Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Knochenbrecher (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 3)

6 CDs

Ein Hunter-und-Garcia-Thriller Band 3


Der 3. Fall für Robert Hunter!

Wenn es Nacht wird in Los Angeles gibt es einen Mann, der keinen Schlaf findet. Von Alpträumen geplagt, ist er auf der Suche nach seinem nächsten Opfer. Er ist ein kaltblütiger Killer. Nur einer kann ihn aufhalten: Robert Hunter – Polizist, Profiler, Held des LAPD. Er weiß, wo er suchen muss. Die Jagd hat längst begonnen. Schlaf schön, L.A.!

 

Über die Serie: 

In der Hunter-und-Garcia-Reihe von Chris Carter steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller. Definitiv keine Hörbuchreihe für Zartbesaitete!

Portrait
Carter, Chris
Chris Carter wurde 1965 in Brasilien als Sohn italienischer Einwanderer geboren. Er studierte in Michigan Forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang im Psychologenteam der Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Gegenwärtig lebt Chris Carter in London. Mit Der Kruzifix-Killer gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller und ein grandioser Auftakt für die Serie Hunter und Garcia. In der Krimi-Serie steht der Polizeiprofiler Robert Hunter im Mittelpunkt. Zusammen mit seinem Partner Carlos Garcia jagt er in L.A. nur die brutalsten und gefährlichsten Serienkiller.

Teschner, Uve
Uve Teschner, geboren 1973, studierte in Potsdam Musik mit den Schwerpunkten Gesang und Gitarre. Seit 2007 arbeitet er als freiberuflicher Sprecher und hat sich vor allem mit Lesungen von Thrillern und Krimis einen Namen gemacht. Aber auch Sach- oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik - er fühlt sich in allen Genres zu Hause.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Uve Teschner
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 06.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783957131034
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 434 Minuten
Übersetzer Sybille Uplegger
Verkaufsrang 3676
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
12,99
bisher 14,99
Sie sparen : 13  %
12,99
bisher 14,99

Sie sparen : 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Ein Hunter-und-Garcia-Thriller

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
15
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Zweibrücken am 13.06.2018
Bewertet: anderes Format

Auch der dritte Teil der Reihe um Hunter und Garcia ist grandios! Nervenkitzel pur.

David Hunter Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Wagna am 03.12.2017

Also ich habe bis jetzt die ersten drei teile gelesen und bin richtig gefesselt von der david hunter serie. Habe alle drei innerhalb der letzten drei Wochen verschlungen. War auf der suche bei den büchern die mich so fesseln wie die von Cody Mcfadyen und die Bücher von chris carter decken das genau ab. Spannend von der ersten bi... Also ich habe bis jetzt die ersten drei teile gelesen und bin richtig gefesselt von der david hunter serie. Habe alle drei innerhalb der letzten drei Wochen verschlungen. War auf der suche bei den büchern die mich so fesseln wie die von Cody Mcfadyen und die Bücher von chris carter decken das genau ab. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Kann ich nur weiter empfehlen. Wirklich top!!!

meisterlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Unterhaching am 24.08.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Chris Carter ist ein Meister. Und das gleich in mehreren Bereichen. Er ist ein Meister im Thriller-Genre. Er schafft es auch in Teil 3 seiner Reihe um Detektiv Hunter eine alte Geschichte auf so spannende und neue Weise zu erzählen, dass man das Buch nicht zur Hand legen kann. Er ist ein Meister im Ersinnen grausamer Tötungsmeth... Chris Carter ist ein Meister. Und das gleich in mehreren Bereichen. Er ist ein Meister im Thriller-Genre. Er schafft es auch in Teil 3 seiner Reihe um Detektiv Hunter eine alte Geschichte auf so spannende und neue Weise zu erzählen, dass man das Buch nicht zur Hand legen kann. Er ist ein Meister im Ersinnen grausamer Tötungsmethoden. Wie auch schon in seinen Vorgängerbüchern, hat er es wieder geschafft mich ausgefuchsten Krimileser zum Schaudern zu bringen. Wobei es faszinierend ist, wie er es schafft, dass man trotz allen Ekels nicht von der Lektüre lassen kann. Er ist auch ein Meister der Cliffhanger. Durch die kurzen und knackigen Kapitel nimmt der Roman ein solches Turbotempo auf, dass einem fast schwindelig wird. Manchmal hätte ich mir fast eine Ruhepause gewünscht. Aber nur fast. Natürlich darf man das Ganze nicht zu ernst nehmen. Hunter ist besser als die Polizei erlaubt, klüger als jeder Serienmörder und mit Fähigkeiten ausgestattet, die der Normalo sich nur träumen kann. Die Mörder sind grausamer und rücksichtsloser, als die eigene Phantasie es für möglich hält und die Geschichte tropft mal wieder nur so vor Blut. Nicht jede Handlung ist 100 % logisch aber es gibt keine offenen Fäden, keine Ungeklärtheiten und keine ärgerlichen Brüche. Genau so sollte ein guter Thriller sein und ich bin begeistert, dass Chris Carter sein Niveau halten kann und auch beim dritten Mal noch unheimlich viel Spaß zu lesen macht. Volle Punktzahl und Vorfreude auf Teil 4.