Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Allein im Ozean

Wie ich mit dem Ruderboot den unberechenbaren Indischen Ozean durchquerte

(1)
Angetrieben von der Trauer über den plötzlichen Verlust ihres Vaters und die Bestimmung das Leben in vollen Zügen zu leben und genießen, macht sich Sarah in ihren winzigen Boot auf den Weg durch wilde Ozeanstürme und unerwartete Begegnungen mit Walen. Immer der kontinuierlichen Bedrohung durch vorbeifahrende Containerschiffe ausgesetzt, schaffte sie es nicht zu kentern. Während Ihrer Tour brachen zwei ihrer Ruder und sie verlor über 20 kg an Körpergewicht ehe sie die Küste von Mauritius erreichte. Sie ist die erste, jüngste und einzige Frau, die allein den Indischen Ozean in einem Ruderboot durchquerte. Ihre lebensbejahende, lustige und ergreifende Geschichte ist von Mut und Ausdauer geprägt und weckt in jedem Menschen die Lust und den Geschmack eines Abenteuers.
… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 353 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783940873347
Verlag Hansanord Verlag
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Bewegend, mutig, lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Billerbeck am 05.03.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wr sich auf dieses Buch einlässt, macht eine besondere Reise. Nicht reißerisch, sondern die leisen Töne haben mich gefesselt. Die Autorin beschreibt ihre Ambitionen nachvollziehbar und überzeugend. Ihre Reise ist angefüllt mit allen Emotionen. Sie steht oft an der Grenze des Zumutbaren und weicht nicht von ihrem Ziel ab.... Wr sich auf dieses Buch einlässt, macht eine besondere Reise. Nicht reißerisch, sondern die leisen Töne haben mich gefesselt. Die Autorin beschreibt ihre Ambitionen nachvollziehbar und überzeugend. Ihre Reise ist angefüllt mit allen Emotionen. Sie steht oft an der Grenze des Zumutbaren und weicht nicht von ihrem Ziel ab. Ich kann dieses Buch empfehlen.



FAQ