In die Wildnis

Allein nach Alaska

(33)
Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen. – Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.
Rezension
"'In die Wildnis' ist erstklassiger Journalismus: ein zutiefst bewegendes, ganz unsentimentales Abenteuerbuch.", Die Woche 20151120
Portrait

Jon Krakauer, geboren 1954, arbeitet als Wissenschaftsjournalist für amerikanische Zeitschriften. Er wurde durch den Millionenbestseller »In eisige Höhen«, in dem er den Überlebenskampf der Bergsteiger am Mount Everest schildert, weltberühmt. Für seine Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Auf Deutsch erschienen von ihm außerdem: »Auf den Gipfeln der Welt«, »Mord im Auftrag Gottes«, »In die Wildnis« (von Sean Penn verfilmt). Jon Krakauer lebt mit seiner Frau in Boulder, Colorado.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 301
Erscheinungsdatum 05.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-25067-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 185/119/31 mm
Gewicht 284
Originaltitel Into the Wild
Abbildungen mit Abbildungen und Karten-Skizzen. 19 cm
Auflage 12. Auflage
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43764976
    Stoppt die Welt, ich will aussteigen!
    von Martin Krengel
    (1)
    Buch (Paperback)
    13,99
  • 15155937
    72 Tage in der Hölle
    von Nando Parrado
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 42541527
    Die beste Entscheidung unseres Lebens
    von Philipp Rusch
    (4)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 40314319
    Der große Trip - WILD
    von Cheryl Strayed
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2906003
    Das Schneekind
    von Nicolas Vanier
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • 14688794
    Into the Wild
    von Jon Krakauer
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,40 bisher 10,49
  • 885253
    Into the Wild
    von Jon Krakauer
    Buch (Taschenbuch)
    9,40 bisher 10,49
  • 42463774
    Pedal the World
    von Felix Starck
    (6)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 33718674
    Tausche Alltag gegen Leben
    von Franziska Schmitt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 3018900
    Wolfsblut
    von Jack London
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 28846258
    Margos Spuren
    von John Green
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 29033139
    On the Road
    von Jack Kerouac
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35053917
    Der Ruf der Wildnis
    von Jack London
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 35359695
    Schlamm, Schweiß und Tränen
    von Bear Grylls
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 39272463
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,90
  • 40314319
    Der große Trip - WILD
    von Cheryl Strayed
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44253271
    Die Geheimnisse, die Chris McCandless in die Wildnis trieben
    von Carine McCandless
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45030474
    Butcher's Crossing
    von John Williams
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 45303714
    Im Zelt
    von Wigald Boning
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47542525
    Ein Leben mehr
    von Jocelyne Saucier
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
21
8
4
0
0

--packend---
von Doris Lesebegeistert am 10.12.2016

Ein sehr spannender Abenteuerroman. Konnte das Buch fast nicht aus der Hand legen. Für Fans von diesem Genre idealer Lesestoff.

Mitreißend!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2014

Der junge Chris McCandless spendet nach Abschluss seines Studiums sein komplettes Erbe einem Wohltätigkeitsverein, verschenkt all sein Hab und Gut und macht sich, gewollt mittellos, auf in das Abenteuer Freiheit. Er nennt sich ab sofort Alexander Supertramp, streift quer durch die USA von einem Ort zum anderen, hält sich... Der junge Chris McCandless spendet nach Abschluss seines Studiums sein komplettes Erbe einem Wohltätigkeitsverein, verschenkt all sein Hab und Gut und macht sich, gewollt mittellos, auf in das Abenteuer Freiheit. Er nennt sich ab sofort Alexander Supertramp, streift quer durch die USA von einem Ort zum anderen, hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser, lernt viele Leute kennen, ist jedoch ständig in Bewegung. Von einem unbändigen Freiheitsdrang getrieben ist sein großes Ziel die Wildnis Alaskas in der er einige Monate ausharren will. Doch dieses Abenteuer soll sein letztes werden. Einige Monate später wird er tot in einem alten verlassenen Linienbus aufgefunden. Jon Krakauer beschreibt den Werdegang von Chris McCandless unwahrscheinlich präzise, aber auch spannend und einfühlsam. Einerseits sachlich nüchtern, wird er auch sehr emotional, wenn er seine eigenen Gefühle und Gedanken darstellt. Ein durch und durch gelungenes Werk von Jon Krakauer, der wieder einmal sowohl journalistisch als auch schriftstellerisch hervorragende Arbeit geleistet hat. Sehr lesenswert!!

Die Geschichte einer mutigen Reise
von Patricia G. aus Melk am 29.06.2011

Jon Krakauer versteht es meisterlich, das Leben von Christopher Mc Candless ohne übertriebene Sentimentalität zu beschreiben. Dabei zieht der Journalist und begeisterte Bergsteiger immer wieder Parallelen zu jenen, die ähnlich dachten und handelten wie Mc Candless. Hin und wieder streut Krakauer auch autobiographische Erlebnisse ein, denn auch er selbst... Jon Krakauer versteht es meisterlich, das Leben von Christopher Mc Candless ohne übertriebene Sentimentalität zu beschreiben. Dabei zieht der Journalist und begeisterte Bergsteiger immer wieder Parallelen zu jenen, die ähnlich dachten und handelten wie Mc Candless. Hin und wieder streut Krakauer auch autobiographische Erlebnisse ein, denn auch er selbst hatte, als er in diesem Alter war, einiges mit Mc Candless gemeinsam, was wohl auch erklärt, weshalb gerade dieses Thema Krakauer nicht losgelassen hat. "In die Wildnis" hätte man nicht besser schreiben können. Das Buch liest sich flüssig und ist spannender als jeder Roman, so dass man die 300 Seiten in Windeseile verschlungen hat.


Wird oft zusammen gekauft

In die Wildnis - Jon Krakauer

In die Wildnis

von Jon Krakauer

(33)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Into the Wild

Into the Wild

(17)
Film (DVD)
7,99
+
=

für

18,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ