Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Engel der Dämonen

Begegnung

(3)
Eigentlich ist Michael Mai ein ganz normaler Teenager, der an einem freien Schultag ausschlafen will, wäre da nicht der gefallene Erzengel aus der Hölle, der, oder besser die ihm eines Tages vor die Füße fällt. Von da an wars das mit dem normalen Leben, denn Camaela stellt nicht nur sein Leben auf den Kopf, sie verdreht ihm den auch gehörig. Ein auftauchender Ex-Freund aus der Hölle und eine himmlische beste Freundin, machen sein Chaos dann perfekt. Dumm nur, das der Teufel Camaela um jeden Preis zurückhaben will und wenn dabei die Welt untergeht...
Portrait
1986 als zweite Katastrophe in diesem Jahr passiert und aufgewachsen in Schwäbisch Hall. Durch Schule und Ausbildung gerutscht, um dann herauszufinden, dass ich lieber Autor wäre. 2015 war es dann endlich soweit, ich habe meinen ersten Roman veröffentlicht.
Und sicherlich auch nicht den Letzten. Bin Mitglied in der Gesellschaft für fleischfressende Pflanzen und pflege nebenbei eine wechselnde Anzahl an Rennmäusen. Liebe wie Camaela Erdbeermarmelade und pflege meinen Alltag fast ausschließlich nachts. Tagsüber scheint mir einfach zu viel Sonne.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 444 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738693126
Verlag Books on Demand
Dateigröße 701 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Fäden der Zeit
    von Lori M. Lee
    (13)
    eBook
    8,99
  • Damian. Die Stadt der gefallenen Engel
    von Rainer Wekwerth
    eBook
    8,99
  • Demonhearts & Angelwings
    von Jana Goldbach
    (3)
    eBook
    3,99
  • Dämonenherz
    von Julia Talbot
    (2)
    eBook
    7,99
  • I#mNotAWitch
    von Yuna Stern
    eBook
    2,99
  • Outparas
    von Alina Gates
    eBook
    3,99
  • Die fünf Tore 4 - Höllenpforte
    von Anthony Horowitz
    eBook
    7,99
  • Ewig geliebt
    von J. R. Ward
    (7)
    eBook
    9,99
  • Ninurta - Die Unendlichen
    von Lori M. Lee
    eBook
    8,99

Wird oft zusammen gekauft

Engel der Dämonen

Engel der Dämonen

von Michael Dreher
eBook
6,99
+
=
Engel der Dämonen

Engel der Dämonen

von Michael Dreher
eBook
4,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Toller Fantasyroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 03.11.2017
Bewertet: Taschenbuch

Klapptext: Eigentlich ist Michael Mai ein ganz normaler Teenager, der an einem freien Schultag ausschlafen will, wäre da nicht der gefallene Erzengel aus der Hölle, der, oder besser die ihm eines Tages vor die Füße fällt. Von da an wars das mit dem normalen Leben, denn Camaela stellt nicht nur... Klapptext: Eigentlich ist Michael Mai ein ganz normaler Teenager, der an einem freien Schultag ausschlafen will, wäre da nicht der gefallene Erzengel aus der Hölle, der, oder besser die ihm eines Tages vor die Füße fällt. Von da an wars das mit dem normalen Leben, denn Camaela stellt nicht nur sein Leben auf den Kopf, sie verdreht ihm den auch gehörig. Ein auftauchender Ex-Freund aus der Hölle und eine himmlische beste Freundin, machen sein Chaos dann perfekt. Dumm nur, das der Teufel Camaela um jeden Preis zurückhaben will und wenn dabei die Welt untergeht… Ich hatte große Erwartungen an dieses Buch und ich muss sagen das ich nicht enttäuscht wurde.Gleich den Anfang fand ich große Klasse und das blieb auch bis zum Schluss so.Der Schreibstil ist leicht und flüssig.Man kommt mit dem Lesen sehr gut voran.Die Seiten flogen nur so dahin und ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen.Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte Sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere die hervorragend ausgebaut wurden.besonders Michael und Camaela fand ich sympatisch und habe sie in mein Herz geschlossen.Aber auch die anderen Figuren fand ich sehr interessant.Die etwas ungewöhnliche Story hat mich sehr begeistert und fasziniert.Ich habe Engel und Dämonen mal ganz anders kennen gelernt und dabei viele spannende aber auch sehr lustige und witzige Momente erlebt.Besonders Camaela hat mich sehr beeindruckt und ich fand sie einfach toll.Die Dialoge zwischen Michael und Ihr haben mich gefesselt und begeistert.Aber auch die gruseligen und blutigen Szenen haben mir sehr gut gefallen.Dazu kamen die vielen lustigen und witzigen Situationen bei denen ich mich köstlich amüsiert habe.Gerade die Mischung aus Witz und Grusel fand ich genial.Viele Szenen wurden auch sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mit gefiebert,mit gebangt und mit gefühlt.Durch die mitreißende und fesselnde Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Die Story blieb von Anfang bis zum Ende sehr interessant und afregend.Besonders der Schluß hat mir sehr gut gefallen,denn damit habe ich überhaupt nicht gerechnet.Das Cover finde ich einfach atemberaubend und sehr ansprechend.Es passt perfekt zu dieser Geschichte.Mich hat diese Lektüre einfach total begeistert und ich hatte viele aufregende Lesemomente.Ich vergebe volle 5 Sterne für diese Geschichte.

Ein höllischer Erzengel auf Erden
von einer Kundin/einem Kunden aus Eisenach am 13.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

Michael vermeidet schulische Tätigkeiten soweit wie nur möglich. Wegen andauerndem Zuspätkommens wurde er bereits mehrfach verwarnt. Ein schulfreier Freitag kommt da gerade recht, um mal auszuschlafen. Doch gerade an diesem wird er am frühen Morgen von lautem Lärm in seinem Zimmer geweckt. Auf dem Fußboden neben seinem Bett liegt... Michael vermeidet schulische Tätigkeiten soweit wie nur möglich. Wegen andauerndem Zuspätkommens wurde er bereits mehrfach verwarnt. Ein schulfreier Freitag kommt da gerade recht, um mal auszuschlafen. Doch gerade an diesem wird er am frühen Morgen von lautem Lärm in seinem Zimmer geweckt. Auf dem Fußboden neben seinem Bett liegt ein Mädchen ? genauer gesagt ein vollkommen nacktes Mädchen. Und das hat auch noch Flügel, einen Schwanz sowie Augenhöhlen, aus denen Flammen züngeln, was außer Michael jedoch kein Mensch sehen kann. Das Mädchen stellt sich ihm als der vor langer Zeit in die Hölle verbannte Erzengel Camaela vor. Michael ist sofort verliebt, und Camaela beschließt tatsächlich, vorerst bei ihm zu bleiben. Damit nimmt das Chaos seinen Lauf. Als Camaela auch noch Besuch sowohl aus Himmel als auch Hölle bekommt, nehmen die Verwüstungen im weiten Umkreis ungeahnte Ausmaße an. Neue Ideen braucht die (Urban) Fantasy, und auf diese dürfte das uneingeschränkt zutreffen. Wenn Camaela die moderne Welt erkundet, sind viele Szenen Slapstick pur. Bei all dem pflastern aber auch zahlreiche Leichen ihren Weg. Michael Dreher ist mit seinem Buch eine wirklich ungewohnte Kombination gelungen, die sich von den üblichen Urban-Fantasy-Plots deutlich abhebt. Immer wieder kommt es zu völlig unerwarteten Wendungen. Wenn beispielsweise eine Höllen- und eine Himmelsbewohnerin bei ihrem Aufeinandertreffen nichts Wichtigeres zu tun haben, als über menschliche Mode zu tratschen, kann man sich über die Reaktion des ?vergessen? danebenstehenden Michael einfach nur amüsieren. So macht das Lesen Spaß! Diesem eindeutigen inhaltlichen Lob muss man allerdings leider eine deutliche Kritik für das fehlende Korrektorat entgegenstellen. Fazit: Ein höllischer Urban-Fantasy-Slapstick, der jedem Genre-Fan Vergnügen bereiten dürfte.

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Reinheim am 17.04.2015
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch hat mich eigentlich von Anfang an in den Bann gezogen. Interessant geschrieben und dargestellt. Man kann sich sehr gut in den Protagonist hinein versetzen. Das buch läd sehr zum träumen ein. Kann das buch bedenkenlos weiterempfehlen man muss es nur an sich ranlassen und sich hineinversetzen 5 von... Das Buch hat mich eigentlich von Anfang an in den Bann gezogen. Interessant geschrieben und dargestellt. Man kann sich sehr gut in den Protagonist hinein versetzen. Das buch läd sehr zum träumen ein. Kann das buch bedenkenlos weiterempfehlen man muss es nur an sich ranlassen und sich hineinversetzen 5 von 5 Sternen Greets from Odenwald (Dominik Allmann) ;)



FAQ