Warenkorb
 

NOAH

Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn NOAH: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert.

Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalen Verschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht.
Portrait
Sebastian Fitzeks Psychothriller sind definitiv nichts für schwache Nerven. „Therapie“, erschienen 2006, war sein erstes Werk – und wurde gleich ein Bestseller. Seither präsentiert der Friedrich-Glauser-Preisträger einen Erfolgstitel nach dem anderen. Zum Glück entstammen die bedrohlichen Plots seiner Fantasie – und ebenfalls erfreulich: Fitzeks Sprache hat wenig mit seinem Uni-Abschluss zu tun. Denn sein erstes Buch schrieb der 1971 geborene Berliner in Form einer Jura-Promotion zum Thema Urheberrecht. Es folgten redaktionelle Tätigkeiten in Funk und Fernsehen. Als Autor und bekennender „Mailoholic“ ist Fitzek ebenso fleißig wie kommunikativ, tourt gern auf Lesereisen und ist (fast) immer online. Sein Wohnort ist weiterhin Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 450
Erscheinungsdatum 21.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945386-57-6
Reihe BILD am Sonntag Mega-Thriller 2019
Verlag Eder & Bach GmbH
Maße (L/B/H) 21,6/13,4/3,5 cm
Gewicht 455 g
Verkaufsrang 4.161
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,66
6,66
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Jetzt 2fach Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
138 Bewertungen
Übersicht
95
31
10
2
0

Spannendes Thema
von einer Kundin/einem Kunden aus Tangstedt am 02.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch war sehr spannend, das Thema krass und für mich in gewisser Weise beklemmend. Aber ist es Zufall, dass das Thema ähnlich dem von Inferno (Dan Brown) ist???

Noah
von einer Kundin/einem Kunden aus Spremberg am 12.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin ein Fitzek Fanatiker und war sehr erstaunt, dass das Buch in gefühlten wenigen Stunden nach der Bestellung schon bei mir war...

sehr weit hergeholt :-/
von Aylin aus Luzern am 31.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als ich das Buch gekauft habe freute ich mich sehr das zu lesen . Leider ist meine freude Grundlos gewesen . Die Geschichte ist sehr sehr weit hergeholt und nicht sehr realistisch .



FAQ