Ausgeliefert / Jack Reacher Bd.2

Ein Jack-Reacher-Roman

Jack Reacher Band 2

Lee Child

(4)
eBook
eBook
5,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 40  %
5,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  40 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Ausgeliefert / Jack Reacher Bd.2

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Unversöhnlich, unerbittlich, unschlagbar: Jack Reacher, der eigenwilligste Ermittler der amerikanischen Thrillerliteratur - Jetzt für kurze Zeit zum Kennenlernpreis!

Ein Mann und eine Frau treffen zufällig auf einer Straße in Chicago zusammen. Plötzlich tauchen zwei Männer auf und entführen die beiden mit vorgehaltener Waffe. Sie werden mit Handschellen aneinandergekettet, in einen Lieferwagen geworfen und in die tiefen Wälder Montanas gebracht. Die Frau ist Holly Johnson, Agentin des FBI und Tochter eines der ranghöchsten Generäle Washingtons. Der Mann ist Jack Reacher ...

Lee Child wurde in den englischen Midlands geboren, studierte Jura und arbeitete dann zwanzig Jahre lang beim Fernsehen. 1995 kehrte er der TV-Welt und England den Rücken, zog in die USA und landete bereits mit seinem ersten Jack-Reacher-Thriller einen internationalen Bestseller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Anthony Award, dem renommiertesten Preis für Spannungsliteratur.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641214586
Verlag Random House ebook
Originaltitel Die Trying (02 Reacher)
Dateigröße 1459 KB
Übersetzer Heinz Zwack
Verkaufsrang 525

Weitere Bände von Jack Reacher

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Spannung hoch drei
von einer Kundin/einem Kunden aus Barkenholm am 23.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie bei jedem Reacher Krimi sind es die subtilen Detaiöbeschreibungen, die mir ein Kribbeln auf dem Rücken erzeugen. Diesmal soll eine Tat verhindert werden. Dafür gibt es andere Tote, die jedoch nur in den Handlungsstrang als Nebenschauplätze eingeflochten werden. Ein äußerst spannender Krimi

Mittel
von Manfred am 01.10.2018

Ich habe mittlerweile über zehn Bände der Serie gelesen. Die Nummer zwei finde ich am schwächsten. Das Szenario wirkt auf mich sehr unrealistisch.

Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Dessau-Roßlau am 31.05.2017

wie immer ein spannender Hochgenuss, die Hauptfigur entwickelt sich logisch und gekonnt weiter, Das Drama und die Unfähigkeit der amerikanischen Geheimdienste sollten für jeden Leser eine Warnung sein.


  • Artikelbild-0