New Feminism

Worlds of Feminism, Queer and Networking Conditions

In dieser Anthologie untersuchen die in verschiedenen Teilen der Welt lebenden Autorinnen die gegenwärtige Situation des Feminismus. Der Begriff 'New Feminism' versucht die allzu einfache Kontinuität der Frauenbewegung aufzubrechen und diese zu revitalisieren, indem aus unterschiedlichen Perspektiven und Blickwinkeln neuen Handlungsmöglichkeiten sichtbar gemacht und diskutiert werden. Mit der Beifügung 'neu' sollen die Auswirkungen der Prekarisierung, der Migration und der Ausbeutung post-kommunistischer Länder und Länder des Südens thematisiert werden, die zu einem neuen Typus der Ungleichheit führen zwischen jenen, die innerhalb des 'neuen Europas' leben, und jenen, die außerhalb beheimatet sind.
Die Interviews, Artikel, Essays und künstlerischen Beiträge der Autorinnen eröffnen ein produktives Feld, um zeitgenössische, feministische Debatten zu beschreiben, zu diskutieren und letztlich auch einer fundierten Kritik zu unterziehen. Das Buch wirft Fragen nach den unterschiedlichen Lebensbedingungen, nach kulturellen und theoretischen Produktionen von Frauen aus südlichen, östlichen, westlichen und nördlichen Teilen der Welt auf mit dem Ziel, politische Handlungsfähigkeit zu stärken.
Die Liste der mehr als vierzig Autorinnen beinhaltet u.a. Beiträge von Rosi Braidotti, Rutvica Andrijasevic, Rada Ivekovic, Encarnacíon Gutiérrez Rodríguez, Judith Halberstam, Birgit Rommelspacher, MAIZ und Klub Zwei, Emily Roysdon und JD Samson, Gayatri Chakravorty Spivak, Zeynep Tul Akbal Sualp, Trinh T. Minh-Ha, Judith Butler, Maria Klonaris und Katarina Thomadaki, Suzana Milevska, Tanja Ostojic und vielen anderen.

Portrait
Rosa Reitsamer (Dr. phil.) lehrt Soziologie an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Jugendkulturen, Popularmusik, Cultural Studies und Gender Studies.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Rosa Reitsamer, Marina Grzinic
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 26.10.2007
Sprache Englisch, Deutsch
ISBN 978-3-85409-472-2
Verlag Loecker Erhard Verlag
Maße (L/B/H) 239/159/35 mm
Gewicht 803
Abbildungen 30 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
29,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25996871
    Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen
    von Judith Butler
    Buch (Taschenbuch)
    20,00
  • 41594781
    Dea ex machina
    von Rosi Braidotti
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch (Taschenbuch)
    18,00
  • 37430553
    Posthumanismus
    von Rosi Braidotti
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 2828749
    Vita activa oder Vom tätigen Leben
    von Hannah Arendt
    Buch (Taschenbuch)
    14,00
  • 3008223
    Überwachen und Strafen
    von Michel Foucault
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2919757
    Eine Theorie der Gerechtigkeit
    von John Rawls
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 2984558
    Logisch-semantische Propädeutik
    von Ernst Tugendhat
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,00
  • 2959029
    Tugendethik
    von Peter Schaber
    Buch (Taschenbuch)
    5,10
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

New Feminism - Judith Butler, Rosi Braidotti, Rada Ivekovic, Gayatri Chakravorty Spivak, Trinh T. Minh-Ha

New Feminism

von Judith Butler , Rosi Braidotti , Rada Ivekovic , Gayatri Chakravorty Spivak , Trinh T. Minh-Ha

Buch (Taschenbuch)
29,80
+
=
Patriarchat und Kapital - Maria Mies

Patriarchat und Kapital

von Maria Mies

Buch (Taschenbuch)
24,90
+
=

für

54,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

FAQ