Ich schenk dir die Hölle auf Erden

(K)ein Trennungs-Roman

(39)
Ab in die Hölle!
So ein mieser Schuft! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Jonas sie betrügt, bricht ihre heile kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben. Doch dass Jonas mit seiner Neuen all die romantischen Highlights genießt, die sich Carina immer gewünscht hat, ist zu viel. Sie beschließt, ihn direkt in die Scheidungshölle zu schicken. Und die Neue gleich dazu. Soll sie ruhig merken, wie angenehm das Leben an Jonas' Seite ist, wenn seine Kinder sonntagmorgens Hockeytraining haben oder Brechdurchfall bekommen...
Während ihres Rachefeldzugs blüht Carina auf. Die Männer stehen Schlange - und plötzlich auch Jonas. Was tun?
Portrait
Ellen Berg, geboren 1969, studierte Germanistik und arbeitete als Reiseleiterin und in der Gastronomie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Tochter auf einem kleinen Bauernhof im Allgäu.Ihre Romane „Du mich auch. (K)ein Rache Roman“, „Das bisschen Kuchen. (K)ein Diät-Roman“, „Den lass ich gleich an. (K)ein Single-Roman“, „Ich koch dich tot. (K)ein Liebes-Roman“, „Gib’s mir, Schatz! (K)ein Fessel-Roman“, „Zur Hölle mit Seniorentellern! (K)ein Rentner-Roman“, „Ich will es doch auch! (K)ein Beziehungs-Roman“, „Alles Tofu, oder was? (K)ein Koch-Roman“ und „Blonder wird’s nicht (K)ein Friseur-Roman“ liegen im Aufbau Taschenbuch vor und sind große Erfolge.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Erscheinungsdatum 14.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783841213068
Verlag Aufbau digital
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 56041716
    Wir Sind Die Guten / Karl Sönnigsen Bd.2
    von Dora Heldt
    (21)
    eBook
    13,99
  • 61847000
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    (22)
    eBook
    12,99
  • 47839828
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (53)
    eBook
    14,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (48)
    eBook
    8,99
  • 44201585
    Vertraglich verliebt
    von Karin Lindberg
    (30)
    eBook
    3,49
  • 67920764
    Die Inselfamilie / Amrum-Trilogie Bd.2
    von Jette Hansen
    (8)
    eBook
    2,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    (13)
    eBook
    15,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    eBook
    9,99
  • 42707683
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (19)
    eBook
    7,99
  • 63944451
    Manche mögen's steil
    von Ellen Berg
    (6)
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30053920
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (24)
    eBook
    7,99
  • 34291230
    Frau Bengtsson geht zum Teufel
    von Caroline L. Jensen
    (31)
    eBook
    4,99
  • 34701421
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (26)
    eBook
    6,99
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (39)
    eBook
    7,99
  • 35387579
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    (33)
    eBook
    9,99
  • 42502351
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    eBook
    7,99
  • 45303586
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (6)
    eBook
    9,99
  • 47872032
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    (22)
    eBook
    9,99
  • 48779005
    Manche Tage muss man einfach zuckern
    von Tamara Mataya
    (27)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
20
12
2
1
4

Bisher das Schwächste
von einer Kundin/einem Kunden aus Gießen am 24.06.2017

Bisher habe ich alle Bücher von Ellen Berg verschlungen und mich dabei köstlich amüsiert. Auf das neue Buch hatte ich mich sehr vorgefreut und es sogar vorbestellt. Leider ist es nicht annähernd so witzig und originell wie die anderen, schade. Ich hoffe nun einfach auf das nächste und... Bisher habe ich alle Bücher von Ellen Berg verschlungen und mich dabei köstlich amüsiert. Auf das neue Buch hatte ich mich sehr vorgefreut und es sogar vorbestellt. Leider ist es nicht annähernd so witzig und originell wie die anderen, schade. Ich hoffe nun einfach auf das nächste und warte gerne auch ein bischen länger...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
ein tolles spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bretten am 17.09.2017

Dieses Buch ist so spannend u. toll, einfach wie aus dem heutigen Leben gegriffen u. vieles lustig u. schmunzelnd gemacht. Macht richtig Freude dieses Buch zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kampfansage an den schnöden Alltag
von einer Kundin/einem Kunden aus Borken am 25.06.2017

Carina und Jonas leben mit ihren beiden Kindern ihr Leben vor sich hin. Plötzlich gerät das Szenario aus den Fugen, als Carina erfährt, dass Jonas schon seit einem Jahr eine Affäre mit einer Arbeitskollegin hat. Zufällig findet an dem Tag, als sie von dem Ehebetrug ihres Mannes erfährt, bei... Carina und Jonas leben mit ihren beiden Kindern ihr Leben vor sich hin. Plötzlich gerät das Szenario aus den Fugen, als Carina erfährt, dass Jonas schon seit einem Jahr eine Affäre mit einer Arbeitskollegin hat. Zufällig findet an dem Tag, als sie von dem Ehebetrug ihres Mannes erfährt, bei ihr zu Hause ein Mädels-Abend statt, so dass sie es mit der Unterstützung ihrer Freundinnen schafft, ihren Mann vor die Tür und in die Arme seiner Geliebten zu schicken. Natürlich wird im Anschluss viel darüber diskutiert, wie Carina mit der Sache umgehen kann und wie sie es Jonas wieder zurückzahlen kann. Schnell sind sich alle einig, er verdient die Hölle auf Erden und daran wird nun gearbeitet... Ich habe schon mehrere Romane von Ellen Berg gelesen und alle hatten eins gemeinsam, sie strapazieren die Lachmuskeln. Hier steht auch "Ich schenk Die die Hölle auf Erden" in nichts nach. Ich habe das Buch mit gemischten Gefühlen begonnen, da mir nach dem Klappentext klar war, dass die Männerwelt eigentlich nicht gut wegkommen kann und genauso war es dann auch. Mit Jonas hat Ellen Berg einen gefühlslosen und unsympathischen Charakter geschaffen, den man anfangs einfach verabscheuen muss. Schnell war ich auf der Seite der Freundinnen, die sich zum Ziel gemacht haben, dem Ehebrecher das Leben schwer zu machen. Dabei kommt es natürlich zu vielen unterhaltsamen Geschehnissen, die dem Buch eine lockere und unbeschwerte Atmosphäre verschaffen. Auch der lebendige und flüssig zu lesende Schreibstil der Autorin erhöht den Unterhaltungswert des Buches ungemein. Dem Leser wird sehr authentisch vor Augen geführt, dass es sich lohnt, gegen den drohenden und mit der Zeit automatisch auftretenden Alltagtrott anzukämpfen. Das Leben ist einfach zu wertvoll, um nur so vor sich hin zu leben und manchmal weiß man ja erst was man hat, wenn man es nicht mehr hat. Mir hat das Buch richtig Spaß gemacht und Ellen Berg schafft es bei mir immer wieder gute Laune zu verbreiten. Ich empfehle das Buch daher sehr gerne weiter und bewerte es mit fünf von fünf Sternen!!!  

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?


FAQ