Niedecken, W: Leopardefell

Wolfgang Niedecken

Musik (CD)
Musik (CD)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

Beschreibung

Wolfgang Niedecken, 1951 in Köln geboren, studierte von 1970 bis 1976 Freie Malerei an der FHBK Köln. Danach gründete er die Kölsch-Rock-Band BAP, mit der er 1979 das erste Album herausbrachte und dann 1982 den überregionalen Durchbruch schaffte. Inzwischen gibt es 17 Studioalben und 5 Live-Alben von BAP sowie 3 Soloalben.
im Jahr 1998 erhielt er das Bundesverdienstkreuz und seit 2004 vertritt der Musiker und Maler als Botschafter die Dachorganisation »Gemeinsam für Afrika«. 2008 initiierte er das »World Vision«-Projekt »Rebound« zur Reintegration ehemaliger Kindersoldaten in Norduganda, das im September 2011 auf den Ostkongo ausgeweitet wurde. Kurz vor dem Start der »Halv su wild«-Tour, am 2. November 2011, erlitt er einen Schlaganfall. Im März 2012 verlieh ihm die Deutsche Phono-Akademie den »Echo« für sein Lebenswerk.

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 28.02.1995
Sprache Deutsch
EAN 0724383247325
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 76 Minuten
Komponist Wolfgang Niedecken

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Niedecken, W: Leopardefell

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Unfassbar vill Rään
    1. Unfassbar vill Rään
    2. Fröher oder spääder
    3. Ich will dich
    4. Vill passiert sickher
    5. Dä Joker Danz
    6. Wo bess du hück naach, Marie?
    7. Sibbe Daach
    8. Leopardefellhoot
    9. Nürburgring
    10. Jeder's manchmol einsam
    11. Sara
    12. Quinn dä Eskimo
    13. Dat benn ich nit
    14. Nix andres em Kopp
    15. Als ob se'n Frau wöhr
    16. Meisterstöck
    17. Drei Engel