Romantheorie

Eine Einführung

Sammlung Metzler Band 305

Matthias Bauer

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Romantheorie der Neuzeit beginnt als Apologie. Zur Diskussion steht der ethische und ästhetische Wert einer Gattung, die aus dem Rahmen der überlieferten Poetik fällt; zudem hat der Roman die Vorstellungen dessen, was Literatur sein kann, grundlegend verändert.

Matthias Bauer, geb. 1962; 1992 Promotion, Lehrbeauftragter für Neuere Literaturwissenschaft an der Universität Mainz. Bei J.B. Metzler sind erschienen: "Im Fuchsbau der Geschichten". 1993. "Der Schelmenroman". SM 282. 1994

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 247
Erscheinungsdatum 02.09.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-10305-5
Verlag J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23/15,6/2,3 cm
Gewicht 249 g
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Sammlung Metzler

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0