Die Wolf-Gäng - Das Buch zum Film

Mit vielen Fotos aus dem Film

Wolfgang Hohlbein, Marc Hillefeld

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Das perfekte Geschenk für Fantasyfans

Ein spannender Fantasyroman für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren, von Bestsellerautor Wolfgang Hohlbein. Die Wolf-Gäng erobert die Leinwände! Die drei außergewöhnlichen Freunde sind 2020 mit einem fantastischen Abenteuer in den Kinos zu sehen. Zum Kinostart erscheint das offizielle Filmbuch exklusiv bei arsEdition.

Die magischste Schule der Welt

Ein Vampir, der kein Blut sehen kann, eine Fee mit Flugangst und ein Werwolf mit Tierhaarallergie: Vlad, Faye und Wolf sind die Neuen an der Schule – und leider gleich am ersten Tag als Loser und Lachnummer abgestempelt. Und das ausgerechnet an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Hier wimmelt es nur so von Feen, Hexen, Trollen, Zwergen und Vampiren. Die drei Anti-Helden schließen schnell Freundschaft – und kommen einem Geheimnis auf die Spur, das nicht nur Crailsfelden, sondern die ganze Welt in größte Gefahr bringt!



  • Magie, Humor und Freundschaft: Das perfekte Geschenk für Fantasyfans ab 10 Jahren


  • Das Buch zum spannenden Kino-Abenteuer mit Starbesetzung: Rick Kavanian, Christian Berkel, Axel Stein, Julia Koschitz und Sonja Gerhardt


  • Zum Lesen und Anschauen: Mit vielen bunten Bildern aus dem Film


  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin   


Mit diesem Buch können alle Wolf-Gäng-Fans ab 10 Jahren den Film nachlesen und nacherleben. Mit vielen bunten Fotos aus dem Kinofilm!

»Aufregend und fantasiereich, mit vielen farbigen Filmfotos gespickt«

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.12.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-3498-6
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 22,3/15,4/2,5 cm
Gewicht 406 g
Abbildungen mit vielen Fotos aus dem Film
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 18238

Portrait

Wolfgang Hohlbein

Wolfgang Hohlbein, geb. 1953 in Weimar geboren, ist der meistgelesene und erfolgreichste deutschsprachige Fantasy-Autor. Seine Bücher decken die ganze Palette der Unterhaltungsliteratur ab von Kinder- und Jugendbüchern über Romane und Drehbücher zu Filmen, von Fantasy über Sciencefiction bis hin zum Horror.
Der Durchbruch gelang ihm 1982 mit dem Jugendbuch 'Märchenmond', für das er mit dem Fantastik-Preis der Stadt Wetzlar ausgezeichnet wurde. 1993 schaffte er mit seinem phantastischen Thriller 'Das Druidentor' im Hardcover für Erwachsene den Sprung auf die Spiegel-Bestsellerliste. Die Auflagen seiner Bücher gehen in die Millionen und immer noch wird seine Fangemeinde Tag für Tag größer.
Der passionierte Motorradfahrer und Zinnfigurensammler lebt zusammen mit seiner Frau und Co-Autorin Heike, seinen Kindern und zahlreichen Hunden und Katzen am Niederrhein.

Artikelbild Die Wolf-Gäng - Das Buch zum Film von Wolfgang Hohlbein

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
4
1
0
0

Amüsant und liebenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 10.02.2020

Ein spannendes Kinderbuch, das durchaus einige Klischees bedient (Vampire haben zurückgegelte Haare, Hexen haben lange krumme Nase), doch wird hier bewusst mit diesen Klischees gearbeitet um den Leser zum Lachen zu bringen, was auch funktioniert. Einzig die Wahl des Bösewichtes hat mich ein wenig irritiert, für mich wollte er ni... Ein spannendes Kinderbuch, das durchaus einige Klischees bedient (Vampire haben zurückgegelte Haare, Hexen haben lange krumme Nase), doch wird hier bewusst mit diesen Klischees gearbeitet um den Leser zum Lachen zu bringen, was auch funktioniert. Einzig die Wahl des Bösewichtes hat mich ein wenig irritiert, für mich wollte er nicht so recht zu dem Rest des Settings und der Wesen passen. Was ich wiederum toll fand, waren die Macken der Hauptfiguren. Klar sind diese amüsant, doch mir gefiel vor allem die Idee, dass auch magische, mächtige Wesen Schwächen wie Tierhaarallergien oder Höhenangst haben können und nicht zu unbesiegbaren Helden werden sobald sie ihre Kräfte erhalten.

Konnte den Erwartungen leider nicht gerecht werden
von einer Kundin/einem Kunden aus Nordhausen am 20.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Als großer Hohlbein-Fan habe ich nicht lange gezögert, als ich sah dass "Die Wolf-Gäng" verfilmt wurde, mir die Buchvorlage zu Gemüte zu führen. Das ist aber leider gar nicht so einfach, zur Zeit sind tatsächlich nur die Filmbuchausgabe und Hörspiel-Downloads verfügbar. Glücklicherweise wartete schon seit Jahren ein Sammelband m... Als großer Hohlbein-Fan habe ich nicht lange gezögert, als ich sah dass "Die Wolf-Gäng" verfilmt wurde, mir die Buchvorlage zu Gemüte zu führen. Das ist aber leider gar nicht so einfach, zur Zeit sind tatsächlich nur die Filmbuchausgabe und Hörspiel-Downloads verfügbar. Glücklicherweise wartete schon seit Jahren ein Sammelband mit den ersten beiden Teilen ungelesen in meinem Bücherregal, also hab ich es endlich gelesen und danach die Filmbuchausgabe. Ich bin ehrlich gesagt enttäuscht, von dem Originalplot ist fast nichts vorhanden, die Story (bis auf den Umzug und die neue Schule) eine völlig andere und selbst einige Personen wurden abgeändert (oder wortwörtlich totgeschwiegen). Da ich die folgenden Teile nicht kenne weiß ich nicht in wie weit für den Film mehrere Storyelemente neu zusammengefügt wurden, ähnlich wie es Herr Hohlbein schon bei dem Buch zur Rockoper "Blutnacht" gemacht hat. Die Story des Films an sich ist nicht schlecht, kann mich aber nicht mal ansatzweise so begeistern wie das Original. Ich hoffe dass die Schauspieler des Films noch etwas rausholen können, um das zu beurteilen werde ich aber auf die DVD warten, ins Kino zieht es mich leider nicht mehr. Fazit: "Die Wolf-Gäng" ist eine schöne Kinderbuchreihe, die Vampire, Werwölfe & Co wunderbar kindgerecht thematisiert, ohne dabei übermäßig kitschig zu wirken.

Zwei Freunde für Vlad
von Lerchie am 16.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Barnabas ist mit seinem Sohn Vlad nach Crailsfelden gezogen. Vlad soll dort in eine besondere Schule gehen, die magischste Schule der Welt. Er ist ein Vampir, kann allerdings kein Blut sehen, Faye ist eine Fee hat jedoch Flugangst und Wolf ist ein Werwolf mit einer Tierhaarallergie. Damit werden die drei auf der Penner-Akademie ... Barnabas ist mit seinem Sohn Vlad nach Crailsfelden gezogen. Vlad soll dort in eine besondere Schule gehen, die magischste Schule der Welt. Er ist ein Vampir, kann allerdings kein Blut sehen, Faye ist eine Fee hat jedoch Flugangst und Wolf ist ein Werwolf mit einer Tierhaarallergie. Damit werden die drei auf der Penner-Akademie gründlich ausgelacht. Denn dort wimmelt es nur so von magischen Wesen. So schließen die drei Freundschaft und erspüren ein Geheimnis, das alle Menschen in groß0e Gefahr bringt! Meine Meinung Leider habe ich weder das Buch, nach welchem der Film gedreht wurde, gelesen, noch dem Film gesehen. Ich kann also nicht sagen, ob es buchgerecht verfilmt wurde. Jedoch hat mich dieses Buch fasziniert. Ich konnte es durch den angenehmen Schreibstil leicht und flüssig lesen und hatte auch keine Unklarheiten im Text. In der Geschichte war ich schnell drinnen und konnte mich auch gut in die Protagonisten hineinversetzen. In Vlad, dem es gar nicht gefallen hatte, seine alte Schule verlassen zu müssen, weil sich sein Vater in den Kopf gesetzt hatte, nach Crailsfelden zu ziehen, das zudem am Ende der Welt lag und nicht leicht zu finden war. Zum Glück fand er ja noch zwei Freunde, die, wie er, Probleme mit ihren magischen Fähigkeiten hatten. Und zusammen beschlossen sie, den anderen, in der Hauptsache der ‚Schweinebande‘ die Stirn zu bieten. Dass sie einen noch viel schlimmeren Gegner haben würden, das merkten sie erst danach. Wolfgang Hohlbein, von dem die Vorlage zu dem Film stammt, hat auch hier wieder eine spannende Geschichte geschrieben und die Spannung hielt sich bis zum Ende. Und genau an diesem Ende befinden sich in dem Buch Bilder aus dem Film mit Untertiteln. Zu sagen ist noch, dass es zwar ein Buch für Kinder ab 10 Jahren ist, es aber auch Erwachsenen Spaß machen kann, es zu lesen. Mir hat es Spaß gemacht, dieses Buch sehr gut gefallen und schöne und unterhaltsame Lesestunden beschert. Deshalb spreche ich eine Leseempfehlung aus und vergebe die volle Bewertungszahl.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6