dateigröße 654 KB
Verkaufsrang 2135
eBook
eBook
6,49
6,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Schreibratgeber überhaupt
von Gaby Bessen am 27.12.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Welcher Autor träumt nicht davon, mal einen richtigen Roman zu schreiben? Abgesehen von der nötigen Zeit, die man dazu braucht, sind Handlungsstränge und lebendige Figuren, die einen Roman spannend und lesenswert machen, die größere Hürde. Isa Schikorsky, Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben, hat mit ihrem neuen ... Welcher Autor träumt nicht davon, mal einen richtigen Roman zu schreiben? Abgesehen von der nötigen Zeit, die man dazu braucht, sind Handlungsstränge und lebendige Figuren, die einen Roman spannend und lesenswert machen, die größere Hürde. Isa Schikorsky, Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben, hat mit ihrem neuen Buch „Helden, Helfer und Halunken – Perfekte Figuren für Ihren Roman“ einen Schreibratgeber veröffentlicht, der dem angehenden Romanautor eine konkrete Hilfe für sein Werk ist. In sieben leicht verständlichen Kapiteln gibt sie dem angehenden Romanautor das nötige Handwerkszeug an die Hand über Grundtypen von Figuren, die Rolle der Protagonisten und Antagonisten und ihre Rollenverteilung, die Anforderungen an die Figuren im Handlungsverlauf, wie man den Figuren eine Biografie gibt und ihre individuellen Charaktere entwickelt. Haben die Figuren ihre Persönlichkeitsmerkmale gefunden, wendet sich der Romanautor der Erzählperspektive zu, in der die Figuren sprechen und denken. Im letzten Kapitel listet die Autorin zwanzig Tipps für perfekte Figuren auf. Isa Schikorskys Ratgeber macht Lust auf mehr. Einfach und verständlich geschrieben, scheint das Schreiben eines Romanes keine unüberwindliche Hürde mehr zu sein. Darüber hinaus machen die unzähligen Beispiele aus der Literatur, auf die sie zur Veranschaulichung immer wieder hinweist, Lust, das eine oder andere Buch mal wieder zur Hand zu nehmen. Für mich ist dieser Schreibratgeber ein Grundlagenwerk, wenn mal mehr Zeit bleibt um eine längere Erzählung oder einen Roman zu schreiben.

FAQ