Wir sind jetzt vier!

Ab 24 Monaten

Sabine Cuno

(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Für Kleinkinder verändert sich mit einem Geschwisterchen plötzlich die ganze Welt. Mama kann mit dem dicken Babybauch nicht mehr alles mitmachen und muss sich mehr ausruhen. Und wenn das Baby dann da ist, steht es oft an erster Stelle. Auch für Moritz ist es nicht ganz einfach zu verstehen, warum seine kleine Schwester nicht gleich mit ihm spielen kann und seine Mama nicht mehr so viel Zeit für ihn hat. Aber zum Glück kann Moritz schon supergut mithelfen und sich auch ein bisschen um seine kleine Schwester Marlene kümmern.

„Wir sind jetzt vier!“ ist eine liebevoll erzählte Geschichte, die Kleinkindern hilft, die bevorstehende Veränderung besser zu verstehen und sich auf die spannende Zeit mit Geschwisterchen vorzubereiten.

Kleinschrittig und kindgerecht erzählt und von vielen detailreichen Bildern begleitet, bietet diese Vorlesegeschichte für Kleinkinder viele Möglichkeiten, sich in Moritz hineinzuversetzen und zu verstehen, wie es ihm geht. Das fördert die Entwicklung des Kindes und hilft ihm dabei, sich auf die neue Situation einzustellen.

Dieses Vorlesebuch ist genau auf die Entwicklung von Kleinkindern abgestimmt. Es wurde von Pädagogen entwickelt und fördert Kinder altersgerecht und mit viel Spaß!

- Wichtiges Thema "Familienzuwachs" mit Humor behandelt; - Hohes Identifikationspotenzial; - Einfühlsame Geschichte zu den Veränderungen im Familienleben, wenn ein Geschwister kommt

Geborgenheit, Freiheit und Humor können kleine Kinder und deren Vorleserinnen und Vorleser in den Geschichten von Sabine Cuno finden.
Nachdem sie als Redakteurin in einem großen Kinderbuchverlag arbeitete, freiberufliche Herausgeberin einer Bastelbuchreihe für Kinder war und eine
Kinderwerkstatt leitete, schreibt Sabine Cuno Bilderbuchgeschichten, wobei sie diese besonders gerne in Reime verpackt.
Ihre Ideen holt sie sich vor allem aus dem Erinnern an ihr Kindsein, an das ihrer zwei eigenen und aus dem ständigen, intensiven Kontakt mit Kindern, wenn sie u. a. in Kindergärten oder Büchereien vorliest..
"Mit meinen Büchern will ich eine Brücke schlagen zwischen der emotionalen Welt der Kinder und den Erwachsenen", erklärt Susanne Szesny das Anliegen ihrer Arbeit. Sie wurde 1965 in Dorsten geboren und studierte Visuelle Kommunikation in Münster. Seit ihrem Abschluss als Diplom-Designerin ist sie als freie Illustratorin in Duisburg tätig und hat zahlreiche Bilder-, Spiele- und Liederbücher gestaltet.
Ihr Erfolg liegt darin, dass sie die Erkenntnisse und Inhalte ihrer Bücher so transportiert, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene berührt und inspiriert werden. "Dabei", wünscht sich die Illustratorin, "soll man vor allem Spaß haben, sich wieder erkennen und schmunzeln."

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 2 - 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-31581-9
Reihe ministeps Bücher
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 19,1/18,9/1,7 cm
Gewicht 286 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 19 cm
Auflage 22. Auflage
Illustrator Susanne Szesny
Verkaufsrang 734

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

Tolles Geschwisterbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigshafen am 27.05.2020

Ich finde das Buch toll. Hier wird alles über das Erscheinen eines Geschwistern gezeigt: von "in Mamas Bauch" übers Nicht-verstehen und Trösten zum Spielen mit Papa. Alles ist sehr positiv geschrieben und liebevoll bemalt. Klare Kaufempfehlung nicht nur für zweijährige, sondern auch bis zur Schule.

Tolles Buch, um auf ein Geschwisterchen vorzubereiten
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilhering am 02.05.2019

Ein sehr liebevoll gestaltetes Buch, das sich optimal eignet um ein Kleinkind auf die Ankunft eines Geschwisterchens vorzubereiten.

Für werdende Geschwister bis etwa vier Jahre unsere Nr. 1!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 20.12.2016

Ein Buch mit dickeren Pappseiten, dass auch im Kindergartenalter noch gerne gelesen wird. Wir haben dieses Buch bekommen, als ich mit dem zweiten Baby im vierten Monat schwanger war. Es war die perfekte Vorbereitung und eine kindgerechte Erklärung für meine zu diesem Zeitpunkt 2 1/2-jährige. Das Buch wurde beinahe täglich, of... Ein Buch mit dickeren Pappseiten, dass auch im Kindergartenalter noch gerne gelesen wird. Wir haben dieses Buch bekommen, als ich mit dem zweiten Baby im vierten Monat schwanger war. Es war die perfekte Vorbereitung und eine kindgerechte Erklärung für meine zu diesem Zeitpunkt 2 1/2-jährige. Das Buch wurde beinahe täglich, oft mehrfach vorgelesen und eben so oft selbst angeschaut. (Wir haben unzählig viele andere Bücher.) Sie war somit schon ein kleiner Profi, als sie mit zum Frauenarzt durfte, beim Krankenhausbesuch und hat schon im Vorfeld erzählt, dass man beim Spielen manchmal eine Pause machen muss um nach dem Baby zu sehen. Der Text ist für Kleinkinder sehr gelungen und einprägsam geschrieben. Es war das erste Buch, das meine Tochter wortwörtlich auswendig kannte und wird so bis heute gerne dem sieben Monate alten Geschwisterchen "vorgelesen". Als Neuanschaffung würde ich das Buch für jedes werdenden Geschwisterkind zwischen zwei und vier Jahren empfehlen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4