T.I.M.E. Stories, Basisspiel - nominiert zum Kennerspiel des Jahres

(7)
Spielwaren
Spielwaren
30,62
bisher 44,99
Sie sparen : 31  %
30,62
bisher 44,99

Sie sparen:  31 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Als Agent der T.I.M.E Agency reist du in die Vergangenheit, um das Universum und seine Parallelwelten davor zu schützen aus den Fugen zu geraten. Du und dein Team werden entsendet, Gefährdungen durch illegale Zeitreisen zu beseitigen. Übernehmt als Agenten Avatare in der Vergangenheit und findet die temporale Störung, bevor es zu spät ist. Gemeinsam arbeiten sich die Spieler in T.I.M.E Stories durch Szenarien, finden Hinweise auf die temporalen Probleme. Immer auf der Suche nach der Lösung und dem perfekten Weg dorthin. Dabei gilt es, auf alles zu achten und die bestmögliche Entscheidung zu treffen. Denn auch Zeitreisende haben nicht ewig Zeit.
Mit T.I.M.E Stories erleben die Spieler ein ganz neues Spielerlebnis und können dank vieler zusätzlicher Szenarien immer neue Abenteuer erleben.

Produktdetails

Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Warnhinweis "ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kleinteile undoder abreißbare Kleinteile enthalten, die z. B. verschluckt werden könnten. Erstickungsgefahr."
Erscheinungsdatum 25.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 3558380030997
Genre Brettspiel
Hersteller Asmodee
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 30,7/8/30,4 cm
Gewicht 1871 g
Verkaufsrang 290

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
2
0

Bin zweigespalten...
von einer Kundin/einem Kunden aus Pinneberg am 03.07.2020

Von den Mechaniken her ein total cooles Spiel, es ist innovativ, herausfordernd ... beim ersten Durchlauf. Ja, es gehört zur Spielmechanik, dass man einen Fall mehrfach spielt, das war uns von Anfang an bewusst. Es stellte sich jedoch heraus, dass das hier beim ersten Fall sehr stark konstruiert wird, vielleicht um diese Spielm... Von den Mechaniken her ein total cooles Spiel, es ist innovativ, herausfordernd ... beim ersten Durchlauf. Ja, es gehört zur Spielmechanik, dass man einen Fall mehrfach spielt, das war uns von Anfang an bewusst. Es stellte sich jedoch heraus, dass das hier beim ersten Fall sehr stark konstruiert wird, vielleicht um diese Spielmechanik kennenzulernen? Der zweite Durchlauf lief besser, trotzdem hat die Zeit gerade so nicht gereicht, obwohl wir alle nötigen Hinweise zusammen hatten. Sehr frustrierend...der letzte Durchlauf war dann eigentlich nur noch nervig und das Abschlussrätsel eine Vollkatastrophe, ebenso wie die "Auflösung" des Falles. Wir sind uns nicht sicher, ob wir den zweiten Fall noch spielen wollen, da wir wirklich im Endeffekt kaum Spaß hatten.

Für mich das beste Spiel überhaupt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.09.2017

Absolut innovatives Konzept! Wie weiter unten geschrieben, wurde hier ein Abenteuerbuch aus den 80igern oder ein PC-Adventure in ein Spielbrett portiert und das funktioniert außerordentlich gut! Ist auf meiner Top 10 Liste auf brettundpad.de zur Zeit auf Platz 1, und das seit dem Release auf der SPIEL'15! Man muss sich allerding... Absolut innovatives Konzept! Wie weiter unten geschrieben, wurde hier ein Abenteuerbuch aus den 80igern oder ein PC-Adventure in ein Spielbrett portiert und das funktioniert außerordentlich gut! Ist auf meiner Top 10 Liste auf brettundpad.de zur Zeit auf Platz 1, und das seit dem Release auf der SPIEL'15! Man muss sich allerdings Zeit nehmen, aufmerksam spielen, Lust am knobeln haben und als gesamte Gruppe in das Spiel und Thema eintauchen. Ansonsten sinkt der Spielspaß merklich!

Grandios
von einer Kundin/einem Kunden aus ramlinsburg am 26.08.2016

Was soll ich sagen? Ich bin süchtig nach dem Spiel und absolut begeistert. Die Macher haben sich übertroffen und meiner Meinung nach ein Meisterwerk abgeliefert. Ja, man braucht eine Weile, bis man sich die Spielmechanik angeeignet hat und wir haben uns gelegentlich mit den FAQ im Internet rumgeschlagen, weil gelegentlich etw... Was soll ich sagen? Ich bin süchtig nach dem Spiel und absolut begeistert. Die Macher haben sich übertroffen und meiner Meinung nach ein Meisterwerk abgeliefert. Ja, man braucht eine Weile, bis man sich die Spielmechanik angeeignet hat und wir haben uns gelegentlich mit den FAQ im Internet rumgeschlagen, weil gelegentlich etwas nicht ganz klar war. Nachdem diese Hürde gemeistert wurde, gingen wir in dem Spiel auf und konnten es erst auf die Seite legen, nachdem wir den Fall gelöst haben. Ok, wir waren nicht die schnellsten und haben auch nicht sehr gut dabei abgeschnitten, aber wir hatten sehr viel Spass und im nachhinein noch einiges darüber debattiert. Es ist ein Zeitreisespiel und es sollte daher nicht verwundern, dass man einige Passagen wiederholt, dies eröffnet aber auch Möglichkeiten, neue (vielleicht auch bessere?) Entscheidungen zu treffen. Das Spielmaterial ist hochwertig, sehr gut organisiert und die Karten absolut liebevoll gestaltet. Einziges Manko (deshalb auch einen Stern Abzug): Ich hatte das Gefühl, dass das Spiel nach dem Finale die ganze Geschichte und aufgebaute Spannung einfach so mit einem Fingerschnippen auflöst. Hat mich persönlich jetzt gestört, meine Mitspieler weniger. Das schöne an den Erweiterungen. Obwohl die Spielmechanik gleich ist, ist die Handlung und Spielweise anders.


  • Artikelbild-0