Warenkorb

Nordische Mythen und Sagen

Roman

Warum bebt die Erde? Wie kam die Poesie in unsere Welt?
Neil Gaiman erzählt die nordische Mythologie neu, mit Witz und Sinnlichkeit, voller Zuneigung und Neugierde. Wir treffen den mächtigen Odin, reisen mit Thor und seinem Hammer durch die nordischen Welten, sind bezaubert und entsetzt von den Göttern. Machen Sie sich die Sagen zu eigen, erzählen Sie sie weiter, an den langen Winterabenden, in den lauen Sommernächten. Nach der Lektüre werden Sie selbst die Wolken mit anderen Augen betrachten.

Portrait

Neil Gaiman hat über 40 Bücher geschrieben, darunter Romane, Drehbücher und Comics, und ist mit fast jedem großen Preis ausgezeichnet worden, der in der englischen und amerikanischen Buch- und Comicszene existiert. Mit der Neuerzählung der nordischen Sagen ist ein Traum für ihn wahr geworden.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8479-0667-4
Verlag Eichborn Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/2,5 cm
Gewicht 322 g
Originaltitel Norse Mythology
Auflage 2. Auflage 2019
Übersetzer André Mumot
Verkaufsrang 6340
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
17
1
0
0
0

Mythologie at its BEST
von Flying Bookworm am 03.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe vorher noch nie ein Buch von Neil Gaiman gelesen, obwohl die Verfilmung seines Romans ''Stardust'' zu meinen aller liebsten Lieblingsbücher gehören. Von der Nordischen Mythologie hatte ich auch nicht viel Ahnung. Odin, Thor, Asgard - das waren mir zwar alles bekannte Begriffe, aber mehr wusste ich darüber auch nicht. Na... Ich habe vorher noch nie ein Buch von Neil Gaiman gelesen, obwohl die Verfilmung seines Romans ''Stardust'' zu meinen aller liebsten Lieblingsbücher gehören. Von der Nordischen Mythologie hatte ich auch nicht viel Ahnung. Odin, Thor, Asgard - das waren mir zwar alles bekannte Begriffe, aber mehr wusste ich darüber auch nicht. Nachdem ich allerdings die Netflix Serie ''Vikings'' gesehen hatte, war mein Interesse in den Sagen der Wikinger durchaus geweckt. Als ich dann gesehen habe das es dieses Buch von Neil Gaiman gibt, musste ich nicht lange überlegen und hab es mir über Amazon gekauft. Im Buch beschreibt Gaiman alle wichtigen Erzählungen über die Nordischen Mythologien in seinen eigenen Worten. Insgesamt 16 Sagen werden hier erzählt. Angefangen mit dem Beginn der Welt, bis hin zum Göttertod Ragnarök. Dabei geht es hauptsächlich um die großen bekannten Götter, wie zb Odin, Thor, Frey und Loki, sowie große Geschehnisse um diese herum. Warum Odin der All-vater genannt wird, er nur ein Auge hat und was es mit den zwei Raben Huginn und Munin auf sich hat. Oder wie Thor zu seinem Hammer kam. Die einzelnen Geschichten sind wirklich extrem interessant und es ist faszinierend was die früheren Bewohner Skandinaviens für einen Glauben hatten. Auch wie die einzelnen Geschichten zusammenhängen und als ganzes wirken und schließlich wie es demnach zum großen Kampf am Ende aller alten Zeiten kam. Es war alles sehr stimmig, obwohl ich manchmal wirklich schwierigkeiten hatte die Namen auszusprechen, zum Beispiel der Name Jormungundr, der richtige Name der Midgard Schlange. Die Geschichten haben auch ihre ganz eigene Magie, nichts war unmöglich, aber das unmögliche war nicht böse. Die Götter waren unsterblich, aber zugleich Menschlich. Das Geschehene wurde einfach so hingenommen und nicht hinterfragt. Auch fand ich es sehr spannend wieviele Dinge sich in etwa mit dem Christlichen Glauben decken könnten. Es gibt wirklich ein paar Parallelen die man ziehen könnte. Ich glaube das es eine Studie gibt die diese Tatsache widerlegt, dennoch hatte ich sehr oft das Gefühl einfach eine Art der biblischen Geschichte zu lesen. Wer weiß das schon? Der Schreibstil ist leicht verständlich und einfach geschrieben, man kommt sehr schnell durch die Seiten. Es ist tatsächlich eine moderne Erzählung dieser Legenden, aber ohne die Atmosphäre zu verlieren. Man kann sich echt gut vorstellen wie diese Geschichten an einem Lagerfeuer erzählt wurden. In einer bitter kalten Nacht wenn der Schnee alles bedeckt und die Nordlichter am Himmel tanzen. FAZIT Das Buch ist eine große Bereicherung wenn man ein Interesse an der nordischen Sagen hat, da man sehr viel lernt und sich ein gutes Grundwissen über die Mythologie verschaffen kann, gerade weil es leicht verständlich und modern geschrieben ist. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich habe mich gut unterhalten gefühlt und war gespannt was es da alles für Legenden gibt.

Eine Mythologie die einen mitreist
von Lilly London aus Kufstein am 12.05.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

OHNE SPOILER! Ich habe mir dieses Hörbuch geholt, um für mein eigenes Manuskript zu Recherchieren und ein Gefühl für die nordische Götterwelt zu erhalten und ich wurde nicht enttäuscht. Mehr noch, denn das Buch hat mich zu einem Fan von Odin, Thor und Co gemacht. Diese Mythologie mit ihren fehlbaren und teils auch tragischen Gö... OHNE SPOILER! Ich habe mir dieses Hörbuch geholt, um für mein eigenes Manuskript zu Recherchieren und ein Gefühl für die nordische Götterwelt zu erhalten und ich wurde nicht enttäuscht. Mehr noch, denn das Buch hat mich zu einem Fan von Odin, Thor und Co gemacht. Diese Mythologie mit ihren fehlbaren und teils auch tragischen Göttern faszinierte mich. Die ausgewählten Geschichten geben einen schönen Einblick über die Götter von der Entstehung bis zum Ragnarök und auch die Charakterzüge lassen sich erahnen. Das Hauptaugenmerk wurde bei der Auswahl der Geschichten auf Odin, Thor und Loki gelegt. Ich kann dieses Werk von dem britischen Allroundtalent Neil Gaiman jeden Empfehlen der sich mit dieser faszinierend Mythologie auseinandersetzen will oder auch nur eine unterhaltsame Sammlung von Kurzgeschichten sucht. Das Hörbuch ist qualitativ super gemacht und der Sprecher Stefan Kaminki ist die perfekte Besetzung für dieses Buch.

Wie entstand unsere Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Peine am 19.08.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Neil Gaiman schafft es, die nordischen Mythen und Sagen neu aufleben zu lassen und nimmt einen mit in die Welt von Thor, Freya, Heimdall und anderen. Spannend und fesselnd geschrieben ist diese Buch ein wundervolles Werk für all diejenigen unter euch, die in Geschichten eintauchen möchten.


FAQ