Liliane Susewind – Drei Waschbären sind keiner zu viel

Liliane Susewind ab 6 Band 8

Tanya Stewner, Marlene Jablonski

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

5,34 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Mädchen, das mit den Tieren spricht: Drei kleine Waschbären erobern Lillis Herz – und das aller Liliane-Susewind-Fans ab 6 Jahren!

In Lillis Dachboden sind drei Waschbären eingezogen! Lilli möchte sie am liebsten behalten. Doch die Nachbarn finden, sie machen zu viel Dreck und Lärm. Und dann beobachtet Lilli, wie ein Mann die drei Waschbären in einen Sack steckt und in sein Auto lädt! Ob es ihr gelingt, die drei niedlichen Tieren zu retten?

Ein spannendes Abenteuer mit Witz und Herz. Von Bestsellerautorin Tanya Stewner – mit großer Fibelschrift und fröhlich-bunten Bildern von Florentine Prechtel

Bei Antolin gelistet

Alle Bücher der Serie ab 6 Jahren:
›Liliane Susewind – Ein kleiner Esel kommt groß raus‹
›Liliane Susewind – Ein Meerschwein ist nicht gern allein‹
›Liliane Susewind – Viel Gerenne um eine Henne‹
›Liliane Susewind – Ein Nilpferd auf dem Zebrastreifen‹
›Liliane Susewind – Extra-Punkte für den Dalmatiner‹
›Liliane Susewind – Schwarze Kater bringen Glück‹
›Liliane Susewind – Ein kleiner Hund mit großem Herz‹

Weitere Bände in Vorbereitung.
Entdecke auch die Liliane-Susewind-Serie für Kinder ab 8 Jahren!

Tanya Stewner wurde 1974 im Bergischen Land geboren und begann bereits mit zehn Jahren, Geschichten zu schreiben. Sie studierte Literaturübersetzen, Englisch und Literaturwissenschaften in Düsseldorf, Wuppertal und London und widmet sich inzwischen ganz der Schriftstellerei. Ihre Trilogie über die Elfe »Hummelbi« hat unzählige Fans, und ihre Kinderbuchserie »Liliane Susewind« ist ein Welterfolg, der fürs Kino verfilmt wurde. Die Autorin lebt und arbeitet in Düsseldorf..
Marlene Jablonski wurde 1978 in Danzig, Polen, geboren. Im Jahr 2000 erschien das erste ihrer inzwischen fast 90 Kinderbücher: »Hamster Hektor«. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Berlin..
Florentine Prechtel malte schon in ihrer Kindheit die Gehwege an und studierte dann auch folgerichtig Malerei und Bildhauerei in Mönchengladbach, Karlsruhe und Freiburg. Die Neugier trieb sie übers Meer, und sie lebte in Rom, Berlin und Barcelona. Inzwischen hat sie sich mit Mann, Kind und Katz in Freiburg niedergelassen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 6 - 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 12.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-4054-0
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 22,6/15,1/1,5 cm
Gewicht 324 g
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustrator Florentine Prechtel
Verkaufsrang 87621

Weitere Bände von Liliane Susewind ab 6

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Bezaubernd!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neusiedl am See am 03.01.2019

Meine Tochter 6 Jahre und ich sind grosse Liliane Susewind Fans... die Karaktere sind herzig überzeichnet und lustig... liliane lehrt uns was Freundschaft bedeutet und wie wichtig es ist, für sich selbst und andere einzustehen. Und das anders sein nicht schlimm ist. Ich lese die total gerne vor und meine Tochter lernt gerade les... Meine Tochter 6 Jahre und ich sind grosse Liliane Susewind Fans... die Karaktere sind herzig überzeichnet und lustig... liliane lehrt uns was Freundschaft bedeutet und wie wichtig es ist, für sich selbst und andere einzustehen. Und das anders sein nicht schlimm ist. Ich lese die total gerne vor und meine Tochter lernt gerade lesen und freud sich schon drauf ,wenn die allein in Lilianes Welt eintauchen kann. Lesen macht Spass... danke das dieses Buch dazu beigetragen hat.

Kauf ich mir!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2018

Ohhhh, wie lange ich auf dieses Buch gewartet habe! Nun ist es endlich erschienen, und ich kann es kaufen, kaufen, kaufen!!! Der Klappentext ist schon mal vielversprechend, ich glaube, das wird das spannendste Erstlesebuch von allen!


  • Artikelbild-0