Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Seewolf

Der Schiffbrüchige Humphrey van Weyden wird von dem Robbenschoner »Ghost« aufgenommen. Der raubeinige Kapitän Larsen, ein echter »Seewolf«, zwingt van Weyden, an Bord zu bleiben. Der Ich-Erzähler van Weyden ist ein zart besaiteter Kunstliebhaber. Er steht nun vor der ungewohnten Aufgabe, sich in eine Schiffsmannschaft zu integrieren. Mit aller Kraft ringt er um einen Platz in der Hierarchie. Dabei durchläuft van Weyden einen Abhärtungsprozess, der ihm die Achtung des Kapitäns Larsen einbringt. Dabei kommt van Weyden zugute, dass er dem »Seewolf« als einziger an Bord geistig Paroli bieten kann. Zwischen dem Seewolf Larsen und van Weyden entwickeln sich tiefgründige Diskussionen. Jack London entwickelt zwischen den beiden Gegenspielern ein komplexes psychologisches Gleichgewicht. Dieses Gleichgewicht gerät durcheinander, als ein weiterer unerwarteter Gast an Bord der »Ghost« kommt.

»Der Seewolf« von Jack London ist ein Klassiker der Weltliteratur. Er wurde mehrfach verfilmt. Jack London verarbeitet in dem Roman seine eigenen Erfahrungen als Matrose. In der Weltsicht Kapitän Larsens (»Nur der Stärkere, der Übermensch, hat das Recht zu überleben«) greift Jack London die Evolutionstheorien von Charles Darwin und Friedrich Nietzsche auf.
Portrait
Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 343 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783746094113
Verlag Books on Demand
Dateigröße 1042 KB
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
1

Toller Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 20.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

man lernt auch nebenbei noch etwas über das Segeln, wem maritime Abenteuer gefallen, wird dieses Buch sehr mögen. Der Antagonist Wolf Larssen strotzt nur so vor Antipathie und der Protagonist von Sympathie, Spannung pur!

Was für eine Enttäuschung !!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Weilburg am 28.07.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Die Lesung , mit Ben Becker , ist eine bearbeite und gekürzte Lesung !!! Er liest aus dem Buch von Reader´s Digest - Meisterwerke , der Literatur , vor !! Dabei habe ich die Lesung , nur genommen, weil es eine " ungekürzte " Lesung, sein soll !!! Als gekürzte Lesung, ist die von Sebastian Koch , ( - im wahrsten Sinne , des Worte... Die Lesung , mit Ben Becker , ist eine bearbeite und gekürzte Lesung !!! Er liest aus dem Buch von Reader´s Digest - Meisterwerke , der Literatur , vor !! Dabei habe ich die Lesung , nur genommen, weil es eine " ungekürzte " Lesung, sein soll !!! Als gekürzte Lesung, ist die von Sebastian Koch , ( - im wahrsten Sinne , des Wortes !!! - ) um längen besser !!!!! Bei Sebastian Koch beträgt die Laufzeit 275 Minuten und bei der Lesung, von Ben Becker sind es 227 Minuten ( - als " ungekürzte " Lesung - ) !!!

Jack London
von Patrick Nagl aus Wien am 26.07.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Seewolf erschien erstmals im Jahre 1904 und war sofort ein Bestseller. Bis heute gilt der Abenteuerroman als Meilenstein der Weltliteratur und wurde oftmals verfilmt. Ein Meisterwerk!