Warenkorb

Alles ohne Strom (Digipak)

"Bereits 2005 ließen wir erstmals unsere Gitarrenverstärker ruhen und veröffentlichten mit „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ den Mitschnitt eines rein akustischen Konzertes. Anderthalb Jahrzehnte und viele Lieder später erscheint nun unter dem Titel „Alles ohne Strom“ ebenfalls ein Akustikalbum, allerdings ist es eine Weiterentwicklung des alten Konzeptes. Es geht nicht nur um reduzierte, unverstärkte Versionen unserer eigenen Lieder, sondern vielmehr um das Einbringen neuer Instrumente und bislang noch nicht dagewesener Interpretationen des bekannten Materials. Die Toten Hosen wollten von Beginn an eigentlich immer eine Big Band sein, dieser Idee sind wir vielleicht noch nie so nah gekommen wie hier." - Die Toten Hosen
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 25.10.2019
EAN 0652450202024
Genre Deutschrock/Progressiv
Hersteller Warner Music
Komponist Die Toten Hosen
Verkaufsrang 34
Musik (CD)
Musik (CD)
17,14
bisher 19,99
Sie sparen : 14  %
17,14
bisher 19,99

Sie sparen : 14 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein super Album der Hosen
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchringen am 05.11.2019

Die CD ist wirklich fantastisch! Das neue Album ist zwar anders als von den Alt-Punkern gewohnt, aber die alten Lieder im neuen Kleid fangen einen schnell ein. Die Bigband im Hintergrund verwöhnt uns mit überzeugenden Klängen und zu mittanzen wollenden Takten. Glanzleistung!


FAQ