Blutroter Sonntag

Thriller. Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin

Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin / A Frieda Klein Novel 7

(6)
In dem gemütlichen Heim von Psychoanalytikerin Frieda Klein wird die Leiche eines Privatdetektivs gefunden ... War Friedas Erzfeind und obskurer Beschützer Dean Reeve der Mörder? Dann überschlagen sich die Ereignisse: Jemand trachtet Frieda nach dem Leben, doch zuvor versucht er sie einzuschüchtern. Ihre Nichte Chloe, Freund Jack, der schwer krebskranke Reuben und Josefs kleiner Sohn – sie alle werden Opfer von Anschlägen. Die Polizei tappt im Dunkeln, aber Frieda ist bald klar, dass die Verbrechen nicht Reeves Handschrift tragen. Doch wer ist der Unbekannte, der ihm nacheifert?



Ein atemloser Thriller, in dem Frieda sich von ihrer verwundbaren Seite zeigt – denn es sind alle bedroht, die sie liebt ...




Portrait
Nicci French - hinter diesem Namen verbirgt sich das Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French. Seit dem Erscheinen ihres Longsellers »Der Sommermörder« sorgen sie mit ihren Psychothrillern international für Furore und verkauften weltweit über 8 Mio. Exemplare. Die beiden leben in Südengland. »Blutroter Sonntag« ist der siebte Band der achtteiligen Thrillerserie.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 30.10.2017
Serie Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin / A Frieda Klein Novel 7
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-10316-6
Verlag Bertelsmann
Maße (L/B/H) 216/137/45 mm
Gewicht 622
Originaltitel Sunday Morning Coming Down
Verkaufsrang 543
Buch (Paperback)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571143
    Die Komplizin
    von Nicci French
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 62294927
    In ewiger Schuld
    von Harlan Coben
    (25)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 42436549
    Mörderischer Freitag / Frieda Klein Bd.5
    von Nicci French
    (18)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 46299349
    Böser Samstag / Frieda Klein Bd.6
    von Nicci French
    (14)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 61554956
    Dornenspiel
    von Karen Rose
    (7)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 64788254
    Die Eishexe
    von Camilla Läckberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47092733
    Bruderlüge
    von Kristina Ohlsson
    (12)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 61715175
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (22)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 48780046
    Durst
    von Jo Nesbo
    (106)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (65)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00

Weitere Bände von Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin / A Frieda Klein Novel

  • Band 1

    87484250
    Blauer Montag
    von Nicci French
    Buch
    10,00
  • Band 2

    87483651
    Eisiger Dienstag
    von Nicci French
    Buch
    10,00
  • Band 3

    87484340
    Schwarzer Mittwoch
    von Nicci French
    Buch
    10,00
  • Band 5

    47878234
    Mörderischer Freitag
    von Nicci French
    (18)
    Buch
    10,00
  • Band 6

    62388303
    Böser Samstag
    von Nicci French
    Buch
    10,00
  • Band 7

    74361811
    Blutroter Sonntag
    von Nicci French
    (5)
    Buch
    15,00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

Nicci French - Blutroter Sonntag
von Christina Wagener aus Bad Wildungen am 05.11.2017

Endlich! Der siebte Teil der Frieda Klein Reihe ist da. In diesem Band geht es um Friedas engste Freunde u.a. ihre Nichte Chloe, den ehemaligen Kollegen Jack, den Mentor Reuben, ihren Freund und Mitbewohner den Handwerker Josef mitsamt Sohn, sowie Polizistin Yvette Long und den Inspector Karlsson. Ihre Freunde... Endlich! Der siebte Teil der Frieda Klein Reihe ist da. In diesem Band geht es um Friedas engste Freunde u.a. ihre Nichte Chloe, den ehemaligen Kollegen Jack, den Mentor Reuben, ihren Freund und Mitbewohner den Handwerker Josef mitsamt Sohn, sowie Polizistin Yvette Long und den Inspector Karlsson. Ihre Freunde sind alle mit in diesen Fall involviert. Frieda muss wieder mit der Polizei zusammenarbeiten was allerdings nicht jedem dort vor Ort recht ist. Ein wirklich packender Krimi, der sich wie ein Psychothriller liest. Ich liebe diese Reihe sehr um Frieda, sie ist wie eine gute Freundin geworden :) Ich bin nun voller Erwartungen auf den achten Teil. Wie dieser dann nun aber heißen soll - gerade jetzt wo die Woche vorbei ist -, bleibt daher noch fraglich. So kann ich mich nur auf den Oktober 2018 freuen. Für Krimi-Freunde die es auch eher psychologisch mögen, genau das richtige! Glatte 6 von 5 Sternen ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Friedas Freunde...
von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2017

Nachdem Frieda Klein`s letzter Fall mit einem absoluten Cliffhanger geendet hatte, war man als Leser natürlich mehr als gespannt, wie es nun weiter gehen würde.Auch „Blutroter Sonntag“ ist da keine 100% Erlösung, da das Autorengespann beschlossen hat, noch einen Montag dranzuhängen… Aber der Fund eines Ermordeten unter den Dielen von Friedas... Nachdem Frieda Klein`s letzter Fall mit einem absoluten Cliffhanger geendet hatte, war man als Leser natürlich mehr als gespannt, wie es nun weiter gehen würde.Auch „Blutroter Sonntag“ ist da keine 100% Erlösung, da das Autorengespann beschlossen hat, noch einen Montag dranzuhängen… Aber der Fund eines Ermordeten unter den Dielen von Friedas Zuhause zwingt die Polizei endlich, den Behauptungen der jungen Frau, bezüglich des Überlebens von Mehrfachmörder Dean Reeve, Glauben zu schenken.Während die Ermittler und Frieda (zähneknirschend) noch versuchen, Presse und Öffentlichkeit mit ins Boot zu bekommen, beginnen auf einmal Anschläge auf das Wichtigste in Friedas Leben: ihre Familie und Freunde. Ist Reeve jetzt völlig aus dem Ruder gelaufen oder sollte es jemanden geben, der sich als Trittbrettfahrer betätigt ? Eigentlich hatte ich mir nicht mehr viele Facetten für diese Krimi-Reihe ausmalen können, aber der Plot vom „Sonntag“ hat mich wieder überzeugt – ich habe mit der Hauptperson mitgefiebert und um Reuben, Chloe und Josefs Söhnchen gebangt und dieselbe Schlussfolgerung wie Frieda gezogen am Ende ! Andererseits hege ich ein ev. altmodisches Gerechtigkeitsempfinden und hätte es gerne, wenn Mr.Reeve noch seine verdiente Strafe bekommt – was heißt, wieder warten….. :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wiedermal sehr spannend
von Emma´s Bookhouse aus Berlin am 22.11.2017

Blutroter Sonntag: - Nicci French Band 7 - Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin Verlag: C. Bertelsmann Broschiert: 15,00 € eBook: 11,99 € ISBN: 978-3-570-10316-6 Seiten: 448 Inhalt: In dem gemütlichen Heim von Psychoanalytikerin Frieda Klein wird die Leiche eines Privatdetektivs gefunden ... War Friedas Erzfeind und obskurer Beschützer Dean Reeve der Mörder? Dann überschlagen sich... Blutroter Sonntag: - Nicci French Band 7 - Psychologin Frieda Klein als Ermittlerin Verlag: C. Bertelsmann Broschiert: 15,00 € eBook: 11,99 € ISBN: 978-3-570-10316-6 Seiten: 448 Inhalt: In dem gemütlichen Heim von Psychoanalytikerin Frieda Klein wird die Leiche eines Privatdetektivs gefunden ... War Friedas Erzfeind und obskurer Beschützer Dean Reeve der Mörder? Dann überschlagen sich die Ereignisse: Jemand trachtet Frieda nach dem Leben, doch zuvor versucht er sie einzuschüchtern. Ihre Nichte Chloe, Freund Jack, der schwer krebskranke Reuben und Josefs kleiner Sohn – sie alle werden Opfer von Anschlägen. Die Polizei tappt im Dunkeln, aber Frieda ist bald klar, dass die Verbrechen nicht Reeves Handschrift tragen. Doch wer ist der Unbekannte, der ihm nacheifert? Ein atemloser Thriller, in dem Frieda sich von ihrer verwundbaren Seite zeigt – denn es sind alle bedroht, die sie liebt ... Mein Fazit: Zum Cover: Wie bei jedem anderen Band sehen wir einen Ausschnitt Londons auf dem Cover, was aber auch sehr schön passt. Die Farben sind auch gut gewählt, das Cover ist sehr stimmig. Zur Geschichte: Dies ist der 7. Band um Frieda Klein, ich persönlich habe nur die letzten Drei gelesen . also Mörderischer Freitag, Böser Samstag und nun Blutroter Sonntag. Sie sind auch alle in sich abgeschlossen, somit muss man die Vorgänger nicht zwingend lesen. Wer ist hinter Frieda her? Ist es Dean Reeve oder spielt ein anderer da sein Unwesen? Die Geschichte ist von Anfang an spannend und fesselnd. Die Kapitel haben eine angenehme Länge, so kann man auch mal zwischendurch schnell ein Kapitel lesen. Nicci French begeistert mich wieder aufs Neue, der Schreibstil ist flüssig und spannend. Die komplette Geschichte nehme ich Ihnen so ab, sehr realistisch für mein Empfinden, das könnte überall passieren. Einiges war vorhersehbar, nahm mir aber nicht die Lust am Lesen. Einige Raffinessen wurden eingebaut, was ich sehr interessant fand. Ob ich die ersten Bände der Frieda Klein Reihe noch lesen werde kann ich so nicht beantworten, sollte aber noch ein achter kommen, lese ich den auf jeden Fall. Ich gebe hier 4 von 5 Sternen Ich danke dem C. Bertelsmann Verlag und hoffe weiterhin auf gute Zusammenarbeit

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Blutroter Sonntag - Nicci French

Blutroter Sonntag

von Nicci French

(6)
Buch (Paperback)
15,00
+
=
Flugangst 7A - Sebastian Fitzek

Flugangst 7A

von Sebastian Fitzek

(77)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,99
+
=

für

37,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ