// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXincj0uBl8ldtdpHOo6p4wAAAYc"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Das Tagebuch der Menschheit' von 'Carel van Schaik' - Buch - '978-3-499-63133-7'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Tagebuch der Menschheit

Was die Bibel über unsere Evolution verrät

Gott wirft Adam und Eva aus dem Paradies, die Arche Noah übersteht die Sintflut und Jesus von Nazareth erweckt Tote zum Leben – die faszinierenden Geschichten der Bibel sind fester Bestandteil unserer Kultur. Und doch stecken sie voller Rätsel und Widersprüche, die auch jahrhundertelange theologische Kontroversen nicht lösen konnten. Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen nun erstmals eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit, das verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens bietet. Und plötzlich beginnen die alten Geschichten in neuem Licht zu funkeln.Die Vertreibung aus dem Garten Eden markiert das wohl folgenreichste Ereignis der Menschheitsgeschichte: den Übergang vom Leben als Jäger und Sammler zum sesshaften Dasein mit Ackerbau und Viehzucht, das nicht nur zu Fortschritt, sondern auch zu Ungleichheit, Patriarchat und großen, anonymen Gesellschaften führte. Für die daraus resultierenden Probleme waren die Menschen aber weder biologisch noch kulturell gerüstet. Wie sie sich mühsam anpassten, wie sie versuchten, sich auf das bis dahin ungekannte Ausmaß menschlichen Leids in Gestalt von Ausbeutung, Krieg und Krankheiten einen Reim zu machen, das dokumentiert die Bibel auf erstaunliche Weise. Auch zeigt sie, woher das Bedürfnis nach Spiritualität stammt und weshalb die Menschen nicht schon immer die Angst vorm Tod umtrieb.Die Autoren nehmen uns mit auf eine Reise voller Überraschungen, die von Eden über den Exodus aus Ägypten bis nach Golgatha und zur Apokalypse führt. Dabei eröffnet sich eine neue Perspektive auf die kulturelle Evolution des Menschen und der Religion. Wir begreifen, warum viele der biblischen Probleme uns bis zum heutigen Tage beschäftigen und warum nicht wenige von uns eine Sehnsucht nach dem Paradies verspüren. Die Bibel ist tatsächlich das Buch der Bücher. Sie geht uns selbst dann etwas an, wenn wir gar nicht an Gott glauben.
Rezension
Eine Offenbarung (eine intellektuelle)! Leser dieses Buches werden die Bibel nie mehr auf dieselbe Weise betrachten wie zuvor. Michael Tomasello
Portrait
Kai Michel, geboren 1967 in Hamburg, ist Historiker und Literaturwissenschaftler. Er hat von GEO über Die Zeit bis zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung für die großen deutsch- sprachigen Medien geschrieben. Gemeinsam mit Carel van Schaik las er die Bibel aus einer evolutionären Perspektive als Tagebuch der Menschheit, mit dem Archäologen Harald Meller legte Kai Michel den Bestseller Die Himmelsscheibe von Nebra vor. Er lebt als Buchautor in Zürich und im Schwarzwald.   
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 17.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-63133-7
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/4 cm
Gewicht 428 g
Originaltitel The Good Book of Human Nature. An Evolutionary Reading of the Bible
Auflage 5. Auflage
Verkaufsrang 52814
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
0
1
0
0

spannend und innovativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenbuchsee am 23.11.2018

Ein sehr spannender, innovativer Ansatz mit überraschenden Erkenntnissen. Gut lesbar und exakt recherchiert. Wer die Bibel nicht kennt, bekommt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte der Bibel. Doch das Anliegen des Evolutionsbiologen Carel von Schik und des Historikers Kai Michel ist ein anderes; überzeugend zeigen si... Ein sehr spannender, innovativer Ansatz mit überraschenden Erkenntnissen. Gut lesbar und exakt recherchiert. Wer die Bibel nicht kennt, bekommt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte der Bibel. Doch das Anliegen des Evolutionsbiologen Carel von Schik und des Historikers Kai Michel ist ein anderes; überzeugend zeigen sie auf, dass es sich lohnt, die Bibel aus einer evolutionären Perspektive heraus zu lesen: Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Erkenntnis durch, dass der homo sapiens seit dem Sesshaftwerden grosse Anpaasungsleistungen erbringen musste, um in dieser Welt der Katastrophen nicht unterzugehen. Hilfreich war dabei die religiöse Deutung der menschlichen Erfahrungen. Dabei spielten die intuitiv-individuelle Deutung des Lebens wie auch Religion in ihrer intellektuell-institutionellen Form eine grosse Rolle. Lesenswert sowohl für Fachleute wie auch für Laien: das Buch ist in einer gut lesbaren und verständlichen Sprache geschrieben.

Das Tagebuch der Menschheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Muttenz am 10.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Interessante bis amüsante Analyse, aber chaotisch geschrieben mit etlichen Wiederholungen.

Anstiftung zur Bibellektüre - aber keiner frommen
von einer Kundin/einem Kunden aus Obergösgen am 20.01.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Bibel könne auch Menschen in Bann schlagen, die an keinen Gott glaubten, so formuliert in der Danksagung. Was sicher spürbar: Die Faszination für das Buch der Bücher, grosse Belesenheit auch in der Sekundärliteratur ("Exegese"), und spannend-originelle Seiteneinblicke via Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Ebenfalls gege... Die Bibel könne auch Menschen in Bann schlagen, die an keinen Gott glaubten, so formuliert in der Danksagung. Was sicher spürbar: Die Faszination für das Buch der Bücher, grosse Belesenheit auch in der Sekundärliteratur ("Exegese"), und spannend-originelle Seiteneinblicke via Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Ebenfalls gegen Schluss des Buches eine wichtige Einschränkung (S. 487): Es gehe nicht darum, in Konkurrenz mit religiösen Deutungen zu treten, sondern nur drum zu zeigen, was NOCH alles in der Bibel stecke. Das ist volauf gelungen. Auch wenn mitunter gleichwohl der Verdacht einer "Alternativdeutung" auftaucht: Dann nämlich, wenn aufgezeigt wird, wie vielfältig, gar widersprüchlich, theologische Deutungen sein können - und fast etwas unterstellt wird, wir bringen jetzt die Lösung. Dabei wären die vielen Facetten der Schrift, ihre Mehrdeutigkeit, ein weiteres Surplus. Hilfreich wäre ein Schema, vielleicht im Buchdeckel oder so, wie das genau schon wieder ist, mit den Naturen Eins, Zwei und Drei. Da das ein wichgtiger Schlüssel ist zum Verständnis. Eine Art "Schibboleth", dass nicht überall der Stand der Forschung erreicht wird, ist die doch eher veraltete Umschreibung des Tetragramms als "Jahwe". Aber die Meinungen sind geteilt.


FAQ