Warenkorb

Ayurveda & Detox

Reinigende Kuren für freie Tage und das Wochenende

Ayurveda versteht Gesundheit als harmonisches Gleichgewicht der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte. Krankheiten hingegen entstehen, wenn sich das typgerechte Gleichgewicht verschiebt und sich Stoffwechselrückstände im Körper ansammeln. Diese rauben Kraft und Energie und sorgen für lästige überzählige Pfunde. Dagegen kann man etwas tun: Detoxen.
Die renommierte Ayurveda Spezialistin Kerstin Rosenberg stellt ayurvedische Detox-Kuren vor, die man ganz bequem zu Hause durchführen kann. Sie beschreibt Ayurveda Anwendungen und einfache Rezepturen mit Kräutern und Ölen für jeden Konstitutionstyp, so dass Entgiftung und Ausleitung angeregt werden. Gewichtsreduktion, Regeneration, Immunstärkung, Anti-Stress oder mehr Power für einen klaren Geist – hier finden Sie verschiedene Anleitungen für jeden Typ und für jede Jahreszeit.
Mit zahlreichen Detox Rezepten zur Abrundung und zum Genießen der ayurvedischen Kuren.
Kerstin Rosenberg ist international als Expertin und Dozentin für Ayurveda bekannt. Sie verfügt über eine mehr als 25-jährige Praxiserfahrung. In der Europäischen Akademie für Ayurveda, die sie gemeinsam mit ihrem Mann leitet, bildet sie Interessierte zu Ayurveda Therapeuten aus. Außerdem wirkt sie an Forschungs- und Lehrprojekten in Zusammenarbeit mit führenden Ayurveda Universitäten Indiens mit. Die Mutter von drei Kindern ist eine leidenschaftliche Köchin und liebt es, die indischen und heimischen Elemente in der ayurvedischen Küche zu vereinen.
Portrait
Kerstin Rosenberg ist eine international anerkannte Spezialistin und Buchautorin für Ayurveda-Ernährung, -Psychologie und -Therapie. Sie verfügt über eine mehr als 20-jährige Praxiserfahrung und übt seit 1996 eine rege Unterrichtstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Die Mutter von drei Kindern ist Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Europäischen Akademie für Ayurveda, die sie gemeinsam mit ihrem Mann leitet. Zudem ist sie Gründungs- und Vorstandsmitglied des VEAT Verband Europäischer Ayurveda-Therapeuten. Sie schreibt regelmäßig Artikel für verschiedene Zeitschriften (u.a. Bio, Yoga aktuell, Ayurveda-Journal), ist fachkompetente Ansprechpartnerin für Gesundheitsjournalisten (z.B. Zeit-Magazin, Brigitte, Vital, Frankfurter Rundschau u.a.) und ist bekannt durch Funk und Fernsehen. Sie ist eine hervorragende Ayurveda-Köchin und genießt für den von ihr kreierten Küchenstil, der die traditionelle Ayurveda-Küche mit der westlichen Vitalküche auf kreative Weise vereint, großes Ansehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 30.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86826-169-1
Verlag Königsfurt-Urania Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 22,3/19,8/1,7 cm
Gewicht 662 g
Verkaufsrang 36583
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,95
17,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mein Eindruck
von HSL am 15.06.2018

In diesem mir angetanen Ratgeber geht es um die uralte ayurvedische Heilkunde und Detox, welches übersetzt Entgiften heißt. Durch eine gesunde Ernährung mit viel Obst- und Gemüsesäften, Entspannungsübungen, Massagen und Bädern werden Schadstoffe und Gifte im Körper gebunden und ausgeschieden. Normalerweise reinigt sich der mensc... In diesem mir angetanen Ratgeber geht es um die uralte ayurvedische Heilkunde und Detox, welches übersetzt Entgiften heißt. Durch eine gesunde Ernährung mit viel Obst- und Gemüsesäften, Entspannungsübungen, Massagen und Bädern werden Schadstoffe und Gifte im Körper gebunden und ausgeschieden. Normalerweise reinigt sich der menschliche Körper selbst und scheidet unerwünschte Stoffe über die Ausscheidungsorgane Leber, Nieren, Darm und Haut wieder aus. Auch ich bin der Meinung, dass heutzutage so viele Gifte und Schadstoffe aufgenommen werden, dass der Körper sie nicht mehr vollständig ausscheiden kann. Die Ursachen sind neben einer ungesunden Ernährung mit Zusatzstoffen, viel Fett und Zucker auch Nikotin, Alkohol, Umweltgifte, wenig Bewegung und Stress. Der fachliche und sehr gut gegliederte Inhalt über die drei Doshas (Vata, Pitta, Kapha), erlauben es, schnell die eigene Befindlichkeit zu erkennen. Sind sie nicht im Gleichgewicht reagiert der Körper auf die Verdauung und Psyche. Ayurveda ist Entgiften zum Wohlfühlen, indem die Nahrung zur Medizin wird. Selbst das richtige Trinken ist ein großer Bestandteil und sehr förderlich. Ritucarya sind ayurvedische Kuren die dafür sorgen einen entsprechenden Ausgleich während der Jahreszeiten zu schaffen. Ort und Zeit, an dem die Nahrung wächst, an dem der Mensch isst und lebt sind ebenso wichtig und ein spezielles Kernthema. Überliefertes und uraltes Wissen besagen das acht Faktoren für gesunde Ernährung, vier Zubereitungsformen, sechs Geschmacksrichtungen, sowie die Schonkost aus der Pancakarma-Küche, richtiges Trinken maßgebend sind ein glückliches Leben zu führen. Im Buch enthaltene Rezepte stammen zum Teil von indischen Ayurveda Ärzten und Lehrern, die Khichari (leicht verdauliche Eintöpfe aus Reis mit Hülsenfrüchten und Gemüse) bei verschiedenen Krankheitsbildern einsetzen. In der echten Ayurveda wird allerdings selten nach Rezept gekocht. Sie dienen zur Anregung um die eigene Fantasie zu entwickeln, denn sie werden harmonisch nach saisonalen Zutaten, Jahreszeiten, Wetter, und persönlichen Bedürfnissen abgestimmt. Hierzu werden Tabellen mit Hinweisen, Regeln und empfehlenswerten Zutaten, regionalen Produkten im Jahresverlauf, ayurvedische Gewürzmischungen und Tagespläne für typgerechte Kuren angeboten. Viele Brühen und Suppen, ganz nach meinen Geschmack, sowie Rezepte für die Khichari gefallen mir ausgezeichnet. Viele Gemüsesorten als Hauptspeise sind das A und O, aber auch Rezepte aus Getreide und Pseudogetreide als Beilage, selbst Süßspeisen sind mit einbezogen. Im Rezeptregister kann man alle Gerichte speziell auch für die Gewichtsreduktion finden. Dieser Ratgeber ist eine große Bereicherung und Ergänzung im bewussten und gesunden Lebensstil, der uns im westlichen Raum durch frühkindliche Prägungen und soziale Anpassungen zum größten Teil verloren gegangen ist. Ein ausgezeichnetes Buch von Kerstin Rosenberg und dem Königsfurt Urania Verlag, dass ich mit gutem Wissen weiterempfehlen kann.