Leben oder gelebt werden

Schritte auf dem Weg zur Versöhnung

(13)
Die Herausforderung: leben, statt gelebt zu werden



Viele Jahre lang lebte Walter Kohl ein Leben im Schatten eines übermächtigen Namens – als „Sohn vom Kohl“. Die Belastungen der CDU-Parteispendenaffäre und der Freitod seiner Mutter wurden für ihn schließlich zur existenziellen Prüfung. Doch er entdeckt einen Weg, um die Herausforderung seines Lebens zu meistern: Durch einen Prozess bewusster Versöhnung schließt er Frieden mit der eigenen Vergangenheit, mit den Eltern und mit sich selbst. So öffnet sich für ihn ein neuer Weg zu Selbstbestimmung und persönlicher Erfüllung.



Ein Buch, das Mut macht, sich aus fremdbestimmten Lebensumständen zu lösen und den eigenen Weg zu gehen.




Portrait
Walter Kohl, Jahrgang 1963, Dipl. Volkswirt, MBA, BA, machte sich nach 15 Jahren als Angestellter in Großunternehmen selbstständig. Heute ist er in der Automobilzuliefererindustrie tätig. Gleichzeitig arbeitet er daran, Wege der Versöhnung zu entwickeln und zu vermitteln. Als studierter Historiker und überzeugter Christ findet er seine Vorbilder und Inspirationen in unserem kulturellen Erbe.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 24.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7787-9204-9
Verlag Integral
Maße (L/B/H) 222/145/30 mm
Gewicht 445
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 12
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33790945
    Leben oder gelebt werden
    von Walter Kohl
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32232525
    Leben, was du fühlst
    von Walter Kohl
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,99
  • 42529863
    10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte
    von Sonja Schiff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 40981374
    Anmutig älter werden
    von Ruth Maria Kubitschek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30612620
    Mutter gesucht
    von Walter Kohl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 47602187
    Das passende Leben
    von Remo H. Largo
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,00
  • 48778696
    Neben der Spur, aber auf dem Weg
    von Mina Teichert
    (9)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 53772859
    Barfuß auf dem Sommerdeich
    von Katja Just
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 17572634
    Wie riecht Leben?
    von Walter Kohl
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 35146892
    Seeleninfarkt
    von Ruediger Dahlke
    Buch (Taschenbuch)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
2
2
0
0

Ein Schwergewicht ...
von Gerhard aus Nürnberg am 06.02.2011

... ist nicht nur der Vater von Walter Kohl. Nein Walter Kohls Buch ist es auch. Keine leichte Kost, literarisch manchmal etwas holperig, aber ungemein anrührend und aufrüttelnd. Es stellt die Auseinandersetzung der heute Vierzig- bis Sechzigjährigen mit der Generation ihrer Eltern dar, die geprägt sind von den Starr-... ... ist nicht nur der Vater von Walter Kohl. Nein Walter Kohls Buch ist es auch. Keine leichte Kost, literarisch manchmal etwas holperig, aber ungemein anrührend und aufrüttelnd. Es stellt die Auseinandersetzung der heute Vierzig- bis Sechzigjährigen mit der Generation ihrer Eltern dar, die geprägt sind von den Starr- und Sturheiten ihrer Eltern: Verhalten, das sich von der Kaiserzeit über den Faschismus bis weit hinein in die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg quasi vererbt hat. Walter Kohl wagt den Befreiungsschlag und versöhnt sich mit sich selbst. Dazu gehört auch die Bereitschaft, den Wunsch der oder des Alten zu respektieren: Bleib von mir weg. Das Buch macht Mut, den eigenen Weg zu gehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Generationskonflikt bei Kohls
von Werner Jaroschek aus Duisburg am 02.04.2011

Der ehemalige Kanzler Kohl wird nicht glücklich sein über das Buch seines Sohnes, und der Leser, der meint, viel darüber zu erfahren, wie das bei Kohls so war, wird enttäuscht sein. Gut, man erfährt eine Charakteristik beider Eltern Kohl durch den Sohn, erfährt auch etwas über die Auswirkung der... Der ehemalige Kanzler Kohl wird nicht glücklich sein über das Buch seines Sohnes, und der Leser, der meint, viel darüber zu erfahren, wie das bei Kohls so war, wird enttäuscht sein. Gut, man erfährt eine Charakteristik beider Eltern Kohl durch den Sohn, erfährt auch etwas über die Auswirkung der Spendenaffäre, aber das ist alles eigentlich vorher schon bekannt. Hier schildert ein Mensch den schwierigen Weg der Selbstfindung, und der Leser wird erstaunt sein über viele negative Einseitigkeiten. Natürlich hatte der Sohn zuweilen zu leiden unter stellvertretende Anfeindungen, weil man an ihn, nicht aber an den Vater heran kam. Aber es gab bekanntlich auch eine breite Zustimmung zu Kohl. Hatte die nicht auch Auswirkungen auf den Sohn, fragt sich der Leser? Letztlich haben viele Kinder wenig von ihren Vätern, wenn die in hohen oder zeitaufwändigen Positionen sind. Wer aus psychologischem Interesse diesem Selbstfindungsprozess des Kohl Sohnes folgt, wird das Buch positiv beurteilen, wer aus politischem Interesse liest, kann nach der Lektüre nicht befriedigt sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Frieden und Versöhnung !
von Marion Olßon aus Reutlingen am 24.01.2013

Walter Kohl, ein Mann, der im Schatten seines berühmten Vaters groß wurde und der mit dem Freitod seiner Mutter leben muss. Ein Mann, der den Mut hat, zu berichten, wie es hinter den Kulissen, der Politikerfamilie aussah und wie schwer sein Weg gewesen ist. Herrn Kohl ist es gelungen... Walter Kohl, ein Mann, der im Schatten seines berühmten Vaters groß wurde und der mit dem Freitod seiner Mutter leben muss. Ein Mann, der den Mut hat, zu berichten, wie es hinter den Kulissen, der Politikerfamilie aussah und wie schwer sein Weg gewesen ist. Herrn Kohl ist es gelungen aus diesen Schatten herauszutreten und er hat damit großen Mut bewiesen, es ist eine Abrechnung mit dem Leben aber auch eine Geschichte der Versöhnung und des Neuanfangs. Ein intelligenter und warmherziger Mann, der überaus liebevoll und doch auch mit einer Portion Zynismus seine Geschichte aufarbeitet. Ein Appell an jeden von uns, sich mit dem Leben auseinander zu setzten und selbst zu bestimmen, wie der Weg weiter gehen soll. Die Kraft der Versöhnung ist dabei der wohl wichtigste Teil des Ganzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Leben oder gelebt werden - Walter Kohl

Leben oder gelebt werden

von Walter Kohl

(13)
Buch (gebundene Ausgabe)
18,99
+
=
Hannelore Kohl - Peter Kohl, Dona Kujacinski

Hannelore Kohl

von Peter Kohl

(1)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ