XXL-Leseprobe: Das Fundament der Ewigkeit

Historischer Roman

Kingsbridge Band 3

Ken Follett

(42)
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen
  • Das Fundament der Ewigkeit

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

0,00 €

Accordion öffnen
  • XXL-Leseprobe: Das Fundament der Ewigkeit

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    0,00 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

24,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Leseprobe zu Ken Folletts "Das Fundament der Ewigkeit":

1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch diese ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Familie - nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald steht der Glaubensstreit im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen ...

Diese Leseprobe enthält zusätzlich noch ein Interview mit Ken Follett über seinen Roman "Das Fundament der Ewigkeit".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 36 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732551750
Verlag Lübbe
Originaltitel A Column of Fire
Dateigröße 3624 KB
Illustrator Markus Weber
Übersetzer Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher
Verkaufsrang 84088

Weitere Bände von Kingsbridge

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
25
12
4
1
0

Das Fundament der Ewigkeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden am 19.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lesevergnügen pur. Seine geschichtsträchtigen Geschichten nehmen mich mit in unsere Vergangenheit und zeigen stets von Neuem, wie lang und beschwerlich der Weg zu den heutigen Demokratien im Westen Europas waren. Wie unglaublich schrecklich, unbarmherzig und selbstgerecht die Kirche die Menschen unterdrückte, quälte und beherrs... Lesevergnügen pur. Seine geschichtsträchtigen Geschichten nehmen mich mit in unsere Vergangenheit und zeigen stets von Neuem, wie lang und beschwerlich der Weg zu den heutigen Demokratien im Westen Europas waren. Wie unglaublich schrecklich, unbarmherzig und selbstgerecht die Kirche die Menschen unterdrückte, quälte und beherrschte. Es erinnert mich auch stets daran, dass das Böse sehr mächtig ist, besonders unter dem Deckmantel der Religionen. Es hat sich auf der Welt seither Vieles für die einfachen Menschen verbessert, jedoch leiden auch heute in vielen Teilen der Erde Menschen genaus so wie in den Büchern von Follet. Das gosse Ungeheuer ist und bleibt der Mensch.

Guter Abschluß der Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 29.09.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Das Hörspiel "Fundament der Ewigkeit" bildet meines Erachtens einen guten Abschluß der Trilogie "Die Säulen der Erde" und " Die Tore der Welt". Im letzten Teil befindet sich Kingsbridge im 16. Jahrhundert. Dabei geht es um die Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten. Eine gute Umsetzung des Buches mit tollen ... Das Hörspiel "Fundament der Ewigkeit" bildet meines Erachtens einen guten Abschluß der Trilogie "Die Säulen der Erde" und " Die Tore der Welt". Im letzten Teil befindet sich Kingsbridge im 16. Jahrhundert. Dabei geht es um die Auseinandersetzungen zwischen Katholiken und Protestanten. Eine gute Umsetzung des Buches mit tollen Geräuschkulissen und guten Synchronsprechern.

Das Fundament der Ewigkeit von Ken Follet
von einer Kundin/einem Kunden aus Künten am 29.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist eine sehr spannende Geschichte. Ich lese gerne solche Bücher. die Geschichten aus dieser Zeit sind faszinierend.


  • Artikelbild-0