Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Gloria in D (Klavierauszug)

RV 589, 1713/1717

Die beiden stilistisch und satztechnisch vielfältigen Gloria-Vertonungen RV 588 und 589 gehören seit langem zum festen Repertoire derjenigen Ensembles, die sich dem kirchenmusikalischen Oeuvre Antonio Vivaldis annehmen. Die Werke sind kantatenmäßig angelegt (11 bzw. 12 Nummern), wobei dem Gloria RV 588 eine zweisätzige, aus Arie und Rezitativ bestehende Introduzione vorausgeht, deren Text zwar sakral ist, aber nicht streng liturgisch. Programmvorschlag: Beide Werke zusammen- bzw. gegenüberstellen statt der üblichen Bevorzugung des Gloria RV 589, dazwischen eines der kleineren "stillen" Kirchenstücke Vivaldis.
Portrait
Antonio Lucio Vivaldi (* 4. März 1678 in Venedig; † 28. Juli 1741 in Wien) war ein venezianischer Komponist und Violinist des Barocks.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Günter Graulich
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 01.09.1981
Reihe Klavierauszug
Verlag Carus
Maße (L/B/H) 26,9/18,7/0,7 cm
Gewicht 149 g
Auflage 23. Neuausg.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ