Warenkorb

Magic Academy - Der letzte Kampf

Die Magic Academy-Reihe Band 4

Er ist der Schwarze Magier, sie eine Verräterin ...

Ryiahs Welt wurde für immer zerstört an jenem Tag, als König Blayne von Jerar sein wahres Gesicht zeigte. Nun zählt nur noch eines: die Rebellen zu unterstützen, ihre Familie zu schützen und den König zu Fall zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, den mächtigsten Magier des Landes zu hintergehen, der geschworen hat, die Krone zu verteidigen und die Rebellen zu zerstören - Prinz Darren, der Bruder des Königs und Ryiahs Mann...
Rezension
»Der letzte Kampf ist der abschließende Band von Magic Academy und zieht noch einmal alle Register, gerade was Romantik und Drama betrifft.«
Portrait
Rachel E. Carter ist die USA-Today-Bestsellerautorin der Fantasy-Jugendbuchserie Magic Academy über Magie, Machtkämpfe und eine große Liebe. Kaffee zu horten gehört zu ihren Leidenschaften, ebenso wie böse Jungs und Helden vom Typus Mr Darcy.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 08.04.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641225742
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Black Mage 04 - The Last Stand
Dateigröße 1935 KB
Übersetzer Eva Müller-Hierteis
Verkaufsrang 1355
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Magic Academy-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Ich habe diese bücherreihe gesuchtet
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe alle Bücher in 1 Monat durchgelesen und eigentlich lese ich nicht aber ich habe geweint bei jedem Teil und ich habe geweint bis zu geht nicht mehr als ich gemerkt habe das es keinen weiteren Teil gibt also an die Autorin Recel E carter

Schönes Ende
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 23.04.2019

Ein tolles Ende für eine tolle Reihe. Ich werde Darren und Ryiah vermissen. Sie sind mir sehr ans Herz gewachsen. Die Geschichte hat ein paar Wendungen, die ich so nicht erwartet habe, trotzdem war ich über das Ende sehr erleichtert. Das Buch und allgemein die Reihe ist jedem empfehlenswert. Ich freue mich schon darauf, alle noc... Ein tolles Ende für eine tolle Reihe. Ich werde Darren und Ryiah vermissen. Sie sind mir sehr ans Herz gewachsen. Die Geschichte hat ein paar Wendungen, die ich so nicht erwartet habe, trotzdem war ich über das Ende sehr erleichtert. Das Buch und allgemein die Reihe ist jedem empfehlenswert. Ich freue mich schon darauf, alle noch mal zu lesen.

Passender Abschluss der Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Speyer am 16.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Endlich ist der vierte Band von „Magic Academy“ erschienen und ich habe mich wahnsinnig auf diesen vierten und letzten Teil der Bestsellerreihe gefreut. Doch der Anfang konnte mich leider nicht komplett überzeugen, da mir das Doppelleben der Hauptperson Riyah nicht gefallen und mich ihr Verhalten genervt hat, aber dies bessert... Endlich ist der vierte Band von „Magic Academy“ erschienen und ich habe mich wahnsinnig auf diesen vierten und letzten Teil der Bestsellerreihe gefreut. Doch der Anfang konnte mich leider nicht komplett überzeugen, da mir das Doppelleben der Hauptperson Riyah nicht gefallen und mich ihr Verhalten genervt hat, aber dies bessert sich im weiteren Verlauf deutlich. Die Autorin konnte die Spannung in den Kapiteln perfekt aufbauen und hat es geschafft mich an die Seiten zu fesseln. Ihr kreativer und flüssiger Schreibstil war wie gewohnt angenehm und ermöglichte mir eine unbeschwerte Lesezeit. Auch die Wendungen waren überzeugend und wurden von der Autorin perfekt in die Handlung eingebaut. Besonders auffällig und nervtötend waren die vielen brutalen Szenen, die jedoch keinen negativen Einfluss auf den Gesamteindruck des Buches haben, weil man als Leser unbedingt wissen wollte, was auf den nächsten Seiten passiert. Auch die Gestaltung des Covers ist wieder sehr ansprechend und zu denen der vorherigen Bände passend gewählt. Ein sehr empfehlenswertes Buch und ein perfekter Abschluss der Reihe, dem ich 4 von 5 Sternen vergebe!