LESEMAUS 13: Max und der Wackelzahn

Eine Geschichte

LESEMAUS Band 13

Christian Tielmann

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

3,99 €

Accordion öffnen
  • LESEMAUS 13: Max und der Wackelzahn

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    3,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen
  • LESEMAUS: Max und der Wackelzahn

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung

Um ein richtiges Obermonster zu sein, braucht man eine Zahnlücke. Schade, dass Max nur einen Wackelzahn hat, der einfach nicht rausfallen will! Da helfen weder die Ratschläge von Felix noch der Besuch beim Zahnarzt. Also wartet Max einfach ab ... bis der Zahn plötzlich von ganz alleine herausfällt!

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Heute lebt er in Detmold und schreibt sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden..
Sabine Kraushaar wollte immer schon zeichnen - und Kinderbücher illustrieren. Nach dem Studium an der Kunstakademie in Maastricht machte sie sich selbstständig und hat seitdem schon viele schöne Bücher veröffentlicht. Und drei Kinder hat sie auch noch!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Altersempfehlung 3 - 5 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.07.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-08813-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 19/12/0,7 cm
Gewicht 87 g
Abbildungen Nachdr. 2010. o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 19,5 cm
Auflage 15. Auflage
Illustrator Sabine Kraushaar
Verkaufsrang 25526

Weitere Bände von LESEMAUS

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Rund um den ersten Wackelzahn
von Anke Heinen aus Nackenheim am 28.12.2004

Max wartet sehnsüchtig darauf, dass sein erster Zahn ausfällt, denn, um ein richtiges Obermonster zu sein, braucht er eine Zahnlücke wie seine Freundin Pauline. Bis es so weit ist, wird seine Geduld schwer auf die Probe gestellt. Lustige Geschichte, die sich um alles, was mit dem ersten Wackelzahn zu tun hat, dreht: das gespann... Max wartet sehnsüchtig darauf, dass sein erster Zahn ausfällt, denn, um ein richtiges Obermonster zu sein, braucht er eine Zahnlücke wie seine Freundin Pauline. Bis es so weit ist, wird seine Geduld schwer auf die Probe gestellt. Lustige Geschichte, die sich um alles, was mit dem ersten Wackelzahn zu tun hat, dreht: das gespannte, ungeuldige Warten auf die erste Lücken die Angst vor unnatürlichem Zahnverlust, die Möglichkeiten und Nöte, den Wackelzahn loszuwerden bis hin zum Stolz über den neuen Zahn


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1