Warenkorb

Moleskine 12 Monate Wochen-Notizkalender 2020, Weicher Einband

Englisches Kalendarium, Pocket/A6, Scharlachrot

Der Moleskine Wochenkalender ist von Januar bis Dezember 2020 datiert.
Der handliche, vielseitige Kalender weist zugleich die Freiheit eines Notizbuchs auf, denn er zeigt auf der linken Seite die Wochentermine und bietet auf der linierten rechten Seite Platz für Notizen und Ideen.

- Klassik Notizbuch mit festem und weichem Einband
- Abgerundete Ecken
- Gummiband zum Verschließen
- Elfenbeinweißes Moleskine Papier
- Doppeltes Lesezeichenband

- Papier: 70 g/m², säurefrei, elfenbeinweiß, liniert
- "In case of loss"-Hinweis auf dem Deckblatt
- Erweiterbare Innentasche hinten
- Wiederverwendbare Papierbanderole Rückseite mit zusätzlich gedruckten Werkzeugen
- Liegt flach, öffnet sich um 180°
- Die Geschichte von Moleskine ist in der Innentasche beigefügt

- Die Moleskine SRL entwirft und vertreibt FSC®-zertifizierte Produkte
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Softcover
Herausgeber Moleskine
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 01.04.2019
Sprache Englisch
EAN 8058647629186
Verlag Moleskine
Maße (L/B/H) 13,9/9/1,5 cm
Gewicht 112 g
Kalender
Kalender
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ