Warenkorb

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Sonnenkreuz

Thriller

Im Zeichen Odins

Reykjavík zur Frühjahrstagundnachtgleiche: Die Doktorandin Embla wird von der Kripo ins Haus ihres Professors gerufen. Der Archäologe ist verschwunden, und alle Spuren deuten auf ein Blutbad hin. Ein Opfer für Odin, den obersten heidnischen Gott? Embla befürchtet, dass noch am gleichen Tag weitere Ritualmorde geschehen, um einen alten Wikingerbund aufleben zu lassen – den Sonnenkreuzorden. Eine fieberhafte Suche beginnt.

Ein Thriller, der von der Gegenwart bis in die nordische Frühgeschichte führt, von einem der besten Spannungsautoren Islands.
Portrait
ÓTTAR M. NORÐFJÖRÐ, geb. 1980, studierte Philosophie, Spanisch, Deutsch, Französisch und Arabisch an Universitäten in Island, Schottland, Deutschland und Frankreich. Seine Bücher sind große Bestseller in Island und erscheinen auch in den Niederlanden, Frankreich und Spanien. Er lebt in Reykjavík.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.08.2011
Sprache Deutsch, Isländisch
EAN 9783841203434
Verlag Aufbau
Dateigröße 3026 KB
Übersetzer Richard Kölbl
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
1
0

Spannung deutlich vor Glaubwürdigkeit
von Renate Vorwerk aus Bergisch Gladbach am 07.11.2014

Das Buch fängt so richtig gut an und bietet einen interessanten Blick auf alte Überlieferungen. Leider wird die Spannung für den Autor zunehmend wichtiger und die Glaubwürdigkeit nimmt rapide ab. Die Auflösung ist ziemlich unlogisch und dazwischen sind die Handlungsweisen einiger Personen völlig unstimmig – irgendwann wollte ich... Das Buch fängt so richtig gut an und bietet einen interessanten Blick auf alte Überlieferungen. Leider wird die Spannung für den Autor zunehmend wichtiger und die Glaubwürdigkeit nimmt rapide ab. Die Auflösung ist ziemlich unlogisch und dazwischen sind die Handlungsweisen einiger Personen völlig unstimmig – irgendwann wollte ich nur noch zum Ende kommen und werde mir garantiert kein weiteres Buch dieses Autors kaufen.

Odin ist wieder da...
von Marion Olßon aus Reutlingen am 27.03.2013

Island als Schauplatz für Ritualmorde zur Frühjahrstagundnachtgleiche. Im Hause eines Archäologens ,der sich mit den Mythen der Wikinger befasst, findet die Polizei Spuren eines Kampfes und viel Blut.Der Professor, Bruder des ermittlenden Beamten, ist verschwunden, seine Haushälterin ermordet aufgefunden und 8 Katzen, allen ... Island als Schauplatz für Ritualmorde zur Frühjahrstagundnachtgleiche. Im Hause eines Archäologens ,der sich mit den Mythen der Wikinger befasst, findet die Polizei Spuren eines Kampfes und viel Blut.Der Professor, Bruder des ermittlenden Beamten, ist verschwunden, seine Haushälterin ermordet aufgefunden und 8 Katzen, allen wurde der Hals umgedreht, baumeln im Zimmer.Die junge Embla, sie führt sonst Klassen durch das heimische Museum,soll bei der Aufklärung helfen, da sie sich mit den Mythen und Gebräuchen der Vergangenheit ihres Landes bestens auskennt. Zuerst schockiert, macht sie sich mit ihrem Freund, auf eigene Faust auf die Suche nach dem verschwundenen Professor und deutet die geheimnissvollen Zeichen in dessen Haus. Eine spannende Suche beginnt, die tief in die Vergangenheit der Wikinger und ihren Glauben um das Sonnenkreuz und Odin führt. Und in die Gegenwart, inder der alte Brauch um Herrschaft und Macht wieder aufleben soll. Spanneder kann Geschichte nicht sein, alter Götterglaube, kaltes Reykjavik und interessante Charaktere zusamengefügt runden diesen tollen Thriller ab.


FAQ