Der Zinker - Edgar Wallace

Edgar Wallace Teil 14

Klaus Kinski, Heinz Drache, Günter Pfitzmann, Eddi Arent, Barbara Rütting

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Beschreibung

s/w Eine Serie myteriöser Morde, verübt mit dem Gift einer schwarzen Mamba, versetzt ganz London in Aufregung. Inspektor Elford von Scotland Yard ahnt, daß der "Zinker" dahinter steckt - jener geheimnisvolle Unbekannte, den die Unterwelt fürchtet und Scotland Yard erfolglos jagd. Der gerissene Hehler erpreßt von jedem Raub einen Anteil an der Beute, damit er die jeweiligen Täter nicht der Polizei verrät. Die Recherchen führen die Detektive in eine bekannte Tiergroßhandlung, wo eine Mamba gestohlen wurde. Der frühere Inhaber wurde vom Zinker erpreßt und in den Tod getrieben. Seine Witwe, die reizende alte Mrs. Mulford, kümmert sich jetzt um entlassene Sträflinge und hat ihr Geschäft vertrauensvoll dem undurchsichtigen Frank Sutton überlassen. Der Verdacht konzentriert sich immer mehr auf den herumschleichenden Tierpfleger Krishna. Doch eines Morgens ist auch er verschwunden...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 22.11.2004
Regisseur Alfred Vohrer, Edgar (Buch) Wallace
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 0828766380491
Genre Kriminalfilm/Thriller
Studio LEONINE Distribution GmbH
Spieldauer 85 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Verkaufsrang 3571
Produktionsjahr 1963

Weitere Serientitel zu Edgar Wallace

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

spitze !!!!
von Blacky am 22.08.2014

Inhalt: Niemand kennt ihn persönlich. Keiner hat ihn jemals zuvor gesehen: den geheimnisumwobenen Zinker. Der gerissene Hehler erpresst von jedem Londoner Raubzug einen Anteil der Beute, damit er als Gegenleistung die jeweiligen Täter nicht an Scotland Yard verpfeift. Unterwelt-Boss Larry Greame hat endlich die Identität des Zi... Inhalt: Niemand kennt ihn persönlich. Keiner hat ihn jemals zuvor gesehen: den geheimnisumwobenen Zinker. Der gerissene Hehler erpresst von jedem Londoner Raubzug einen Anteil der Beute, damit er als Gegenleistung die jeweiligen Täter nicht an Scotland Yard verpfeift. Unterwelt-Boss Larry Greame hat endlich die Identität des Zinkers gelüftet und stellt ihm eine verlockende Falle. Doch dann wird er eiskalt ermordet - mit dem todbringenden Gift der schwarzen Mamba. Die Recherchen führen Inspektor Elford zu einer mysteriösen Tiergroßhandlung. Dort wurde kürzlich ein Exemplar der seltenen Giftschlange entwendet. Mrs. Mulford, die Besitzerin, hat ihr Geschäft dem undurchsichtigen Frank Sutton überlassen und kümmert sich jetzt um entlassene Sträflinge. Ihr Ehemann wurde einst vom Zinker erpresst und in den Tod getrieben… Ein spannender Krimi, der für mich der beste aus der "Edgar Wallace Edition "ist. Es handelt sich hier um einen sehr kniffligen Fall, der bis zum Schluss Spannung bietet, was nicht zuletzt an den immer mehr werdenden Verdächtigen liegt. Das schauspielerische Talent der Agnes Windeck (als Nancy Mulford) war einfach einmalig. Selbst bei der Überführung des Täters. kann man -Dank ihres Talents- noch herzhaft lachen. Ein ganz toller Film, den ich mir immer wieder gern anschaue.


  • Artikelbild-0