Warenkorb

Vier Frauen und ein Sommer

Gekürzte Lesung

Fast 40 – aber kein Grund zu feiern. Verkäuferin Melli will unbedingt heiraten, erwischt jedoch ihren Verlobten mit einer Kollegin. Ärztin Yüzil stellt mit Schrecken fest, dass sie immer noch keine Ahnung hat, wie sich verliebt sein wirklich anfühlt. Jenny, Hausfrau und Mutter, sehnt sich nach Romantik und Sex und nach einem Job, der ihr einen Grund gibt, morgens aufzustehen. Und Fernsehmoderatorin Britta bekommt ein Kind von einem Mann, der nur halb so alt ist wie sie. Kurz bevor sie 40 werden, stehen sie alle vier an einem entscheidenden Wendepunkt und sind gezwungen, einen großen Schritt zu wagen. Werden sie sich trauen?
Gefühlvoll, klug und berührend ehrlich erzählt Lo Malinke von vier Frauen, die endlich verstehen, dass es nie zu spät ist, nach dem Glück zu greifen – auch wenn man dafür verdammt viel Mut braucht.
Portrait
Lo Malinke hat fast zwanzig Jahre lang Kabarett- und Chansontexte geschrieben und war mit MALEDIVA in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Jetzt ist er in Berlin sesshaft geworden, wo er sich nicht nur Drehbuchstoffe ausdenkt und Filme produziert sondern auch sehr erfolgreiche Romane schreibt. Zuletzt ist von ihm "Alle unter eine Tanne" erschienen, auch für die ARD verfilmt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Vier Frauen und ein Sommer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Melli
    1. Melli
    2. Britta
    3. Jenny
    4. Jenny
    5. Yüzil
    6. Melli
    7. Melli
  • Vier Frauen und ein Sommer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Britta
    1. Britta
    2. Jenny
    3. Yüzil
    4. Yüzil
    5. Melli
    6. Melli
    7. Melli
    8. Britta
    9. Nochmal Britta
    10. Nochmal Britta
    11. Jenny
    12. Jenny
    13. Yüzil
    14. Yüzil
    15. Yüzil
    16. Melli
    17. Melli
    18. Britta
    19. Philipp
    20. Philipp
    21. Philipp
  • Vier Frauen und ein Sommer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Jenny
    1. Jenny
    2. Jenny
    3. Yüzil
    4. Melli
    5. Britta
    6. Britta
    7. Jenny
    8. Jenny
    9. Yüzil
    10. Yüzil
    11. Melli
    12. Britta
    13. Britta
    14. Jenny
    15. Jenny
    16. Melli
    17. Britta
    18. Britta
    19. Britta
  • Vier Frauen und ein Sommer

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Jenny
    1. Jenny
    2. Yüzil
    3. Yüzil
    4. Melli
    5. Melli
    6. Melli
    7. Britta
    8. Jenny
    9. Yüzil
    10. Yüzil
    11. Melli
    12. Britta
    13. Jenny
    14. Yüzil
    15. Yüzil
    16. Jenny
    17. Yüzil
    18. Britta
    19. Yüzil
    20. Yüzil
    21. Britta
    22. Melli
    23. Das Leben
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Sandra Borgmann
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 28.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783864844287
Verlag Tacheles!
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 403 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Schönes Hörbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 14.05.2017
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Vorab haben mich zuerst die Farben angesprochen. Sie springen einen sofort ins Auge und somit fällt es in jeder Buchhandlung sofort auf. Ganz passend finde ich den Titel nicht, aber mit ein bisschen Fantasie spiegelt er den Inhalt wieder. In dem Hörbuch geht es um vier völlig verschiedene Frauen, die auf den ersten Blick k... Vorab haben mich zuerst die Farben angesprochen. Sie springen einen sofort ins Auge und somit fällt es in jeder Buchhandlung sofort auf. Ganz passend finde ich den Titel nicht, aber mit ein bisschen Fantasie spiegelt er den Inhalt wieder. In dem Hörbuch geht es um vier völlig verschiedene Frauen, die auf den ersten Blick keine Gemeinsamkeiten zu haben scheinen. Die Frauen sind für den Hörer sehr nachvollziehbar beschrieben und somit sind mir alle sofort ans Herz gewachsen. Die Stimme ist sehr angenehm zu hören und hat eine tolle Klangfarbe, allerdings hat es mich gestört, dass es teilweise sehr leise war und dann, bei normaler Sprechlautstärke wieder sehr laut. Das ist allerdings auch das Einzige, was mich gestört hat. Ansonsten fand ich die Geschichte klasse und sie hat mich mitgerissen. Deswegen bekommt das Hörbuch von mit 4 von 5 Sternen. Einen muss ich leider wegen der manchmal nicht passenden Lautstärke abziehen.