Lindbergh

Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus / Kinderbuch Deutsch-Französisch mit MP3-Hörbuch zum Herunterladen

Torben Kuhlmann

(29)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 20,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zweisprachiges Kinderbuch Deutsch-Französisch ab 6 Jahren

In Hamburg lebt eine außergewöhnliche kleine Maus. Eines Tages bemerkt sie, dass es gefährlich geworden ist, da wo sie wohnt. Überall lauern Mausefallen und Feinde. Nach und nach verschwinden ihre Mäusefreunde. Aber wohin sind sie geflüchtet? Nach Amerika? Die kleine Maus beschließt, den weiten Weg über den Atlantik zu wagen. Nächtelang bastelt sie an einem Flugzeug.
Ein wildes Abenteuer nimmt seinen Anfang!

Preise und Nominierungen (u.a.):
Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen 2016
Nominierung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2015
Troisdorfer Bilderbuchpreis der Kinderjury 2015
Die schönsten deutschen Bücher 2014
Leipziger Lesekompass 2013

Torben Kuhlmann studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg mit Schwerpunkt Buchillustration. „Lindbergh“ ist Kuhlmanns erstes Bilderbuch und verdankt seinen Ideenreichtum Kuhlmanns geradezu kindlicher Begeisterung für kuriose Erfindungen und seinem Interesse an der abenteuerlichen Geschichte der Luftfahrt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Altersempfehlung 0 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.08.2018
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-19-679598-1
Reihe Lindbergh
Verlag Hueber Verlag
Maße (L/B/H) 28,7/22/1,5 cm
Gewicht 653 g
Auflage 1
Verkaufsrang 95820

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
28
0
1
0
0

Spannend, lehrreich sowie bildgewaltig und mit viel Liebe zum Detail. Ein außergewöhnlicher Leseerlebnis für Jung und Alt.
von Fernweh_nach_Zamonien am 17.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Inhalt: In Hamburg lebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine, wissbegierige Maus. Als nach und nach viele ihrer Freunde verschwinden, da aufgrund von Feinden und Mausefallen das Leben immer gefährlicher wird, beschließt die kleine Maus, ebenfalls auszuwandern. Amerika, das Ziel aller Träumer und Hoffenden, kann je... Inhalt: In Hamburg lebt zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine kleine, wissbegierige Maus. Als nach und nach viele ihrer Freunde verschwinden, da aufgrund von Feinden und Mausefallen das Leben immer gefährlicher wird, beschließt die kleine Maus, ebenfalls auszuwandern. Amerika, das Ziel aller Träumer und Hoffenden, kann jedoch nur per Schiff erreicht werden und die Fahrt über den Atlantik ist lang und birgt viele Gefahren. Was wäre, wenn maus fliegen könnte? Altersempfehlung: ab 5 Jahren Illustrationen: Die zahlreichen und detaillierten Zeichnungen sind nicht nur sehr naturgetreu sondern ihnen wird unerwartet viel Raum gegeben. In der zweisprachigen Deutsch-Spanisch Ausgabe gibt es zwar doppelt so viel Text, aber trotzdem überwiegt ganz klar der Bildanteil. Sehr oft finden sich sogar Doppelseiten ganz ohne Text, hier wird das Abenteuer kurzerhand optisch weitergeführt. Es gibt unglaublich viel zu entdecken und da auch historische Bilder z.B. Skizzen der ersten Flugmaschinen mit eingearbeitet werden und Teil der Handlung sind, werden auch "große" Leser ihre Freunde an dem ungewöhnlichen Kinderbuch haben. Meine Meinung zum Inhalt der Geschichte: Die mutige kleine Maus ist mir von Beginn an sympathisch, denn sie schleicht sich für Monate in Bibliotheken, um heimlich in den Büchern der Menschen zu lesen. Als sie der Wunsch packt, nach Amerika auszuwandern, beweist sie Mut und viel Geschick. Die clevere Maus orientiert sich bei ihren technischen Erfindungen beispielsweise an ihren entfernten Verwandten, den Fledermäusen. Die Geschichte ist spannend und unterhaltsam und man fiebert durchgehend mit. Neben dem kindgerecht aufgemachten wissenschaftlichen Anteil gefällt mir besonders der unerschütterliche Glaube und die Neugier der kleinen Maus. Sie erträgt Rückschläge und tüftelt Tag und Nacht, um ihren Traum vom Fliegen zu verwirklichen. Egal wie klein man auch ist, große Träume können wahr werden! Zum Ende findet sich noch "Eine kurze Geschichte der Luftfahrt" mit weiteren wissenschaftlichen aber interessant gestalteten Fakten sowie Kurzbiografien von Otto Lilienthal und den Gebrüdern Wright. Eine abenteuerliche Geschichte für Groß und Klein! Mein Eindruck zur Umsetzung als Hörbuch (Audio-Download): Da ich bereits das von Bastian Pastewka gelesene Hörbuch kenne (von dem WOW-Erlebnis noch immer geflasht), bin ich mit sehr geringer Erwartung an diese Fassungen herangegangen. Das Buch wird ruhig und ohne herausragende Betonung gelesen. Als Zusatz zum Betrachten der Bilder ist es sehr gut geeignet. Allein wirkt es leider etwas verloren. Die Umsetzung des Abenteuers ist bestenfalls guter Durchschnitt. Gehört habe ich nur die deutsche, spanische und englische Fassung. Insgesamt gibt es das Hörbuch in acht verschiedenen Sprachen und es kann mit Hilfe eines Codes im Buch heruntergeladen werden. Fazit: Ein außergewöhnliches zweisprachiges Bilderbuch, welches durch zauberhafte, großformatige Illustrationen und eine spannende, lehrreiche und abenteuerliche Geschichte besticht. Die kleine, mutige Maus, die so schnell nicht aufgibt, wächst dem Leser sofort ans Herz. Zusätzlich zum Betrachten der Zeichnungen kann der Lesung des Buches in acht verschiedenern Sprachen gelauscht werden. ... Rezensiertes Buch: "Lindbergh - Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus / Lindbergh - La gran aventura de un ratón volador" aus dem Jahr 2019

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Wunderschön illustriertes Buch mit auf historischen Tatsachen beruhender Geschichte. Nicht nur für Kinder!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine wunderschöne illustrierte Geschichte über den Mut und Herzenswunsch einer kleinem Maus. "Niemals aufgeben!" Wunderbare Geschichte zum Vorlesen für die Großen unter den Kleinen


  • Artikelbild-0