Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.18 und erhalten Sie Ihre Sendung versandkostenfrei und pünktlich zu Heiligabend.**

Totenfang

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

David Hunter 5

(79)
Die Gezeiten spülen einen Toten auf eine schlammige Sandbank in den Backwaters, einem abgelegenen Mündungsgebiet in Essex. Die Wasserleiche ist stark verwest, Hände und Füße fehlen. Das Gesicht ist nicht mehr zu erkennen. Trotzdem glaubt die Polizei zu wissen, um wen es sich handelt: Ein junger Mann aus dem Ort ist seit Wochen verschwunden, alles deutet auf Selbstmord hin. Doch dem forensischen Anthropologen Dr. David Hunter kommen Zweifel, als am nächsten Tag ein Fuß geborgen wird. Denn dieser gehört zu einer anderen Leiche, da ist er sich sicher. Kurz darauf treibt ein weiterer Toter im Wasser.

Johannes Steck ist die deutsche Stimme von Simon Beckett und für seine David-Hunter-Lesungen bereits mehrfach mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet worden.
Portrait
Simon Beckett arbeitete als freier Journalist und schrieb für bedeutende britische Zeitungen wie Times, Daily Telegraph oder Observer. Im Laufe seiner journalistischen Arbeit spezialisierte Beckett sich auf kriminalistische Themen. Heute ist er einer der bedeutendsten englischen Autoren von Kriminalromanen, dessen Bücher und Hörbücher sich regelmäßig auf den Bestsellerlisten finden. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Johannes Steck
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 22.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783839893487
Genre Krimi/Thriller
Reihe Hörbestseller MP3-Ausgabe
Verlag Argon
Auflage 3
Spieldauer 947 Minuten
Übersetzer Sabine Längsfeld, Karen Witthuhn
Hörbuch (MP3-CD)
8,19
bisher 9,99

Sie sparen: 18 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von David Hunter

  • Band 1

    33840979
    Die Chemie des Todes / David Hunter Bd.1
    von Simon Beckett
    (294)
    Hörbuch
    12,19
    bisher 19,99
  • Band 2

    32495327
    Kalte Asche / David Hunter Bd.2
    von Simon Beckett
    (146)
    Hörbuch
    10,39
  • Band 3

    26189823
    Leichenblässe. David Hunter, Band 3
    von Simon Beckett
    (132)
    Hörbuch
    10,29
    bisher 13,99
  • Band 4

    32038850
    Verwesung / David Hunter Bd.4
    von Simon Beckett
    (199)
    Hörbuch
    8,43
    bisher 11,99
  • Band 5

    63890899
    Totenfang
    von Simon Beckett
    Hörbuch
    8,19
    bisher 9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    138704636
    Die ewigen Toten
    von Simon Beckett
    Buch
    22,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
44
23
8
2
2

schlechter als gedacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Absam am 09.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Leider hat mir dieses Buch von Simon Beckett nicht so gut gefallen. Mir kam vor es ging mehr um das Seelenleben und das Liebesleben des Ermittlers und das finde ich nicht so interessant. Es war spannend aber irgendwie hat es mir nicht gefallen.

Endlich! Hunter ist back!
von Sanny aus Augustusburg am 06.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich... Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich auftauchen, er selbst nur knapp davon kommt. Am Schluss sichert Hunters Angstgegner Grace den Chiffhanger und man könnte direkt mit den Zähnen knirschen. "Todesfang" ist der aktuelle Hunter. Bis zur Fortsetzung vergehen, bleibt Beckett in seine Timeline, an die 2 Jahre. Grr. Das ist aber das Negativste an den Buch. Von der ersten bis zu letzten Sekunde spannend. Man ist sofort mitten drin im Geschehen und fühlt und leidet mit David mit. Und denkt manchmal auch "Nein! David, nein!" und würde es trotzdem genauso machen wie er. Perfekter geht es nicht!

Hunter is back!
von J.L. am 06.05.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Zufallsfund in einem kleinen Buchladen in der Inselstadt Malchow. Logisch, musste der Beckett mit. "Nicht ist so sicher bei Beckett wie das Einlösen des Unvorsehbaren." Die Welt. Völlig richtig. Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter... Ein Zufallsfund in einem kleinen Buchladen in der Inselstadt Malchow. Logisch, musste der Beckett mit. "Nicht ist so sicher bei Beckett wie das Einlösen des Unvorsehbaren." Die Welt. Völlig richtig. Beckett lässt David Hunter dieses Mal echt leiden. Zuerst durch mangelnde Aufträge und die drohende Kündigung durch den neuen Leiter seiner Universität, da Hunter bei der Polizei in Ungnade gefallen ist. Und dann damit, das seinen Ahnungen richtig sind, er in ein Wespennest sticht und immer mehr Leichen sprichwörtlich auftauchen, er selbst nur knapp davon kommt. Am Schluss sichert Hunters Angstgegner Grace den Chiffhanger und man könnte direkt mit den Zähnen knirschen. "Todesfang" ist der aktuelle Hunter. Bis zur Fortsetzung vergehen, bleibt Beckett in seine Timeline, an die 2 Jahre. Grr. Das ist aber das Negativste an den Buch. Von der ersten bis zu letzten Sekunde spannend. Man ist sofort mitten drin im Geschehen und fühlt und leidet mit David mit. Und denkt manchmal auch "Nein! David, nein!" und würde es trotzdem genauso machen wie er. Perfekter geht es nicht!



FAQ