Horus Heresy - Der Rote König

Seelensplitter

Graham McNeill

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Nach seiner Niederlage auf Prospero nutzte Magnus der Rote seine Kräfte, um die Thousand Sons zum Planeten der Zauberer tief im Auge des Schreckens zu bringen. Fernab der Ereignisse in der Galaxis beobachtet Magnus die Rebellion des Kriegsherrn Horus mit kaltem Gleichmut und widmet sein leeres Dasein der Bewahrung des Wissens, welches die großen Bibliotheken von Tizca einst enthielten, sollte die Menschheit eines Tages erneut danach streben. Doch seine Söhne erkennen die Veränderungen, die in ihrem Primarchen vorgehen - er ist eine gebrochene Seele, deren Verstand und Erinnerung langsam im Tumult des Warp versinkt. Nur durch eine Rückkehr an die Orte seiner größten Siege und Niederlagen besteht Hoffnung, ihn zu heilen und den Roten König erneut von den Verderbten Mächten krönen zu lassen.

Graham McNeill hat bereits mehrere Bücher für die "Horus Heresy"-Reihe geschrieben, darunter "Die Söhne des Lupercal", "Die Schlacht um Molech", "Fulgrim" sowie die Bestseller "Thousand Sons" und die Novelle "Das zerbroch‘ne Spiegelbild", welche Teil des Erzählbandes "Die Primarchen" ist. Für die "Primarchs"-Reihe verfasste er "Magnus: Der Herr von Prospero".
Graham hat außerdem die Mars-Trilogie geschrieben, in der er sich dem Adeptus Mechanicus zuwendet.
Der zweite Teil seiner Warhammer-Trilogie "The Legend of Sigmar" gewann 2010 den "David Gemmell Legend Award".

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 505
Erscheinungsdatum 06.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-78193-271-1
Verlag Black Library
Maße (L/B/H) 21,6/13,9/4 cm
Gewicht 559 g
Originaltitel Horus Heresy: The Crimson King
Auflage 1
Übersetzer Stephan Remberg
Verkaufsrang 97514

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0