Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Schicksal ist alles

Maximale Erfüllung deiner spirituellen, ideellen und materiellen Ziele durch die radikale Befreiung vom illusionären Eindruck persönlicher Täterschaft

Du suchst nach spiritueller Erleuchtung, Erwachen, Cosmic Consciousness, Transzendenz, Transformation, spiritueller Meisterschaft? Dann ist dieses Buch Pflichtlektüre! Anschließend brauchst du kein anderes mehr lesen. Die spirituelle Suche ist beendet. Ein für alle Mal. Manche Leser und Besucher von Werner Ablass haben an-schließend sogar all ihre Bücher, dieses Thema betreffend, verschenkt oder entsorgt. Du suchst nach finanzieller Unabhängigkeit, stabiler Gesundheit, Joberfolg, harmonischer Partnerschaft? Dieses Buch wird auch diese Suche beenden, weil du anschließend zu verstehen vermagst, wie sich alles, was wir begehren und auch alles, was wir vermeiden möchten, manifestiert.
Du möchtest deine Persönlichkeit entwickeln? Charismatischer, freundlicher, barmherziger, geduldiger, fröhlicher, ausgeglichener, liebevoller, kraftvoller in Erscheinung treten? Höchstwahrscheinlich hast du noch niemals zuvor ein Buch gelesen, das dir über die Chancen und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsveränderung respektive -entwicklung so akkurat, aufrichtig und einfach verständlich Auskunft erteilt hat. Das Buch gibt in einfach verständlicher, moderner und volkstümlicher Sprache, worin übrigens die Stärke des Autors besteht, Antwort auf alle denkbaren Fragen, die sich der nach Wahrheit und/oder stabilem Lebensglück Suchende stellt. Es bietet darüber hinaus einfach zu praktizierende Untersuchungen an, die ihren Wahrheitsgehalt sogleich unter Beweis stellen können.
Portrait
Werner Ablass war bis zu seinem 55.Lebensjahr ein Hardcore-Wahrheitssucher. Obgleich er nach einer langjährigen Odyssee als Wanderprediger Karriere in der freien Wirtschaft machte, knapp ein Jahrzehnt im Management der Beiersdorf AG tätig war und sich 1994 als Managementtrainer und NLP-Master erfolgreich selbstständig machte, hörte seine spirituelle Suche nie auf.
Erst die Begegnung mit dem indischen Advaita-Meister Ramesh Balsekar im Jahr 2004 in Mumbai setzte ihr nach insgesamt 40 Jahren ein abruptes Ende. Mit überwältigender Klarheit realisierte er in seiner Präsenz seine wahre Natur. Er bezeichnet das stabile non-duale Bewusstsein, das dieser Einsicht folgte, als irreversibel. Seit diesem Zeitpunkt lehrt er unentwegt, was er im vorliegenden Buch wie in keinem seiner 19 vorher publizierten Bücher auf den Punkt bringt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 11.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942634-14-4
Verlag No One Verlag
Maße (L/B/H) 22/13,9/2 cm
Gewicht 356 g
Verkaufsrang 139631
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Wahrhaft befreiend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Elz am 30.07.2017

Das Schicksal ist alles, bedeutet das ganze Theater welches wir Leben nennen ist bereits gedreht. Wir alle spielen nur unsere Rollen (werden gespielt). Das heißt jede Person tut immer genau das was sie tun soll. Meine Rolle wird also perfekt gespielt. Daraus folgt „ich“ bin genauso wie ich sein soll an genau dem Punkt wo ich se... Das Schicksal ist alles, bedeutet das ganze Theater welches wir Leben nennen ist bereits gedreht. Wir alle spielen nur unsere Rollen (werden gespielt). Das heißt jede Person tut immer genau das was sie tun soll. Meine Rolle wird also perfekt gespielt. Daraus folgt „ich“ bin genauso wie ich sein soll an genau dem Punkt wo ich sein soll und alles was ich vermeintlich tue ist völlig in Ordnung. Welch eine Befreiung. So oder so ähnlich erfuhr ich das durch das lesen dieses Buches. Klare Empfehlung für alle die die Wahrheit wirklich wissen wollen.

Die "explosivste" Mischung seit es Advaita-Bücher gibt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 28.07.2017

Klingt verkäuferisch - soll es auch sein;-) Denn der Inhalt ist für spirituelle Sucher und Genießer der Wahrheit mehr als empfehlenswert: Einzigartige Zitate von Ramesh Balsekar mit glasklaren Ausführungen (seines Schülers) Werner Ablass. Unterschiedlich im Stil, einheitlich in der Aussage: Bewusstsein ist alles bzw. in diesem F... Klingt verkäuferisch - soll es auch sein;-) Denn der Inhalt ist für spirituelle Sucher und Genießer der Wahrheit mehr als empfehlenswert: Einzigartige Zitate von Ramesh Balsekar mit glasklaren Ausführungen (seines Schülers) Werner Ablass. Unterschiedlich im Stil, einheitlich in der Aussage: Bewusstsein ist alles bzw. in diesem Fall Schicksal ist alles. Die besten Voraussetzungen also, bestehende Konzepte (weltliche wie spirituelle) zu zerreissen. Wenn´s denn sein soll. Denn eines wird klar: Schicksals Wille geschehe.

Das Schicksal ist alles
von einer Kundin/einem Kunden aus Linsengericht am 24.07.2017

Das Buch ist ein Volltreffer.Nach dieser Lektüre braucht man kein anderes spirituelles Buch mehr,die Suche ist beendet! Vielen Dank an den Autor


FAQ