Die zwei Leben der Florence Grace

Roman

(63)

Der emotionsgeladene neue Roman der Bestsellerautorin von "Amy Snow"

Die Waise Florrie Buckley wächst wild und glücklich bei ihrer Großmutter in den weiten Mooren von Cornwall auf. Kurz vor dem Tod offenbart die alte Frau das Geheimnis ihrer wahren Herkunft: Florrie ist Teil der reichen Grace-Familie. Mit dem Umzug zu ihrer unbekannten Familie nach London, verändert sich ihr ganzes Leben.

Fortan ist sie für alle nur noch Florence Grace. Doch in der großen Stadt bei der fremden Familie fühlt sie sich nicht willkommen. Als ihr vermeintlicher Cousin Turlington auf der Bildfläche erscheint, findet sie in ihm endlich einen Freund. Über die Jahre entwickeln sich zwischen den beiden leidenschaftliche Gefühle. Aber der charismatische Turlington hat dunkle Geheimnisse.

Portrait
Tracy Rees studierte in Cambridge und hat acht Jahre in einem Sachbuchverlag gearbeitet. Ihr Roman Die Reise der Amy Snow feierte sowohl in Großbritannien als auch in Deutschland große Verkaufserfolge. Tracy Rees lebt in South Wales, England. Sie arbeitet bereits an ihrem dritten Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 07.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-471-35156-7
Verlag List Medien AG
Maße (L/B/H) 205/136/43 mm
Gewicht 549
Originaltitel Florence Grace. Follow your destiny
Verkaufsrang 3.479
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47366107
    Die Liebe in diesen Zeiten
    von Chris Cleave
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    16,90
  • 54108746
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47749793
    Die fremde Königin / Otto der Große Bd.2
    von Rebecca Gablé
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 45244205
    Das Haus in der Nebelgasse
    von Susanne Goga
    (31)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 47929441
    Wünsche, die uns tragen
    von Kathryn Hughes
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 5713388
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 47092596
    Das Erbe der Hohensteins
    von Anna Jonas
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (36)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 44191707
    Das Hotel am Drachenfels
    von Anna Jonas
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 5713388
    Die Teerose
    von Jennifer Donnelly
    (71)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 37412832
    Die Jasminschwestern
    von Corina Bomann
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 40953004
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (95)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44143953
    Das Haus der verlorenen Kinder
    von Linda Winterberg
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 44243250
    Die Reise der Amy Snow
    von Tracy Rees
    (49)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 44252568
    Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert.
    von Eve Chase
    (41)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44252694
    Das Seehaus
    von Kate Morton
    (71)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 45312964
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (106)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46299338
    Belgravia
    von Julian Fellowes
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47929397
    Der grüne Palast
    von Peggy Hohmann
    (48)
    Buch (Paperback)
    15,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
63 Bewertungen
Übersicht
37
24
2
0
0

Wunderschön!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 02.10.2017

Ich habe bereits den ersten Roman der Autorin "Amy Snow" gelesen und war sofort gefangen in der wundervollen Geschichte. Auch diesmal ist es der Autorin Tracy Rees gelungen mich von Anfang an zu fesseln. Ich fühlte mich direkt ins 19. Jahrhundert zurück versetzt Das wunderschöne und sehr tolle Cover... Ich habe bereits den ersten Roman der Autorin "Amy Snow" gelesen und war sofort gefangen in der wundervollen Geschichte. Auch diesmal ist es der Autorin Tracy Rees gelungen mich von Anfang an zu fesseln. Ich fühlte mich direkt ins 19. Jahrhundert zurück versetzt Das wunderschöne und sehr tolle Cover ist gelungen und hat mich gleich angesprochen. Zum Inhalt: Das Mädchen Florrie Buckley, das in einem kleinen Dorf in Cornwall aufgewachsen ist , erfährt kurz bevor seine Großmutter stirbt, dass sie Teil einer reichen Familie in London ist und dass sie von nun an als Florence Grace in London mit ihren neuen Verwandten leben soll. Dort fällt es ihr sehr schwer sich einzugewöhnen, wäre da nicht ihr gut aussehender Cousin Turlington Ich fand das Buch spannend, fesselnd und keine Minute langweilig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Seufz...
von einer Kundin/einem Kunden am 08.07.2017

Wie auch schon bei "Amy Snow" hat Tracy Rees hier wieder einen absoluten Schmöker geschaffen. Eintauchen und weglesen, mehr habe ich hier nicht hinzuzufügen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Florence Grace – Eine bewundernswerte Frau
von Nijura am 05.07.2017

Florence wächst nach dem Tod ihrer Eltern behütet bei ihrer Großmutter in Cornwall auf. Als ihre Großmutter im Sterben liegt, erfährt „Florrie“, dass ihre Mutter der reichen Familie Grace entstammte und sie deshalb ihr weiteres Leben in London bei deren Familie verbringen soll. Doch Florence fühlt sich in Helikon (so... Florence wächst nach dem Tod ihrer Eltern behütet bei ihrer Großmutter in Cornwall auf. Als ihre Großmutter im Sterben liegt, erfährt „Florrie“, dass ihre Mutter der reichen Familie Grace entstammte und sie deshalb ihr weiteres Leben in London bei deren Familie verbringen soll. Doch Florence fühlt sich in Helikon (so heißt das Londoner Domizil) nicht besonders wohl, besonders ihre Tante Dinah und ihre Cousine Annis machen ihr das Leben schwer und lassen sie täglich merken, dass sie nicht willkommen ist. Der despotische Großvater Hawker drangsaliert die ganze Familie und die anderen Verwandten schwimmen mit dem Strom und sind ihr kaum eine Hilfe. Dann taucht ihr charismatischer Cousin Turlington auf und über die Jahre entwickelt sich zwischen den beiden eine leidenschaftliche Affäre, doch Turlington ist unstet und rastlos… Meine Meinung: Ich habe mit Begeisterung „Die Reise der Amy Snow“ verschlungen und war sehr skeptisch, ob Tracy Rees nach diesem Highlight wirklich nachlegen kann. Ich habe festgestellt – sie kann! Die Geschichte ist aus der Sicht von Florence geschrieben und so konnte ich mich sehr gut in ihre Welt hineinversetzen. Ich teilte ihre Meinungen, ihre Anti- und Sympathien und fand toll, dass Florence durchaus fähig war, ihre Sichtweise zu ändern, was sie ihrer Freundin Rebecca zu verdanken hatte. Florence entwickelt sich von einem unbedarften jungen Mädchen zu einer sehr selbstständigen Frau und es hat mir richtig Spaß gemacht, ihr bei dieser Entwicklung zu folgen. Fazit: Ein grandioses Buch über eine junge Frau, die ihre Bestimmung findet. Wer Amy Snow mochte, wird auch Florence Grace lieben! Absolute Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die zwei Leben der Florence Grace - Tracy Rees

Die zwei Leben der Florence Grace

von Tracy Rees

(63)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Die Reise der Amy Snow - Tracy Rees

Die Reise der Amy Snow

von Tracy Rees

(49)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ