Laune der Natur Spezialedition

Die Toten Hosen

(3)
Musik (CD)
Musik (CD)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen

Weitere Formate

CD

19,99 €

Accordion öffnen
  • Laune der Natur Spezialedition

    2 CD

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    19,99 €

    2 CD

Vinyl

41,99 €

Accordion öffnen
  • Laune der Natur Spezialedition

    5 Vinyl

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    41,99 €

    5 Vinyl

Beschreibung

Das neue Album der Toten Hosen

Bereits mit der Ankündigung ihrer neuen Single »Unter den Wolken«, die am 7. April 2017 erscheint, schürten die Toten Hosen bei ihren Fans die Hoffnung auf eine neues Album.

Am 5. Mai erfüllen uns Campino und Co. diesen Wunsch: »Laune der Natur« heißt Album Nummer 16, der lang erwartete Nachfolger zu »Ballast der Republik« aus dem Jahr 2012. Es erscheint beim Hosen-Label JKP.

Aber das ist noch längst nicht alles. Neben »Laune der Natur« präsentieren die Hosen noch ein weiteres Album: »Learning English Lesson 2«. Der Titel verrät, dass die Band damit an ihr englischsprachiges Punk-Coveralbum aus dem Jahr 1991 anknüpft. Dafür ging man im letzten Jahr wieder gemeinsam mit ein paar absoluten Ikonen ins Studio in London, darunter Jello Biafra (Dead Kennedys), Colin McFaull (Cock Sparrer), Bob Geldof (Boomtown Rats) und Jake Burns (Stiff Little Fingers).

Neben »Laune der Natur« auf CD gibt es beide Alben jetzt zusammen als Doppel-CD bzw. als Special-Edition auf drei LPs und Doppel-CD. Für echte Fans und Sammler wartet außerdem das Limited-Numbered-Deluxe-Box-Set mit drei LPs, zwei CDs sowie jeder Menge Merchandise, darunter Poster, ein signiertes Foto, Porträtdrucke, Buttons u. v. m. – natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

Ein gutes Jahr für alle Toten-Hosen-Fans: 2017 geht die Band gleich mit zwei Alben an den Start: »Laune der Natur« und »Learning English Lesson 2«.

Inhalt:

  • "Laune der Natur" (CD) im 6-seitigen Digipak + 28-seitiges Booklet + Poster
  • "Learning English Lesson 2" (CD) im 6-seitigen Digipak + 20-seitiges Booklet

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 05.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 0652450171702
Hersteller Warner Music
Komponist Die Toten Hosen
Verkaufsrang 10533

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

CD Die Toten Hosen
von einer Kundin/einem Kunden aus Juist am 02.10.2017
Bewertet: CD

Die neue CD der Toten Hosen gefällt mir sehr gut. Ich war beim ersten Hoeren total begeistert. Gut gemacht, Jungs.

Hier kriegt man was für sein Geld
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 14.06.2017
Bewertet: Medium: CD/Vinyl

Vorab: das Album werde ich noch ein paar Mal durchhören müssen, um ein richtiges Gefühl dafür zu bekommen. Bisher ist es ein typisches, neueres Hosen-Album, eher hymnenhaft und zum Mitgröhlen, weniger Punk als früher. Die enthaltenen Learning English Pt. 2 Scheiben allerdings sind bereits beim ersten Hören genial, echte Klassike... Vorab: das Album werde ich noch ein paar Mal durchhören müssen, um ein richtiges Gefühl dafür zu bekommen. Bisher ist es ein typisches, neueres Hosen-Album, eher hymnenhaft und zum Mitgröhlen, weniger Punk als früher. Die enthaltenen Learning English Pt. 2 Scheiben allerdings sind bereits beim ersten Hören genial, echte Klassiker neu interpretiert, großartige Gastmusiker. Was wirklich beeindruckt, ist die schiere Menge der gelieferten Platten, Accessoires etc. Das neue Album plus die Learning English Platten ergeben schon mal 3x Vinyl, dazu gibt es beides auf CD, ein Poster, und und und. Ich war überrascht, als mir eine ziemlich riesige Box geliefert wurde. Allerdings, ein Wermutstropfen: Die Box ist nicht von außen nummeriert (limitierte Auflage und so), was für Sammler sicher blöd ist. Schade drum. Musik stimmt, insofern: 5 Sterne.

Einfach toll!
von einer Kundin/einem Kunden aus Recklinghausen am 19.05.2017
Bewertet: CD

Zurück zu den Wurzeln und gleichzeitig erwachsen geworden, diese CD spiegelt Anfang und Ende. Auch die Hosen sind älter geworden, nachdenklicher, aber sie versprühen noch immer das Gefühl "erwachsen werde ich später" Besonders schön ist der Song von Wölli, traurig und doch kein Grund zur Traurigkeit. RIP Wölli!


  • Artikelbild-0
  • Laune der Natur Spezialedition

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Urknall
    1. Urknall
    2. Alles mit nach Hause
    3. Wannsee
    4. Unter den Wolken
    5. Pop & Politik
    6. Laune der Natur
    7. Energie
    8. Alles passiert
    9. Die Schöne und das Biest
    10. Eine Handvoll Erde
    11. Wie viele Jahre (Hasta La Muerte)
    12. ICE nach Düsseldorf
    13. Geisterhaus
    14. Lass los
    15. Kein Grund zur Traurigkeit
  • Laune der Natur Spezialedition

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Step 1: Welcome to Learning English Lesson 2
    1. Step 1: Welcome to Learning English Lesson 2
    2. The Sound of the Suburbs (mit JC Carroll)
    3. Where Are They Now (mit Colin McFaull)
    4. California über alles (mit Jello Biafra)
    5. Step 2: Revolution
    6. Viva La Revolution (mit Monkey & Pete)
    7. Nobody's Hero (mit Jake Burns)
    8. Teenage Kicks (mit Damian O'Neill)
    9. Flying Saucer Attack! (mit Fay Fife & Eugene Reynolds)
    10. Step 3: How about a Knuckle-Sandwich?
    11. Where Have All the Boot Boys Gone? (mit Wayne Barrett)
    12. Sonic Reducer (mit Cheetah Chrome)
    13. Lookin' After No. 1 (mit Bob Geldof)
    14. The Jinx (mit Peter Bywaters)
    15. Your Generation (mit Tony James)
    16. Step 4: Family Plannings
    17. Darling, Let's Have Another Baby (mit Johnny Moped)
    18. Where's Captain Kirk? (mit Spizz)
    19. Harmony in My Head (mit Steve Diggle)
    20. This Perfect Day (mit Chris Bailey)
    21. Step 5: Sprechen Sie Deutsch?
    22. Wunderbar (mit Eddie Tudor Pole)
    23. I'm an Upstart (mit Thomas "Mensi" Mensforth)
    24. (Get a) Grip (on Yourself) (mit Hugh Cornwell)
    25. Fight to Be Yourself (mit "Mad" Phil Thompson)
    26. Staring at the Rude Boys (mit John "Segs" Jennings)
    27. Janet and John Say Goodbye