Warenkorb

Verliebt, verlobt, verlogen – Tollpatsch sucht Traumprinz

Die tollpatschige Maskenbildnerin Nina ist eine graue, schüchterne Maus. Nur bei dem schwulen Lukas, den sie als ihre männliche Freundin ansieht, kann sie ihre Schüchternheit überwinden. Allerdings gibt es da ein Problem – das männliche Model Lukas ist gar nicht schwul, sondern findet Nina überaus anziehend.
Wie soll Lukas das nur wieder geradebiegen? Ein Plan muss her.
Portrait
1970 erblickte Ewa A. als fünftes Kind eines Verlagsprokuristen und einer Modistin das Licht der Welt. 2014 erfüllte sie sich den Traum, das Schreiben von Geschichten zu ihrem Beruf zu machen, und wurde selbständig freiberufliche Autorin. Ihre Liebesromane veröffentlicht sie sowohl im Selfpublishing als auch über diverse Verlage. Nach wie vor lebt sie mit ihrem Ehemann und den zwei gemeinsamen Kindern in der Nähe ihres Geburtsortes, im Südwesten Deutschlands.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 328
Erscheinungsdatum 23.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7427-0017-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,9 cm
Gewicht 385 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,49
11,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Nicht lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberbillig am 01.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Einfach nur schlecht geschrieben! Die Idee für die Geschichte ist gut. Leider lässt der Schreibstil zu wünschen übrig! Ich habe es deshalb nicht zu Ende gelesen!

Eine erfrischend schöne Liebeskomödie
von einer Kundin/einem Kunden aus Dreieich am 22.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch erfüllt, was es verspricht. Genau passend, als unterhaltsame Urlaubslektüre. Liebe, Erotik, Freundschaft gepaart mit Romantik. Die humorvollen Akzente geben der Geschichte einen gewissen Reiz. Die tollpatschige Visagistin Nina kann man gleich ins Herz schließen. Nach ihrer Vorgeschichte lässt sich auch gut nachvollz... Das Buch erfüllt, was es verspricht. Genau passend, als unterhaltsame Urlaubslektüre. Liebe, Erotik, Freundschaft gepaart mit Romantik. Die humorvollen Akzente geben der Geschichte einen gewissen Reiz. Die tollpatschige Visagistin Nina kann man gleich ins Herz schließen. Nach ihrer Vorgeschichte lässt sich auch gut nachvollziehen, dass sie sich mit dem Traummann Lukas erst einlässt, als sie glaubt, dass er schwul ist. Zu ihrem lieben Charakter passt es auch, dass sie sich Vorwürfe macht, seine herzliche Familie zu belügen. Ich war gespannt, ob sich aus dem Wirrwarr der Gefühle doch noch Liebe entwickelt? Alles in allem eine sehr amüsante Liebesgeschichte, die fünf Sterne verdient.