// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiiS93rp33uDO3WH@gk4HQAAAIg"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Über dem Meer die Freiheit' von 'Katrin Tempel' - Buch - '978-3-492-06088-2'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Über dem Meer die Freiheit

Roman

Charlotte zögert nicht lange, als Freiheitskämpfer aus allen deutschen Ländern zu einem Fest für Einigkeit und Demokratie aufrufen: Sie steckt sich die schwarz-rot-goldene Kokarde an und folgt ihrer Familie und ihrem Verlobten Friedrich zum Hambacher Schloss. Sie will singen, tanzen und frei sein. Doch den in der Pfalz herrschenden Bayern ist das ein Dorn im Auge. Charlottes Vater wird verhaftet, ihr Bruder taucht unter. Dann stirbt Friedrich bei einem schrecklichen Unfall, und Charlotte ist ganz allein. Als die Bayern drohen, auch sie festzunehmen, sieht sie nur einen Ausweg: Amerika. Voller Hoffnung, doch noch ein Leben in Freiheit zu führen, macht sie sich auf eine wagemutige und abenteuerliche Reise.
Portrait
Katrin Tempel wurde in Düsseldorf geboren und wuchs in München auf. Nach ihrem Geschichtsstudium arbeitete sie als Journalistin, heute ist sie Chefredakteurin der Zeitschrift »LandIdee«. Außerdem schreibt sie Drehbücher (unter anderem den historischen ZDF-Zweiteiler »Dr. Hope«). Mit ihren Romanen, unter anderem »Holunderliebe« und »Mandeljahre«, gelangen ihr große Publikumserfolge. Unter dem Namen Emma Temple veröffentlicht sie bei Piper weitere Romane, zuletzt »Die Nebel von Connemara«. Sie lebt mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter in Bad Dürkheim an der Weinstraße.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06088-2
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/3,2 cm
Gewicht 405 g
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Die Wiege der Demokratie
von Eliza am 28.01.2018

Das Cover kommt relativ schlicht daher und ist farblich gut gestaltet, auf der einen Seite ist es ein Hingucker, auf der anderen Seite trotzdem zurückhaltend und nicht aufdringlich. Der Klappentext verrät auf der einen Seite schon relativ viel, aber Gott sei Dank nicht zu viel. Der Leser weiß somit was ihn grob erwartet, dennoch... Das Cover kommt relativ schlicht daher und ist farblich gut gestaltet, auf der einen Seite ist es ein Hingucker, auf der anderen Seite trotzdem zurückhaltend und nicht aufdringlich. Der Klappentext verrät auf der einen Seite schon relativ viel, aber Gott sei Dank nicht zu viel. Der Leser weiß somit was ihn grob erwartet, dennoch hält der Roman noch viele Überraschungen bereit, sodass es nicht langweilig wird. Ein paar Bedenken bei diesem Roman hatte ich, ich wollte keine kitschige Auswandersaga lesen, sondern einen spannenden und realistischen Roman über den Weg nach Amerika. Zum Teil ist dies eingetreten, teilweise aber auch nicht. Weniger gut gefallen hat mir die Zeichnung der Protagonistin, Charlotte war und ist mir zu heldenhaft, sicherlich mag sie eine Powerfrau sein, dennoch glaube ich nicht, dass der Weg von der Pfalz bis nach Bremerhaven und dann nach Hamburg so verläuft, wie er in dem Roman geschildert wird. Hier wurden meiner Meinung nach einfach zu viele Klischees bedient. Gut gefallen hingegen hat mir, dass die Autorin weitestgehend auf Kitsch und übermäßigem Herz-Schmerz verzichtet hat. Sicherlich verdrücken wir auch bei diesem Roman ein paar Tränen, aber kein Roman der die Tränendrüse in einem fort strapaziert. Die Person, die mir am besten gefallen hat und meiner Meinung nach am überzeugendsten war, ist Louise. Louise wird zu einer guten Freundin für Charlotte, sie ist diejenige, die sich nicht blenden lässt und die eine fantastische Auffassungsgabe und Menschenkenntnis hat. Der Roman zieht seine Spannung aus dem Vorhaben in Amerika ein neues Leben zu beginnen. Chronologisch, mit einigen Zeitsprüngen, erzählt die Autorin von einer langen und strapaziösen Reise. Man muss sich beim Lesen die Daten der einzelnen Kapitel schon gut einprägen, damit man abschätzen kann, wieviel Zeit in der Zwischenzeit vergangen ist. Vieles in diesem Roman, vor allem die Begebenheiten in Amerika, werden logisch erzählt und vermitteln dem Leser viel Wissenswertes über die Auswanderer, weniger logisch ist leider Charlottes Verhalten bis sie in Amerika eintrifft. Mehr möchte ich dazu nicht sagen, um nicht zu viel Spannung zu nehmen. Der Schreibstil der Autorin ist gut und flüssig zu lesen, besonders die vielen guten Dialoge bereichern den Roman, hier sind vor allen Dingen die Dialoge zwischen Louise und Charlotte zu nennen. Ein weiteres wichtiges Thema des Romans ist der aufkommende Druck von Zeitungen (Charlottes Vater ist Drucker), hier schafft es die Autorin Sachverhalte verständlich zu erklären, ohne zu viel Fachvokabular zu verwenden. Ich habe das eBook gelesen, hier gab es leider keine Karte, die den Weg der Auswanderer darstellt. Diese wäre an einigen Punkten sehr nützlich gewesen, da ich nicht weiß, ob dies bei der Print-Ausgabe auch der Fall ist, möchte ich dies nur anmerken, aber dieser Punkt fliest nicht in die Bewertung des gesamten Romans mit ein. Dieser Roman richtet sich in erster Linie ganz klar an die weibliche Leserschaft, die Männer in diesem Roman bekommen zum einen keine große Rolle, sodass Figuren zur Identifikation fehlen, zum anderen kommen einige Herren in diesem Roman nicht sonderlich gut weg. Wir begleiten Charlotte und Louise auf einer beeindruckenden Reise nach Amerika, die viel Wissenswertes vermittelt und vor allen Dingen bei Louise mit Sympathie punktet. Ein mehr als solider Roman für den ich gerne eine Kauf- und Leseempfehlung ausspreche, allerdings führen die Kritikpunkt zum Punkt- bzw. Sterneabzug.


FAQ