Lehrbuch der Viszeralen Osteopathie

Band 1

Jean-Pierre Barral, Pierre Mercier

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
63,00
63,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

110,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

63,00 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Grundlagenwerk der viszeralen Osteopathie mit einmaligen Behandlungsfotos vom Begründer der Methode.
Band 1:

theoretische Grundlagen und Untersuchungstechniken
klinisches Vorgehen nach Organsystemen
Bedeutung der muskulo-skelettalen Dysfunktionen für die viszerale Osteopathie Die neue, 2. Auflage wurde aktualisiert und korrigiert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 236
Erscheinungsdatum 04.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-437-56371-3
Verlag Urban & Fischer in Elsevier
Maße (L/B/H) 27,7/20,3/1,5 cm
Gewicht 818 g
Originaltitel Jean-Pierre Barral/Pierre Mercier, Manipulations viszérales 1
Abbildungen 2., aktualis. und erg. XI, mit 125 zum Teil zweifarb. Abbildungen und Fotos. 27,5 cm
Auflage 2. aktualisierte u. erg. Auflage
Übersetzer Walburga Rempe-Baldin, Martial Duvoisin
Verkaufsrang 102347

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

...ein ausgezeichneter Leitfaden aus erster Hand
von Don Alegre aus Bayern am 07.01.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein umfassendes und praxisorientiertes Grundlagenwerk von Jean-Pierre Barral, dem Begründer der viszeralen Osteopathie, welches die notwendigen Voraussetzungen und Behandlungstechniken absolut nachvollziehbar und verständlich vermittelt. Nachdem dies die erste Rezension ist, hier die Thematik der 2 Bände: Band 1: - Theore... Ein umfassendes und praxisorientiertes Grundlagenwerk von Jean-Pierre Barral, dem Begründer der viszeralen Osteopathie, welches die notwendigen Voraussetzungen und Behandlungstechniken absolut nachvollziehbar und verständlich vermittelt. Nachdem dies die erste Rezension ist, hier die Thematik der 2 Bände: Band 1: - Theoretische Grundlagen und Untersuchungstechniken - Detaillierte Beschreibung des klinischen Vorgehen nach Organsystemen - Bedeutung des Sakrokokzygealgelenks für viszerale Dysfunktionen Band 2: - Vertiefung und Weiterentwicklung der Behandlungsmethoden - Diskussion diagnostischer Methoden und spezieller Behandlungsmethoden unter Berücksichtigung pädiatrischer Aspekte - Ergänzung der Behandlungstechniken für Pankreas und Gallenblase

Mehr als nur Grundwissen
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 24.11.2007

Jean-Pierre Barral erschuff mit diesem Buch ein literarisches Grundlagenwerk der Viszeralen Osteoptahie.Dieses Buch ermöglicht dem Therapeuten in die Tiefen der osteopatischen Behandlungsmethoden, die sich mit den viszeralen Dysfunktionen bafassen,einzutauchen. Das Buch kann sowohl als Lehrbuch als auch als praxisbezogener Leitf... Jean-Pierre Barral erschuff mit diesem Buch ein literarisches Grundlagenwerk der Viszeralen Osteoptahie.Dieses Buch ermöglicht dem Therapeuten in die Tiefen der osteopatischen Behandlungsmethoden, die sich mit den viszeralen Dysfunktionen bafassen,einzutauchen. Das Buch kann sowohl als Lehrbuch als auch als praxisbezogener Leitfaden dienlich sein.


  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    - Theoretische Grundlagen und Untersuchungstechniken
    - Klinisches Vorgehen nach Organsystemen
    - Bedeutung der muskulo-skelettalen Dysfunktionen für die viszerale Osteopathie