Warenkorb

Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen

Mortina Band 1

Vorhang auf für das entzückendste Zombiemädchen aller Zeiten

Mortina ist ein hinreißendes kleines Zombiemädchen. Sie lebt mit ihrer Tante in einem großen Schloss außerhalb des Dorfes. Dort ist alles voller quietschender Treppen, Spinnenweben, frecher sprechender Bilder und überhaupt sehr gemütlich. Was sich Mortina mehr wünscht als alles andere, das sind Freunde, doch die Tante hat ihr strengstens verboten, sich außerhalb des Schlosses blicken zu lassen. An Halloween sieht Mortina endlich ihre Chance, unter andere Kinder zu kommen: Da ja alle gruselig verkleidet sind, wird sie schon nicht weiter auffallen, hofft sie, und schleicht sich heimlich aus dem Haus. Bis sie einen Moment nicht aufpasst und das Geheimnis ihrer Verkleidung gelüftet wird …

Portrait
Barbara Cantini wurde 1977 in Florenz geboren. Nach ihrem Hochschulabschluss ließ sie sich zur Animationsdesignerin ausbilden. Sie hat eine Reihe von Animationsfilmen für das italienische Fernsehen entworfen und wurde als Illustration des Jahres ausgezeichnet. Als Illustratorin arbeitet sie seitdem mit amerikanischen, englischen und italienischen Verlagen. MORTINA ist das erste Buch, das sie selbst verfasst hat. Mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern wohnt sie in der Nähe von Florenz auf dem Land.

Barbara Cantini wurde 1977 in Florenz geboren. Nach ihrem Hochschulabschluss ließ sie sich zur Animationsdesignerin ausbilden. Sie hat eine Reihe von Animationsfilmen für das italienische Fernsehen entworfen und wurde als Illustration des Jahres ausgezeichnet. Als Illustratorin arbeitet sie seitdem mit amerikanischen, englischen und italienischen Verlagen. MORTINA ist das erste Buch, das sie selbst verfasst hat. Mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern wohnt sie in der Nähe von Florenz auf dem Land.

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und skandinavische Literatur. Knut Krüger lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 20.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-76260-1
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 21,3/14,6/1,2 cm
Gewicht 255 g
Originaltitel Mortina. Una storia che ti fara morire dal ridere
Abbildungen mit vierfarbigen Illustrationen von Barbara Cantini
Illustrator Barbara Cantini
Übersetzer Knut Krüger
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Mortina

  • Band 1

    143348965
    Mortina - Ein Mädchen voller Überraschungen
    von Barbara Cantini
    (11)
    Buch
    10,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    145897021
    Mortina - Das große Verschwinden
    von Barbara Cantini
    Buch
    10,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
2
1
0
0

Zuckersüß
von Karina Hofmann aus Fürth am 24.11.2019

Meine Meinung Als ich dieses Buch sah, wusste ich bereits, das ist genau das richtige für mich. Ich liebe Halloween und ich liebe süße Kindergeschichten. Beides zusammen ist natürlich der Hit. Als das Buch bei mir ankam war ich wirklich begeistert, die Zeichnungen im Buch sind unfassbar schön gemacht und auch die Geschichte ko... Meine Meinung Als ich dieses Buch sah, wusste ich bereits, das ist genau das richtige für mich. Ich liebe Halloween und ich liebe süße Kindergeschichten. Beides zusammen ist natürlich der Hit. Als das Buch bei mir ankam war ich wirklich begeistert, die Zeichnungen im Buch sind unfassbar schön gemacht und auch die Geschichte konnte mich vollends überzeugen. Das kleine Zombiemädchen Mortina ist schon wirklich unverkennbar. Sie hat sehr blasse Haut und Augenringe bis zum Mond. Doch als Zombie ist das normal. Ihre Tante ist leider sehr streng, weshalb sie sie nicht mit den menschlichen Kindern spielen lässt. Bei den Bildern sind immer wieder kleine Gegenstände ect. versteckt, die mit einem kurzen Text genauer erläutert werden. Auch das fand ich schön und hat das Buch noch einmal aufgewertet. Beruhigend fand ich das das Buch überhaupt nicht nach Farbe gestunken hat, was man des öfteren bei komplett bebilderten Büchern hat. So was finde ich immer extrem störend. Fazit: Das Buch ist einfach ein muss für alle Halloween Fans. Ich liebe die kleine Mortina und für mich war das Buch ein Highlight dieses Jahr.

...
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 25.09.2019

Mortina und ich, das war Liebe auf den ersten Blick. Ich gehöre zwar seit ein paar...ähm... Jahrzehnten nicht mehr zur primären Zielgruppe des Buches hatte aber trotzdem meine Freude daran. Mortina wird für Leser ab 5 Jahren empfohlen, dem kann ich nur zustimmen. Es handelt sich zwar um ein Büchlein über ein Zombie Mädchen, aber... Mortina und ich, das war Liebe auf den ersten Blick. Ich gehöre zwar seit ein paar...ähm... Jahrzehnten nicht mehr zur primären Zielgruppe des Buches hatte aber trotzdem meine Freude daran. Mortina wird für Leser ab 5 Jahren empfohlen, dem kann ich nur zustimmen. Es handelt sich zwar um ein Büchlein über ein Zombie Mädchen, aber es ist nicht gruselig. Okay beim Spielen fällt schon mal ein Arm ab, der dann wieder angenäht werden muss, aber das kann doch jedem Zombie mal passieren. Die Italienerin Barbara Cantini hat nicht nur den Text zu Mortina geliefert, sondern auch die tollen Illustrationen. Wie man schon am Cover erkennen kann, hat das Buch einen eher düsteren und skurrilen Touch. Ich bin ein großer Fan der Addams Family und von Tim Burton und in diese Gesellschaft passt Mortina durch ihren Stil gut. Die Illustrationen sind allesamt farbig und liebevoll gezeichnet, oft mit schönen und witzigen Details. Besonders mochte ich die Darstellung von Mortina und von ihrem, man weiß es nicht so recht, ob lebendigen oder doch nicht, Hund. Mortina ist ein Zombie und lebt bei ihrer Tante, das Anwesen ist groß und weiter weg vom Dorf. Manchmal kann sie die Stadtkinder beim Spielen beobachten und wäre gerne ein Teil der Gruppe. Sie fühlt sich ziemlich alleine, auch wenn sie mit Mesto, ihrem Albino-Windhund, Gesellschaft hat, doch ersetzt er leider nicht andere Kinder zum Spielen. Ihre Tante verbiet ihr den Kontakt zu den Dorfkindern, viel zu gefährlich sollten diese entdecken, dass Mortina ein Zombie ist. Doch bald ist Halloween und Mortina hat einen Plan. Ich fand das Kinderbuch wirklich richtig toll und ich gehe stark davon aus, dass auch Kinder ihren Spaß damit haben werden. Besonders gut passt es nun in den Herbst und zu Halloween, da die Handlung dort spielt. Außerdem hat es noch eine gute Botschaft, was das Thema Freundschaft und Akzeptanz angeht. Das Buch ist sehr schön gestaltet und man kann sich gar nicht sattsehen an den tollen Illustrationen. Deswegen freue ich mich auch sehr, dass es im Frühjahr mit Band 2 weiter gehen wird.

Zauberhaftes und sehr schönes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 19.09.2019

Wir haben diese Buchreihe in einem Buchladen in unserem Italien-Urlaub entdeckt. Wir hätten gern jedes Buch aus dieser Buchreihe gekauft, leider waren die Bücher alle auf Italienisch,was natürlich nicht verwunderlich war, da wir uns ja schließlich in Italien befanden :-). Wir haben dann im Internet recherchiert ob es diese Büche... Wir haben diese Buchreihe in einem Buchladen in unserem Italien-Urlaub entdeckt. Wir hätten gern jedes Buch aus dieser Buchreihe gekauft, leider waren die Bücher alle auf Italienisch,was natürlich nicht verwunderlich war, da wir uns ja schließlich in Italien befanden :-). Wir haben dann im Internet recherchiert ob es diese Bücher auch auf Deutsch gibt und sahen das eines dieser Bücher im September diesen Jahres auf Deutsch heraus kommt und sind sehr glücklich das es jetzt ein Buch dieser Buchreihe auch auf Deutsch gibt. Die Geschichte ist sehr niedlich geschrieben und super schön illustriert. Wir sind begeistert und hoffen das es bald auch alle anderen Bücher dieser Buchreihe ins deutsche übersetzt gibt. Wir kaufen dann definitiv jedes weitere dieser Buchreihe und können dieses schöne Buch nur empfehlen.


FAQ