Mein Schreibaby verstehen und begleiten

Der geborgene Weg für High Need Babys

Susanne Mierau, Anja Constance Gaca

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Warum schreit mein Baby so viel und lässt sich nicht ablegen? Alle Säuglinge haben anfangs das Bedürfnis nach viel Nähe, nach Körperkontakt, emotionaler Zuwendung und werden gerne getragen. Einige haben jedoch besonders starke Bedürfnisse: sie weinen oder schreien viel, lassen sich kaum ablegen und können nur im Körperkontakt mit ihren Eltern schlafen. Solche 24-Stunden-Babys sind für Eltern eine besonders große Herausforderung, denn die Nächte sind unruhig und auch tagsüber gibt es wenige Momente zum Kraftschöpfen. Für Eltern ist es oftmals schwierig, einen Ansatzpunkt zu finden und passend zur Situation zu reagieren. Im Buch bekommen sie einen Einblick in die Entwicklung der Kleinen und was gerade alles los ist. Sie erfahren, warum ihr Baby besondere Bedürfnisse hat und was am besten hilft, ohne sich selbst zu vernachlässigen. Viele alltagspraktische Tipps unterstützen sie darin, das Baby mit seinen Anliegen anzunehmen und unter den erschwerten Bedingungen eine gute Bindung aufzubauen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 10.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-6558-9
Reihe GU Partnerschaft & Familie Ratgeber Kinder
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 20/16,4/1,5 cm
Gewicht 286 g
Abbildungen mit 60 Fotos
Auflage 1
Verkaufsrang 138080

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Definitiv hilfreich!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.10.2018

Dieses Buch bietet Eltern von Babys, die viele Schreiphasen durchleben eine gute Hilfestellung zur Auseinandersetzung mit dem Thema. Besonderen Wert legen die Autoren darauf, den Eltern dabei zu helfen, die Ursachen des Schreiens herauszufinden und ihnen somit die Angst vor den Attacken zu nehmen, sowie das Verständnis für ihr K... Dieses Buch bietet Eltern von Babys, die viele Schreiphasen durchleben eine gute Hilfestellung zur Auseinandersetzung mit dem Thema. Besonderen Wert legen die Autoren darauf, den Eltern dabei zu helfen, die Ursachen des Schreiens herauszufinden und ihnen somit die Angst vor den Attacken zu nehmen, sowie das Verständnis für ihr Kind zu fördern. Dass das Buch in der Praxis aber wirklich für jedes Baby und seine Eltern eine Lösung bietet, bezweifle ich, denn es gibt auch noch Ursachen, die in diesem Buch nicht aufgegriffen bzw. ausführlich behandelt werden. Trotzdem lohnt es sich auf jeden Fall, ein Blick in das gesammelte Wissen der Autoren zu werfen!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5