Warenkorb

Post-Romantic Consciousness

Dickens to Plath

Weitere Formate

In this sequel to his Romantic Consciousness, John Beer discusses further questionings of human consciousness; both the degree to which Dickens's conscious dramatizing differs from the subconscious workings of his psyche and the exploration of subliminal consciousness by nineteenth-century psychical researchers. 
Portrait
John Beer is Emeritus Professor of English Literature, University of Cambridge and Fellow of Peterhouse. His work on Romanticism includes Coleridge the Visionary, Coleridge's Poetic Intelligence, Blake's Humanism, Blake's Visionary Universe, Wordsworth and the Human Heart, Wordsworth in Time, Questioning Romanticism (ed.), Romantic Influences and Providence and Love .He has edited Coleridge's Poems for Everyman's Library, his Aids to Reflection for the Collected Works and is General Editor of the series Coleridge's Writings .
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Contents Questioning Consciousness Dickens's Unfinished Fiction Essaying the Heights, Sounding the Depths: F.W.H. Myers and Edmund Gurney James, Heidegger, Sartre, Havel: Other Versions of Being Woolf's Moments; Lawrence's Daemon Sylvia Plath and Ted Hughes: The Hazards of Incompleteness Index

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 204
Erscheinungsdatum 24.06.2003
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4039-0518-5
Verlag Palgrave Macmillan UK
Maße (L/B/H) 22,8/13,6/1,7 cm
Gewicht 393 g
Auflage 2003
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
113,99
113,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.