Irrungen, Wirrungen

Theodor Fontane

(58)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,90
13,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 1,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Botho von Rienäcker und die hübsche Lene sind ein Paar, doch den Standesunterschied zwischen Adel und Kleinbürgertum können sie nicht überwinden. Dieser Unterschied nimmt dramatische Formen an, als Botho aus finanziellen Gründen seine ihn eigentlich nicht interessierende Cousine Käthe von Sellenthin heiratet. Lene akzeptiert die Entscheidung. Später lernt sie den Laienprediger und Fabrikmeister Gideon kennen, der sie heiraten will. Als dieser von ihrem früheren Verhältnis mit Botho erfährt, sucht er ihn auf, um Aufschluss über die Beziehung zu erhalten. Im Gespräch erkennt Botho schließlich, dass er noch immer starke Sehnsucht nach der geliebten Lene empfindet, ohne an der auswegslosen Situation noch irgendetwas ändern zu können.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 14.12.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95909-213-5
Verlag Europäischer Literaturverlag
Maße (L/B/H) 20,3/12,8/1,5 cm
Gewicht 197 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
34
12
7
3
2

Computerprogramm
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederstetten am 10.12.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Keine Kaufempfehlung. Der Text wird von einer Computerstimme vorgelesen. Ich muss zugeben, ich weiss nicht was ich bei einem Preis von 1.90 erwartet habe ¯\_()_/¯

Kafka at his best
von einer Kundin/einem Kunden am 23.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Roman über einen jungen Mann der völlig willkürlich verhaftet wird und nun um seine Freiheit fürchtet, kämpft einen ausweglos Kampf gegen eine Welt, die nicht zu verstehen ist. Ein geniales, düsteres und absurdes Werk das allen, die bereit sind sich darauf einzulassen, wärmsten empfohlen sei!

Düstere Geschichte - ein Klassiker von Franz Kafka
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Krasse Story um Josef K., der an seinem 30. Geburtstag verhaftet wird. Interessant, grotesk, düster, unvergesslich, beängstigend. Auf jeden Fall lesenswert, weil ein Klassiker.

  • Artikelbild-0