Kompetenzorientierte Rechtslehre

Fachoberschule in Bayern

Martina Lennartz, Roland Kessler, Hermann Speth, Eberhard Boller

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
13,20
13,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Konzeption: Das Buch richtet sich nach den Vorgaben des neuen Lehrplan Plus für das Fach „Rechtslehre“ in der 11. Jahrgangsstufe der FOS in Bayern (ab Schuljahr 2017/2018).
In jedes Themengebiet wird in Form einer praxisorientierten, lebens- bzw. berufsorientierten Handlungssituation eingeführt. Kompetenzorientierte Arbeitsaufträge fordern dazu auf, die jeweilige Handlungssituation gedanklich nachzuvollziehen, auf ihre rechtlichen Aspekte hin zu prüfen und zu bewerten.
Auf diese Weise erwerben die Schülerinnen und Schüler Kompetenzen, mit denen sie in ihren unterschiedlichen gesellschaftlichen Rollen rechtliche Sachverhalte verstehen und differenziert beurteilen können, um nachhaltige, ethisch verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8120-0656-9
Verlag Merkur Rinteln
Maße (L/B/H) 23,8/16,7/1 cm
Gewicht 257 g
Auflage 1
Bundesländer Bayern

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Lernbereich 1: Kaufverträge abschließen und erfüllen
    Lernbereich 2: Im kaufmännischen Geschäftsverkehr agieren
    Lernbereich 3: Arbeitsverhältnisse rechtlich gestalten