It’s All Good

Ändere deine Perspektive und du änderst deine Welt

Lars Amend

(19)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,00
17,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,00 €

Accordion öffnen
  • It’s All Good

    Kailash

    Sofort lieferbar

    17,00 €

    Kailash

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

13,99 €

Accordion öffnen
  • It’s All Good

    1 CD (2019)

    Sofort lieferbar

    13,99 €

    14,99 €

    1 CD (2019)

Beschreibung

Das Leben, von dem wir alle träumen, ist gar nicht so weit weg. Es liegt direkt vor unseren Füßen. Wir müssen seine Schönheit nur wieder in all ihren Facetten erkennen. Bestseller-Autor und Life-Coach Lars Amend möchte zu diesem Perspektivwechsel aufrufen. It’s All Good ist eine Liebeserklärung an den Augenblick, ein Appell, sich einfach mal aus der Jammer-Spirale auszuklinken. Ein Plädoyer, sich wieder auf Werte zu besinnen, wie z. B. Dankbarkeit für die Großartigkeit der Welt, Wertschätzung der Familie, Mut, für seinen Traum einzustehen. Zahlreiche kreative Impulse wie Morgenroutinen oder Glücks-Challenges helfen dabei zu erkennen: Du brauchst nichts und musst nichts sein, außer du selbst. Es ist alles nur eine Frage der Perspektive. Alles ist gut so, wie es ist.



Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 20.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-424-63183-8
Verlag Kailash
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/3,2 cm
Gewicht 447 g
Verkaufsrang 1912

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
15
2
2
0
0

Lerne dein Leben zu lieben!
von Sabrina Tünge am 05.07.2020

Du fühlst dich ungerecht behandelt? Alle Anderen haben ein viel besseres Leben ab bekommen und immer mehr Glück als du? Obwohl Lars Amend dich nicht kennt, wird er dir zeigen, was für ein tolles und wundervolles Leben du in Wirklichkeit führst. Der Kinohit „Dieses bescheuerte Herz“, mit Elyas M’Barek, in der Hauptrolle besch... Du fühlst dich ungerecht behandelt? Alle Anderen haben ein viel besseres Leben ab bekommen und immer mehr Glück als du? Obwohl Lars Amend dich nicht kennt, wird er dir zeigen, was für ein tolles und wundervolles Leben du in Wirklichkeit führst. Der Kinohit „Dieses bescheuerte Herz“, mit Elyas M’Barek, in der Hauptrolle beschreibt einen entscheidenden Teil aus Lars‘ Amends Leben. Er verrät dir, wie ihn dieses Erlebnis geprägt und sein Leben nachhaltig verändert hat. Außerdem startet er einen spannenden Selbstversuch, in welchem er 24 Stunden so lebt, als wenn das die letzten Stunden seines Lebens wären. Die daraus resultierenden, wirklich spannenden, Erkenntnisse teilt er mit dir. Während des Lesens hatte ich das ein oder andere Mal Tränen in den Augen, da mich die zauberhaften Geschichten sehr berührt haben. Ich habe viel gelernt, vor allem mein Leben mehr wertzuschätzen. Mir war nicht bewusst, das es mir so gut geht...

Tolles Buch zum Thema "Lebendig oder nur atmend?"
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 06.06.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Großteil des Buches beschäftigt sich mit der Frage "Lebendig oder nur atmend?". Nehmen wir uns dem Leben wirklich an oder spulen wir einfach immer nur den gleichen Tagesablauf ab, ohne uns dabei wirklich lebendig zu fühlen? In der ersten Hälfte des Buches erzählt der Autor seine eigenen Erfahrungen und Erlebnisse mit dem ... Der Großteil des Buches beschäftigt sich mit der Frage "Lebendig oder nur atmend?". Nehmen wir uns dem Leben wirklich an oder spulen wir einfach immer nur den gleichen Tagesablauf ab, ohne uns dabei wirklich lebendig zu fühlen? In der ersten Hälfte des Buches erzählt der Autor seine eigenen Erfahrungen und Erlebnisse mit dem Thema, denn auch er hat eine Zeit seines Lebens eher nur atmend verbracht, als wirklich lebendig zu sein und das Leben in vollen Zügen auszukosten. Er erzählt durch welche Ereignisse sich seine Lebensweise geändert hat und wie er seine Einstellung zum Leben verändert hat. In der zweiten Hälfte des Buches gibt er konkrete Anweisungen, wie der Leser seine Gedanken verändern und damit sein Leben verbessern kann. Mir ist dort besonders eine Challenge im Kopf geblieben, durch die ich es geschafft habe, mich weniger zu beklagen, weniger genervt zu sein und meine Unzufriedenheit weniger an anderen Menschen auszulassen. Das Thema hat mich sehr angesprochen. Insgesamt beinhaltet das Buch viele Aspekte, die für Leser, die sich häufiger mit persönlicher Weiterentwicklung auseinandersetzten, nicht vollkommen neu sind. Dennoch konnte der Autor diese Dinge für mich auf eine Art rüberbringen, durch dich ich gewisse Punkte noch besser verinnerlichen konnte. Daher bekommt das Buch von mir eine klare Leseempfehlung.

Sehr gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 25.02.2020

Sehr gutes Buch, was einem zeigt, was wirklich wichtig ist im Leben Nach Why not ein weiteres Meisterwerk. Espresso forever!!!

  • Artikelbild-0