Warenkorb
 

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

(12)

Hirschkäfer Lucius, der beste Freund von Petronella Apfelmus, hat Geburtstag. Ein Fest muss her, findet die kleine Hexe, und plant eine Überraschungsparty für den Käfer. Petronella schreibt Einladungen, damit die Apfelmännchen, die Zwillinge Lea und Luis und allerhand andere Freunde zum Feiern in ihren Garten kommen. Alles läuft nach Plan. Doch gerade als Petronella ein Geschenk für Lucius zaubern möchte, geschieht das Unglaubliche: Sie verhaspelt sich beim Zauberspruch - und ist auf einmal ein Eichhörnchen! Der Zauber muss natürlich unbedingt rückgängig gemacht werden. Nur wie?

Portrait
Sabine Städing wurde 1965 in Hamburg geboren und hat sich schon als Kind gerne Geschichten ausgedacht. Nach ihren drei Büchern rund um das Mädchen Magnolia Steel, das herausfindet, dass sie eine Hexe ist, schreibt sie inzwischen Bücher für jüngere Kinder. Auch in ihrer aktuellen Buchreihe steht mit Petronella Apfelmus wieder eine Hexe im Mittelpunkt.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Nana Spier, Simon Roden, Michael-Che Koch
Anzahl 1
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 24.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783785755150
Genre Kinderhörbuch
Reihe Petronella Apfelmus
Verlag Lübbe Audio
Auflage 2. Auflage 2017
Spieldauer 28 Minuten
Hörbuch (CD)
6,19
bisher 7,99

Sie sparen: 22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

Schönes schmales Büchlein,
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsburg am 13.11.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

mit vielen wunderschönen Bildern in Farbe. Mir gefällt es sehr, wie es meiner Tochter gefällt, erfahre ich vom Nikolaus ;-)

Tolles Buch für Erstleser aus der Welt der Apfelhexe Pettonella und ihrer Freunde
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 04.06.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich glaube, dieses Buch ist im Grunde gar kein eigenständiges Petronella-Buch. Das merkt man schon daran, dass es deutlich schmaler ist. Aber die Figuren aus den Geschichten um Petronella tauchen alle auf, von denen die Eltern beim ins Bett gehen den Kindern vorgelesen haben, die jetzt zum ersten Mal... Ich glaube, dieses Buch ist im Grunde gar kein eigenständiges Petronella-Buch. Das merkt man schon daran, dass es deutlich schmaler ist. Aber die Figuren aus den Geschichten um Petronella tauchen alle auf, von denen die Eltern beim ins Bett gehen den Kindern vorgelesen haben, die jetzt zum ersten Mal versuchen, ein Buch selber zu lesen. Oder vielleicht auch nur ein paar Teile daraus. Unsere Tochter liebt Petronella und bekommt nicht genug davon, jetzt selber zu stöbern. Mit ihren fünf Jahren ist das Ganze noch zu viel, aber sie schafft einzelne Wörter und Sätze, weil ihr Schriftgröße und Wortwahl es ihr einfach machen. Ein sehr schönes Erstleser-Buch!

Wunderschönes Büchlein für Erstleser und zum Vorlesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 30.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Apfelhexe Petronella Apfelmus bereitet ein Überraschungsfest für ihren Freund Lucius zu seinem Geburtstag vor. Dafür verschickt sie auf Hexenart Einladungen an die Gäste, möchte Butterhörnchen mit Eichensirup backen und lotst Lucius dann zum Fest. Abgesehen von einem kleinen Missgeschick, als sie sich beim Zaubern verspricht und plötzlich zum... Die Apfelhexe Petronella Apfelmus bereitet ein Überraschungsfest für ihren Freund Lucius zu seinem Geburtstag vor. Dafür verschickt sie auf Hexenart Einladungen an die Gäste, möchte Butterhörnchen mit Eichensirup backen und lotst Lucius dann zum Fest. Abgesehen von einem kleinen Missgeschick, als sie sich beim Zaubern verspricht und plötzlich zum Eichhörnchen wird, gelingt ihr alles sehr gut, und das Fest ist ein wunderschöner Abschluss für dieses Buch. Die Geschichte ist für Erstleser einfach und klar strukturiert, dabei spannend geschrieben und wunderschön illustriert mit Bildern auf jeder Doppelseite des Buches. So wird jeder kleine Leser für seine Mühe belohnt. Meine Kleine ist mit ihren sechs Jahren und der gerade begonnenen Leseerfahrung noch zu jung, um das Buch selbst von Anfang bis Ende zu lesen, das würde aber sicher ab der 2. Klasse gut gehen. Doch sie hörte gespannt zu, vertiefte sich in die Bilder zum Text und bibberte mit Petronella Apfelmus, wie sie vom Eichhörnchen wieder zurück zu ihrer eigenen Gestalt finden kann. Mit viel Spaß betrachtete sie das Fest zum Abschluss, mit den herrlich einzigartigen Besuchern wie den Apfelmännchen, der Rennschnecke, der Feenkönigin und allen anderen. Zum Schluss hat sie selbst noch ein paar Reihen im Buch gelesen, so ansprechend fand sie die Geschichte. Auch ich als Vorleserin hatte meinen Spaß daran, so dass ich das Buch sowohl zum Selberlesen wie auch zum Vorlesen gut empfehlen kann.



FAQ