Neoklassische Wachstumstheorie

Darstellung, Kritik und Erweiterung

Thomas Christiaans

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ob ein Land heute reich oder arm ist, hängt vom Wachstum seines Nationaleinkommens in der Vergangenheit ab. Der zukünftige Reichtum wird durch das gegenwärtige und künftige Wachstum bestimmt.
In diesem Buch werden die grundlegenden Modelle der neoklassischen Wachstumstheorie dargestellt, in Teilen kritisiert und erweitert. Kritikpunkte sind die dynamische Optimierung in Erklärungsmodellen und die Skaleneffekte in der Theorie des endogenen Wachstums. Daraus folgt die Bedeutung von Modellen des semi-endogenen Wachstums in geschlossenen und offenen Volkswirtschaften.
Das Buch ist als Habilitationsschrift vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Siegen angenommen worden. Aufgrund der ausführlichen Erörterung der mathematischen Grundlagen (Differentialgleichungen und dynamische Optimierung) im wachstumstheoretischen Kontext ist es auch als fortgeschrittenes Lehrbuch empfehlenswert.

promovierte nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Siegen und habilitierte sich im Jahre 2003 für das Fach Volkswirtschaftslehre. Seine zentralen Forschungsgebiete sind das Wirtschaftswachstum, die allgemeine dynamische Wirtschaftstheorie und die internationalen und interregionalen Wirtschaftsbeziehungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 356
Erscheinungsdatum 13.12.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8334-2242-3
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22/17/2,3 cm
Gewicht 619 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0